1. www.dzonline.de
  2. >
  3. Aktion
  4. >
  5. Leserreisen
  6. >
  7. Nachlese: DZ-Leser ließen sich beim Genussradeln den Ostsee-Wind um die Nase wehen

  8. >

Leserreise

Nachlese: DZ-Leser ließen sich beim Genussradeln den Ostsee-Wind um die Nase wehen

Den Ostseewind um die Nase haben sich die DZ-Leser wehen lassen: Gut eine Woche waren sie mit dem Fahrrad im „Herzen Holsteins und an der Ostseeküste“ unterwegs.

Foto:

Die DZ-Leserreise führte sie zu den schönsten Orten zwischen Nord- und Ostsee sowie am Schlei-Fjord. Im beschaulichen Tempo waren sie unter fachkundiger Leitung unterwegs - schließlich handelte es sich um eine Genussradreise.

Für Gepäcktransport war gesorgt, wem es zu viel wurde, der konnte in den Bus mit Radanhänger einsteigen und kam wohlbehalten am Ziel an. Auf der Reiseroute lagen Orte wie Eckernförde, Holtenau oder Missunde.

Auch das Gut Lindauhof wurde angesteuert, Domizil des „Landarztes“ aus der gleichnamigen Fernsehserie. Die Schleistadt Kappeln bezauberte mit ihrer Altstadt. Die Reise endete in Rendsburg.

Die Mischung aus Landschaftsimpressionen und malerischen Orten gefiel den Reisenden besonders. Erläuterungen zur Naturkunde oder Geschichten gehörten ebenso dazu wie die gemütliche Einkehr in schönen Lokalen.

Einmütiges Urteil der Gruppe am Ende der Reise: Es hat sich gelohnt!

Startseite