Strenge Friedensfreunde und Lehmann-Fauxpas

Das sind die Zitate der Woche

Dülmen. Die Friedensfreunde sind strenger als die Polizei, ein Pfarrer lebt im Grünen und ein Trainer findet klare Worte zu Jens Lehmann: Das sind die Zitate der Woche.

Kristina Kerstan

Foto:

„Wir sind da manchmal sogar strenger als die Ordnungsbehörden und die Polizei.“ Michael Stiels-Glenn von den Dülmener Friedensfreunden berichtet, wie ernst es die Gruppe das Einhalten der Corona-Regeln bei ihren Veranstaltungen nimmt

„Er ist im Prinzip mit dem Kopf unter dem Arm in den Gerichtssaal gegangen.“ Das sagte der Anwalt eines Angeklagten, der vor dem Amtsgericht mehrere Ladendiebstähle einräumte und dafür ins Gefängnis muss

„Es wird vielleicht nicht wie 2019 sein, aber wir denken schon, dass wir in einem angemessenen Rahmen feiern können.“ Florian Kübber, Vorsitzender der Bürgerschützen, mit Blick auf das Schützenfest

„Ich lebe dort, wo andere Urlaub machen.“ Bulderns frühere Pfarrer Aloys Rohlmann wird morgen 80 Jahre alt - und genießt den Ruhestand im alten Försterhaus von Schloss Buldern

„Ein Hund gehört im Leben einfach für mich dazu, überhaupt Tiere.“ Aloys Rohlmann zeigt sich als Hunde- und Bienenfreund

„Das war schon selten dämlich von ihm, aber ich bleibe dabei: Lehmann ist für mich kein Rassist.“ Ahmed Ibrahim, Trainer der DJK Rödder, zur Causa Jens Lehmann

Startseite