1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Dreimal ging’s sofort nach Hause

  6. >

Zum Schulstart liefen überall große Testaktionen

Dreimal ging’s sofort nach Hause

Dülmen

Erster Schultag,  erster Test: Drei Schüler der Hermann-Leeser-Realschule bestanden den Coronatest nach den Weihnachstferien nicht. Für sie ging es zügig wieder zurück nach Hause. Und auch bereits vor Unterichtsbeginn meldeten sich hier elf Schüler im Zusammenhang mit dem Virus ab. 

Von Tatjana Thüner

In sämtlichen Schulen in Dülmen standen zum Unterrichtsstart am Montag erst einmal Corona-Tests auf dem Stundenplan. Foto: dpa

Für drei der rund 500 Schülern der Hermann-Leeser-Realschule war der erste Schultag nach den Weihnachtsferien nach kurzer Zeit beendet. Für sie ging es fast direkt wieder nach Hause. Der Grund: ein positives Corona-Ergebnis bei der Schultestung.

„Schon im Vorhinein habe ich vermutet, dass es zu dem ein oder anderen positiven Testergebnis kommen wird“, berichtet Schulleiter Robert Schneider. Und bereits am ersten Schultag trat genau dieser Fall dann ein.

Elf Schüler meldeten sich vor Unterichtsstart ab

„Im Falle eines positiven Ergebnisses rufen wir sofort bei den Schülern zuhause an, damit diese dann abgeholt werden können oder sich auf direktem Weg nach Hause begeben.“ So lief es auch bei den drei Corona-Fällen am Montag ab. Die Schüler kümmerten sich im Anschluss umgehend um einen Termin zum PCR-Test, um den Corona-Verdacht bestätigen zu lassen.

Vor Neustart nach den Ferien hatten sich bereits elf Schüler im Zusammenhang mit dem Coronavirus an der Realschule abgemeldet. Schneider betont: „Das heißt nicht, dass alle Schüler selbst an Corona erkrankt sind. Einige waren zum Beispiel auch Kontaktpersonen, warten noch auf ihr PCR-Test-Ergebnis oder mussten aufgrund dessen in Quarantäne. Die Gründe der Abmeldung sind unterschiedlich, alle stehen aber im Zusammenhang mit dem Virus.“

Kein Lehrer betroffen

Insgesamt spricht der Schulleiter von deutlich mehr Schülern, die coronabedingt fehlten als noch vor den Ferien. Von den Lehrern sei am Montag keiner im Zusammenhang mit Corona ausgefallen.

Was andere Dülmener Schulen zu den Ergebnissen der Coronatests am ersten Schultag zu berichten haben, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der DZ.

Startseite
ANZEIGE