Do., 20.11.2014

Wissenschaft Jetzt im Netz: Das Original-Rumpeln der ersten Kometenlandung

Köln/Darmstadt (dpa) - Den allerersten Bodenkontakt eines menschengemachten Objekts mit einem Kometen kann man sich jetzt im Internet anhören. Es klingt nicht gerade nach Science-Fiction, eher nach Rumpelkammer. Von dpa

Do., 20.11.2014

Klima Schweizer Gletscher sind stark geschrumpft

Freiburg (dpa) - Die Gletscher der Schweizer Alpen sind infolge des Klimawandels bereits stark geschrumpft. Die Eisdecken auf den Berghöhen nahmen nach Erkenntnissen von Forschern im Jahr 2010 insgesamt noch 940 Quadratkilometer ein. Von dpa


Do., 20.11.2014

Tiere Europäische Sumpfschildkröte ist «Reptil des Jahres 2015»

Mannheim (dpa) - Die Europäische Sumpfschildkröte ist zum «Reptil des Jahres 2015» gekürt worden. Das Tier ist streng geschützt und gilt in fast allen deutschen Bundesländern als ausgestorben. Von dpa


Do., 20.11.2014

Gesundheit Forscher: Sibirien «Umsteigebahnhof» für Vogelgrippeviren

Insel Riems (dpa) - Die nach Europa eingeschleppten Vogelgrippeviren sind möglicherweise im Osten Russlands auf Zugvögel übertragen worden. Von dpa


Do., 20.11.2014

Gesundheit Ebola nimmt in Guinea und Liberia nicht mehr flächendeckend zu

Genf/Monrovia (dpa) - Im Kampf gegen Ebola gibt es inzwischen nach UN-Angaben kleine Hoffnungsschimmer. In zwei der am schwersten betroffenen Länder weite sich die Seuche nicht mehr flächendeckend aus, teilte die Weltorganisationsorganisation (WHO) mit. Von dpa


Do., 20.11.2014

Gesundheit Medien: Mehr Tote durch resistente Keime in Krankenhäusern

Berlin (dpa) - In deutschen Krankenhäusern sterben Medienberichten zufolge mehr Menschen an Infektionen durch resistente Erreger als bisher bekannt. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Forschung Zukunftspreis für Lebensmittelzutaten aus Lupinen

Berlin (dpa) - Veganer und Vegetarier dürften sich freuen: Pflanzeneiweiß aus der heimischen Lupine könnte zur Alternative für Fleisch, Milch, aber auch für Soja werden. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Gesundheit Krebs-Früherkennung: Männer sind Vorsorgemuffel

Hamburg (dpa) - Männer sind Vorsorgemuffel: Nur jeder vierte Mann über 45 Jahren (27 Prozent) geht zur Krebs-Früherkennung. Das geht aus einer Auswertung ihrer Versichertendaten hervor, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) mit. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Gesundheit Russisch Roulette mit Badesalz: Experten warnen vor «Legal Highs»

Stuttgart (dpa) - Sie kommen bunt und poppig daher, versprechen Entspannung oder sexuelle Stimulation und sind meist auch legal - «Legal Highs» werden für junge Menschen in Deutschland immer attraktiver. Dabei sind die als Badesalz oder Kräutermischung deklarierten Drogen hochgefährlich. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Raumfahrt «Alex-Festwochen» sollen Zukunft der Raumstation ISS sichern

Köln (dpa) - Ein aufschlussreiches Zitat kam bei der Konferenz im Europäischen Astronautenzentrum in Köln nicht von den Podiumsteilnehmern, sondern aus den Reihen der Zuhörer. Ein Mitarbeiter der europäischen Weltraumagentur ESA seufzte: «Alle lieben Alex. Davon werden wir noch lange zehren müssen.» Von dpa


Mi., 19.11.2014

Raumfahrt Alexander Gerst: Raumfahrt dient Verbesserung des Lebens

Köln (dpa) - Astronaut Alexander Gerst hat die Bedeutung der Internationalen Raumstation ISS für das alltägliche Leben vieler Menschen auf der Erde herausgestellt. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Wissenschaft UN wollen HIV bis 2030 mit Milliardenprogramm besiegen

Los Angeles (dpa) - HIV kann nach Ansicht der Vereinten Nationen in den nächsten 15 Jahren weitgehend besiegt werden. Nötig sei allerdings ein intensives Milliardenprogramm, sagte der Direktor des Aidsprogramms UNAIDS, Michel Sidibé, am Dienstag (Ortszeit) in Los Angeles. Von dpa


Di., 18.11.2014

Raumfahrt Gerst: Raumfahrt ist unverzichtbar

Moskau (dpa) - Der Astronaut Alexander Gerst hat die Forschung auf der Internationalen Raumstation ISS als unentbehrlich für Deutschland bezeichnet. Von dpa


Sa., 15.11.2014

Wissenschaft Arbeit an Träumen hilft beim Lösen von Problemen

Mannheim/Klingenmünster (dpa) - Viele Menschen leiden unter wiederkehrenden Alpträumen. Dabei lassen sich die nächtlichen Erlebnisse sogar nutzen. Von dpa


Mi., 12.11.2014

Wissenschaft Mini-Labor landet sicher auf Komet «Tschuri»

Darmstadt (dpa) - Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt ist die Landung mit einem Mini-Labor auf einem Kometen gelungen. Von dpa


Di., 11.11.2014

Raumfahrt Heimgekehrter Astronaut Gerst ist «einfach topfit»

Köln/Moskau (dpa) - Der heimgekehrte Astronaut Alexander Gerst ist topfit. Das haben die bisherigen ärztlichen Untersuchungen im Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin in Köln ergeben. Von dpa


Di., 11.11.2014

Gesundheit New Yorker Arzt von Ebola geheilt

New York (dpa) - Ein an Ebola erkrankter amerikanischer Arzt ist nach US-Medienangaben geheilt. Wie der Nachrichtensender CNN am Montag unter Berufung auf die New Yorker Stadtverwaltung berichtete, sollte der Mediziner noch am Dienstag das Krankenhaus verlassen. Von dpa


Di., 11.11.2014

Technik Japanischer Flugroboter kann Türen öffnen

Tokio (dpa) - Ein neuer japanischer Roboter kann nicht nur fliegen, sondern auch Türen öffnen. Von dpa


Mo., 10.11.2014

Wissenschaft Mensch hinterläßt Spuren im Hauskatzen-Erbgut

St. Louis (dpa) - Was unterscheidet die Hauskatze von ihrer wilden Verwandtschaft? Offenbar mehr als gedacht, schließen Forscher aus Erbgutvergleichen. Unterschiede gibt es demnach etwa beim Lernvermögen. Von dpa


Mo., 10.11.2014

Tiere UN-Konferenz erweitert Schutz wandernder Tierarten

Quito (dpa) - Eine UN-Konferenz in Ecuadors Hauptstadt Quito hat den internationalen Schutz für wandernde Tierarten stark erweitert. Von dpa


Fr., 07.11.2014

Wissenschaft Fossil aus Russland erhellt Herkunft der Europäer

Kopenhagen (dpa) – Im Erbgut heutiger Europäer sind noch Spuren der ersten anatomisch modernen Menschen zu finden, die sich aus Afrika kommend vor etwa 50 000 bis 40 000 Jahren in Europa ausbreiteten. Von dpa


Do., 06.11.2014

Wissenschaft Trächtige Urzeit-Stute entzückt Forscher

Berlin (dpa) - Klein wie ein Foxterrier, aber 14 Klauen - was ist das für ein seltsames Tier? Paläontologen des Senckenberg-Forschungsinstituts Frankfurt (Main) haben einen ihrer spektakulärsten Funde der vergangenen Jahre vorgestellt: das Fossil einer trächtigen Urzeit-Stute mit gut entwickeltem Fötus im Bauch. Von dpa


Do., 06.11.2014

Wissenschaft Bisher schärfstes Bild von entstehendem Sonnensystem

Garching (dpa) - Astronomen ist die bislang detailreichste Aufnahme eines entstehenden Sonnensystems gelungen. Das Bild des Radioobservatoriums Alma in Chile zeigt die Staubscheibe um den jungen Stern HL Tauri im Sternzeichen Stier. Von dpa


Do., 06.11.2014

Wissenschaft WHO: Alle Menschen sollen möglichst gut altern

Genf (dpa) - Immer mehr Menschen auf der Welt werden immer älter. Im Jahr 2020 wird erstmals in der Geschichte der Menschheit die Anzahl der über Sechzigjährigen auf der Welt größer sein als die der Kinder unter fünf Jahren. Von dpa


Mi., 05.11.2014

Gesundheit Darmspiegelung als Krebsvorsorge wirksam und sicher

Heidelberg (dpa) - Die Darmspiegelung hat sich einer Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) zufolge als wirksame und sichere Maßnahme zur Krebsvorsorge bewährt. Von dpa


3201 - 3225 von 3253 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige