Fr., 29.09.2017

Ikea kauft Arbeitskraft-Börse «Billy»-Monteur könnte bald online gebucht werden

Viele Käufer sind mit dem Aufbau von Ikea-Möbeln leicht überfordert.

Ikea-Möbel werden den Ruf nicht los, sie seien schwer zusammenzubauen. Der Konzern kauft jetzt eine Online-Plattform mit Leuten, die bereit sind, das für einen zu erledigen. Das Start-up TaskRabbit ist bisher allerdings nur in den USA und London aktiv. Von dpa

Fr., 29.09.2017

Umsatzplus auch im August Einzelhandel weiter im Aufwind

Die boomende Konjunktur und der robuste Arbeitsmarkt sorgen seit Monaten für beste Stimmung bei Konsumenten.

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler profitieren weiter von der Konsumfreude vieler Verbraucher: Auch im August setzten die Unternehmen sowohl real (plus 2,8 Prozent) als auch nominal (plus 4,7 Prozent) mehr um als ein Jahr zuvor. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Demütige Töne Uber-Chef will selbst mit Londoner Behörden verhandeln

Khosrowshahi soll es richten: Die Behörde Transport for London hatte vor einer Woche angekündigt, die zum Monatsende auslaufende Lizenz von Uber werde nicht verlängert.

Ubers neuer Chef Dara Khosrowshahi kann die drohende Blockade in London nutzen, um dem umstrittenen Fahrdienst-Vermittler ein freundlicheres Image zu geben. Er will kommende Woche selbst verhandeln, damit Uber weiter in London fahren kann. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Quote bei 5,5 Prozent Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,4 Millionen

Quote bei 5,5 Prozent: Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,4 Millionen

Im Herbst geht es auf dem deutschen Arbeitsmarkt traditionell bergauf - doch in diesem Jahr ist die Entwicklung sogar noch besser als üblich. Und die Betriebe suchen weiter nach vielen neuen Mitarbeitern. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Firmen stellen verstärkt ein Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für September bekannt

Firmen stellen verstärkt ein: Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für September bekannt

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute die Arbeitslosenzahlen für September. Von der Deutschen Presse-Agentur befragte Volkswirte rechnen im Zuge des Herbstaufschwungs mit einem deutlich stärkeren Rückgang der Arbeitslosenzahl. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Steuerlast senken Betreuungskosten für Kinder steuerlich absetzen

Eltern können Betreuungsgeld für ihre Kinder von der Steuer absetzen.

Eltern können Kosten für die Kinderbetreuung steuerlich absetzen. Das geht aber nur, wenn es eine Rechnung und einen Überweisungsbeleg gibt. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Schenker verarmt Behörde kann Rückgängigmachen von Schenkung verlangen

Schenker verarmt: Behörde kann Rückgängigmachen von Schenkung verlangen

Geschenkt ist nicht immer geschenkt. Wird ein Schenker bedürftig, muss der Beschenkte unter Umständen einspringen. Denn Behörden können eine Schenkung zurückfordern. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Strafbar im Vorbeigehen Äpfel aus Nachbars Garten: Pflücken kann Diebstahl sein

Wer unterwegs Äpfel pflückt, kann sich strafbar machen.

Auch wenn die Äpfel aus anderen Gärten oder Obstwiesen leckerer sind als die eigenen: Obst von einem privaten Grundstück zu pflücken gilt als Diebstahl. Das zählt auch für Agrarpflanzen. Von dpa


Do., 28.09.2017

Razzien und Beschlagnahmen Bericht: Früherer Porsche-Vorstand Hatz in Untersuchungshaft

Bereits seit drei Monaten sitzt ein Audi-Motorentwickler wegen Betrugsverdachts und Fluchtgefahr in München in U-Haft.

Zwei Jahre nach Aufdeckung des Diesel-Skandals hat die Justiz einen früheren Audi-Motorenentwickler inhaftiert, der im Konzern eine steile Karriere machte. Damit erreicht der Fall eine neue Ebene. Von dpa


Do., 28.09.2017

Netzwerkproblem Lufthansa: Computer-Probleme beim Einchecken behoben

Auch bei der Lufthansa kam es zu Verzögerungen.

Lange Schlangen beim Check-in und Flugverspätungen - eine Software-Panne hat weltweit für Chaos an Flughäfen gesorgt. Zu größeren Ausfällen kam es aber nicht. Von dpa


Do., 28.09.2017

Entlastungen gefordert Ökonomen sagen anhaltenden Aufschwung voraus

Auch die boomende Baubranche trägt derzeit spürbar zum Wachstum bei.

Der ungewöhnlich lange Konjunkturaufschwung in Deutschland dauert an. Auch führende Ökonomen heben ihre Wachstumsprognose an - und folgen anderen Experten. Der Boom hilft der neuen Regierung. Von dpa


Do., 28.09.2017

Ab 2019 China führt 2019 Produktionsquote für E-Autos ein

China will die Elektromobilität im Lande weiter forcieren.

Seit Monaten zittern deutsche Autobauer vor einer geplanten Quote für Elektroautos in China. Nun gibt es Gewissheit: Die neue Regel kommt - allerdings ein Jahr später als zunächst vorgesehen. Von dpa


Do., 28.09.2017

Flugstreichungen Luftfahrtbehörde wirft Ryanair Irreführung vor

Ryanair wird vorgeworfen, die Fluggäste bei der massenhaften Streichung von Flügen nicht ausreichend über ihre Rechte informiert zu haben.

Dublin (dpa) - Der irischen Billig-Airline Ryanair droht neuer Ärger. Die britische Zivilluftfahrtbehörde CAA (Civil Aviation Authority) warf der Fluggesellschaft «permanente Irreführung» von Passagieren vor. Von dpa


Do., 28.09.2017

Produktion soll weitergehen Hersteller der Hummel-Figuren insolvent

Die Hummel-Porzellanfiguren gelten bei Sammlern und Käufern als Symbol für eine heile Welt. Sie gehen zurück auf Entwürfe und Zeichnungen der Nonne Maria Innocentia Hummel (1909-1946).

Hummel-Figuren waren in der Nachkriegszeit internationale Verkaufsschlager. Doch das Geschäft mit der heilen Welt ist so schwierig, dass die oberfränkische Manufaktur seit über einem Jahrzehnt nicht aus der Krise kommt. Von dpa


Do., 28.09.2017

Immer wieder Ärger Test: Paket-Zustellung am Wunschtag nur teils möglich

Pakete kommen nicht immer an dem Tag an, den sich der Empfänger aussucht. Das hat ein Stichprobe der Verbraucherzentralen ergeben.

Das Angebot nehmen Kunden gerne in Anspruch: Sie können sich den Tag aussuchen, an dem ihr Paket geliefert wird. Doch das ist nur die Theorie, die Praxis sieht meist anders aus. Das zeigt eine Stichprobe. Von dpa


Do., 28.09.2017

Arbeitslosigkeit sinkt So viele freie Stellen wie selten zuvor

Deutsche Firmen haben derzeit so viele freie Stellen wie selten zuvor.

Lange war es vor allem die starke Inlandsnachfrage, jetzt sorgt auch der wieder erstarkende Export für Schub: Die gute Auftragslage zwingt immer mehr Firmen zur Aufstockung ihrer Belegschaften - gut für Jobsucher und Jobwechsler. Von dpa


Do., 28.09.2017

Wenig Änderung zum Vormonat Inflation bei 1,8 Prozent: Nahrungsmittel und Energie teurer

Deutlich mehr als vor einem Jahr mussten Verbraucher für Nahrungsmittel zahlen (plus 3,6 Prozent). Energie verteuerte sich um 2,7 Prozent.

Das Leben in Deutschland ist im vierten Monat in Folge teurer geworden. Vor allem für Nahrungsmittel und Energie müssen Verbraucher tiefer in die Tasche greifen als ein Jahr zuvor. Von dpa


Do., 28.09.2017

Teil eines Umbauplans Generali steigt aus Lebensversicherungsgeschäft aus

Wie andere Versicherer leidet die Generali unter der Null-Zins-Politik:

München (dpa) - Die Null-Zins-Politik der EZB treibt eine weitere Versicherung zur Abwicklung ihres Lebensversicherungs-Geschäfts: Die italienische Generali-Versicherung will ab nächstem Frühjahr keine neuen Lebensversicherungen mehr verkaufen. Von dpa


Do., 28.09.2017

Online-Expansion H&M mit Gewinnrückgang

Insgesamt kam H&M Ende August auf 4553 Läden weltweit. 90 Filialen will der Konzern in diesem Jahr schließen, aber auch neue aufmachen.

Stockholm (dpa) - Der wachsende Bestellboom über das Internet und die stärker werdende Konkurrenz bringen den schwedischen Textilhändler Hennes & Mauritz (H&M) in Bedrängnis. Von dpa


Do., 28.09.2017

Weniger Unwetterschäden Allianz: Hochwasser waren 2016 besonders teuer

Hochwasser In Rhüden, Niedersachsen: Die Kunden der Allianz meldeten 2016 über 252 000 Sturm- und Hagelschäden.

München (dpa) - Wasser richtet laut dem Versicherer Allianz mehr Schäden an als Wind. Nach einer Analyse des Konzerns kommen Hochwasserschäden zwar wesentlich seltener vor als Sturmschäden, sind im Schnitt aber sehr viel teurer, wie die Allianz Deutschland berichtete.  Von dpa


Do., 28.09.2017

GfK-Index Verbraucherstimmung trübt sich minimal ein

GfK-Index: Verbraucherstimmung trübt sich minimal ein

Die deutschen Verbraucher bleiben in Kauflaune. Durch die gute Lage am Arbeitsmarkt müssen nur sehr wenige Beschäftigte um ihren Job fürchten. Trotzdem verschlechtert sich das GfK-Konsumklima ein wenig. Von dpa


Do., 28.09.2017

Gerichtsurteil Verweis auf Paragrafen: Widerrufsbelehrung nicht fehlerhaft

Der Verweis auf einen Paragrafen in einer Widerrufsbelehrung eines Rentenversicherungsvertrages verstößt nicht gegen das Transparenzgebot.

Verträge können oft innerhalb bestimmter Fristen widerrufen werden. Geregelt ist das in Widerrufsbelehrungen. Ist die Belehrung fehlerhaft, können Versicherte dem Zustandekommen des Vertrags unter Umständen widersprechen. Aber wann ist eine Belehrung fehlerhaft? Von dpa


Mi., 27.09.2017

Betriebsrat will Modellzusagen Audi rüstet Stammwerke für Elektroautos um

Betriebsrat will Modellzusagen: Audi rüstet Stammwerke für Elektroautos um

Ingolstadt/Neckarsulm (dpa) - Audi bereitet seine Stammwerke in Ingolstadt und Neckarsulm jetzt für den Bau von Elektroautos vor. Vorstandschef Rupert Stadler sagte auf einer Betriebsversammlung in Ingolstadt: «Künftig fahren in jedem unserer Werke auch Elektroautos vom Band.» Von dpa


Mi., 27.09.2017

400 000 Passagiere betroffen. Ryanair kündigt viele weitere Flugstreichungen an

400 000 Passagiere betroffen.: Ryanair kündigt viele weitere Flugstreichungen an

Wer ein Ticket bei Ryanair für die nächsten Monate gebucht hat, könnte eventuell am Boden bleiben. Die Billig-Airline hat zahlreiche weitere Flüge bis in das Frühjahr hinein annulliert. Von dpa


Mi., 27.09.2017

169,2 Billionen Euro brutto Wer hat, der hat: Globale Geldvermögen auf Rekordhoch

Nach DZ-Bank-Berechnungen kostete die Nullzinspolitik der EZB die Sparer in Deutschland zwischen 2010 und 2016 Zinseinnahmen von 344 Milliarden Euro.

Die Börsenkurse klettern, und die Immobilienpreise steigen - der normale Sparer in Deutschland hat davon allerdings nur wenig. Von dpa


9301 - 9325 von 10972 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige