1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Dülmener Sommer: Vorverkauf startet heute

  6. >

Kartenportal ab 9 Uhr freigeschaltet

Dülmener Sommer: Vorverkauf startet heute

Dülmen

Um 9 Uhr heute Morgen startet der Vorverkauf für die ersten beiden Veranstaltungen beim Dülmener Sommer. Die Karten gibt es nur online. Was sonst wichtig ist, lesen Sie hier. 

Von Kristina Kerstan

Als erste Gruppe gastiert das Theater Titanick beim Dülmener Sommer 2021. Foto:  Theater Titanick

Corona lässt keine Wahl: Erstmals müssen für alle Veranstaltungen des Dülmener Sommers Tickets im Vorfeld gekauft werden. Am heutigen Dienstag startet um 9 Uhr morgens der Vorverkauf für die ersten beiden Vorstellungen, das Theater Titanick mit „Trip Over“ (13. Juli, 21.30 Uhr, Foto) sowie die erste Vorstellung der Absolventenshow (20. Juli, 21 Uhr).

Für den zweiten Auftritt der Absolventen der Artistenschule startet der Vorverkauf (21. Juli, 19 Uhr) am morgigen Mittwoch.

Vorverkauf läuft nur online

Wichtig für Theaterfans: Alle Karten kosten drei Euro inklusive Freigetränk. Der Vorverkauf läuft nur online, den Link gibt es auf der Sommer-Homepage. Bezahlt werden kann per Lastschrift, Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. In einem Vorgang können maximal zehn Karten gebucht werden. Die Tickets sind personalisiert, für jede Karte muss bei der Buchung ein Name angegeben werden.

„Tickets sind nicht übertragbar“, betont Silke Althoff vom Kulturteam. Sie weist zudem darauf hin, dass das Stück des Theaters Titanick von Kindern unter zwölf Jahren nur mit Elternbegleitung besucht werden kann. „Das ist kein Kinderstück. Der Inhalt kann durchaus verstörend sein“, erläutert sie mit Blick auf die Altersempfehlung.

Startseite