1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Duelmen
  4. >
  5. Der Donnerstag wird orange in Dülmen

  6. >

Internationaler Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

Der Donnerstag wird orange in Dülmen

Dülmen

Die Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen bekämpfen - das ist das Ziel eines internationalen Aktionstages am kommenden Donnerstag. Die Stadt Dülmen ist mit dabei. Was genau geplant ist, lesen Sie hier.

Foto: dpa

Die Stadt Dülmen nimmt in diesem Jahr am „Orange Day“ teil. Wer sich fragt, was hinter der Aktion steckt: Es ist der internationale Tag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen.

Er wird jährlich am 25. November gefeiert. Die Farbe wurde im Zuge der von den Vereinten Nationen initiierten „Orange the World“-Kampagne festgelegt. Sie wird man am Donnerstag an mehreren Stellen in der Stadt entdecken können.

Ab Einbruch der Dunkelheit wird die Eisbahn, die beiden Giebel sowie der Balkon vom Rathaus orange illuminiert. In der Innenstadt gibt es zudem eine Aktion mit Sprühkreide, um auf das Thema aufmerksam zu machen.

Das „Netzwerk Mädchen und Frauen in Dülmen“ informiert von 10 bis 14 Uhr an einem Stand im Real-Markt: Dort werden auch kostenlos Orangen mit Aufklebern des bundesweiten Hilfetelefons verteilt. Auch im Bürgerbüro können die Zitrusfrüchte sowie weiteres Infomaterial mitgenommen werden.

Jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer

Nach Angabe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist jede dritte Frau in Deutschland mindestens einmal in ihrem Leben von physischer oder sexualisierter Gewalt betroffen. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner.

Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten. Die Zahl der beim Bundeskriminalamt eingegangenen Fälle steigt stetig an. Inzwischen gibt es auch zahlreiche Fälle gemeldeter Online-Gewalt.

„Das kann nicht toleriert werden“, sagt Lisa Bäther, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dülmen. Ziel sei es, für das Problem zu sensibilisieren und dagegen zu mobilisieren. „Die Farbe orange soll eine bessere Zukunft frei von Gewalt symbolisieren.“

Startseite
ANZEIGE