1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Elf neue Corona-Fälle in Dülmen

  6. >

Kreisweit gibt es 51 weitere Infektionen

Elf neue Corona-Fälle in Dülmen

Dülmen

Insgesamt 51 Neuansteckungen meldete der Kreis am Donnerstag, elf davon in Dülmen. Leicht nach unten ging es hingegen für die Inzidenz.

Von Tatjana Thüner

Foto: dpa

Die Zahl der Corona-Infizierten stieg am Donnerstag erneut an. Elf neue Ansteckungen verzeichnete das Gesundheitsamt des Kreises am Donnerstag in Dülmen. Genesungen wurden drei gemeldet. Die Zahl der aktiven Fälle erhöht sich damit auf 88 (plus acht).

Im Kreis gab es zuletzt insgesamt 51 Neuansteckungen. Vom Coronavirus erholt haben sich elf weitere Personen. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle liegt nun bei 560 (plus 40).

Das Robert-Koch-Institut meldete zum Donnerstag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 151,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (Mittwoch 153,1).

Startseite
ANZEIGE