1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Inzidenzwert stagniert bei 8,2

  6. >

Kreisweit nur ein weiter Corona-Fall

Inzidenzwert stagniert bei 8,2

Dülmen

Das Kreisgesundheitsamt meldet für Dülmen keine weitere Neuinfizierung. Kreisweit gibt es ebenfalls kaum Veränderungen, so stagniert der Inzidenzwert . 

Von Maximilian West

Foto: dpa

Am Dienstag bleibt die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Coesfeld zum Vortag konstant, er lag weiter bei 8,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner.

Das Kreisgesundheitsamt meldet für Dülmen keine weitere Neuinfizierung, aktuell gibt es weiter einen aktiven Fall in Dülmen. Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden damit in Dülmen 1023 Corona-Fälle verzeichnet .

Im gesamten Kreis Coesfeld infizierte sich zuletzt eine weitere Person mit Covid-19, und zwar in Billerbeck (Stand Dienstag, 0 Uhr). Aktive Fälle gibt es kreisweit momentan 19, eine mehr als am Vortag. Insgesamt wurden 5653 Infizierten-Fälle im Kreis Coesfeld seit Auftreten der Pandemie bekannt.

Startseite