1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. E-Scooter ohne Kennzeichen

  6. >

21-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren

E-Scooter ohne Kennzeichen

Dülmen.

Ohne Kennzeichen und somit ohne Versicherungsschutz war ein 21-jähriger Dülmener auf seinem E-Scooter in der Stadt unterwegs. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren, teilt die Polizei mit.

Von Dülmener Zeitung

Foto:  dpa

Die Polizei traf den jungen E-Scooter-Fahrer  am Mittwoch um kurz vor 10 Uhr im Bereich der Borkener Straße an. Der E-Scooter hatte kein Kennzeichen - und damit keinen Versicherungsschutz. Den Dülmener erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass für E-Scooter ein Versicherungsschutz besteht. Diesen erkannt man an einem am Scooter angebrachten Versicherungskennzeichen. Die Farbe des Kennzeichens ist in diesem Jahr blau.

Startseite