Ostergrüße über die Zeitung senden

Endspurt bei der DZ-Fotoaktion

Dülmen. Bei der DZ-Fotoaktion steht der Endspurt an: Noch bis Donnerstagmittag können Grußfotos für die Liebsten zu Ostern an die Redaktion geschickt werden. Alle Infos gibt es hier.

Kristina Kerstan

Ostergrüße lassen sich in diesem Jahr per DZ verschicken. Foto: privat

Endspurt bei der DZ-Fotoaktion zu Ostern: Bis Donnerstagmittag, 12 Uhr, können noch Ostergrüße als Foto per Email an die DZ-Redaktion geschickt werden. Viele Bilder werden dann in der Feiertagsausgabe, die an Karfreitag erscheint, veröffentlicht, ebenso gibt es eine Online-Fotostrecke.

So können beste Freunde, die Großeltern oder weitere liebe Verwandte, mit denen man sich sonst Ostern trifft, bedacht werden. Da aktuell aufgrund der Corona-Pandemie strenge Kontaktbeschränkungen gelten, hat die Dülmener Zeitung diese Fotoaktion ins Leben gerufen. Mitmachen kann dabei grundsätzlich jeder, der einen lieben Verwandten oder Bekannten in Dülmen grüßen will.

So einfach kann man mitmachen

Wie das geht? Einfach ein schönes Grußfoto aufnehmen und dieses dann heute noch per Email an die DZ-Redaktion, Adresse redaktion@ dzonline.de, senden. Wichtig: Bitte dazuschreiben, von wem das Bild ist sowie an wen die Grüße gehen sollen (möglichst Vor- und Nachname). Gerne können auch weitere Informationen mitgeschickt werden.

Soll das Bild nicht online, sondern ausschließlich in der Print-Ausgabe erscheinen, ist das kein Problem - einfach in der Email mit dazu schreiben.

Startseite