Mo., 16.10.2017

Neues Konzept mit Jobabbau Lufthansa bietet für Teile von Alitalia

Die einstige Staatslinie steckt seit Jahren in der Krise, im Mai hatte sie Insolvenz angemeldet.

Jetzt auch noch Alitalia? Lufthansa hat nach dem Air-Berlin-Deal erneut den Finger für eine marode Fluggesellschaft gehoben. Bis es zu einer endgültigen Entscheidung über die Zukunft der einst stolzen Staatslinie kommt, wird aber noch Zeit ins Land gehen. Von dpa

Mo., 16.10.2017

Transfergesellschaft gefordert Mitarbeiter von Air Berlin protestieren für Zukunft

Firmenzentrale der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin in Berlin-Tegel.

Bei der insolventen Air Berlin bangen Tausende um ihren Arbeitsplatz, der Ärger richtet sich auch gegen Konzernchef Winkelmann. Wird Fliegen nun für viele Menschen auch teurer? Reisekonzerne erwarten keine steigenden Preise - vorerst zumindest. Von dpa


Mo., 16.10.2017

4157 Betriebe registriert Initiative Tierwohl: Wachsendes Interesse der Schweinehalter

Ein Schwein in einem Schweinestall einer Versuchsstation von Agrarwissenschaften.

Berlin (dpa) - An der von Landwirtschaft, Fleischindustrie und Lebensmittelhandel ins Leben gerufenen Initiative Tierwohl beteiligen sich künftig deutlich mehr Schweinehalter. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Zum Fahrplanwechsel Bahn erhöht Preise - Fernzugtickets knapp ein Prozent teurer

Bahnfahren in Deutschland wird wieder teuerer.

Reisen mit der Bahn wird wieder teurer. Das Unternehmen spricht von einer ausgesprochen moderaten Erhöhung. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Strafprozess Ex-Drogeriemarktchef Schlecker darf auf mildes Urteil hoffen

Die Staatsanwaltschaft wirft Anton Schlecker unter anderem vorsätzlichen Bankrott vor.

Seit März läuft nun schon ein Strafprozess gegen Anton Schlecker. Der 72-Jährige sitzt seither immer mal wieder schweigend im Gerichtssaal. Das Ende des Mammutverfahrens kommt allmählich in Sicht - für den Angeklagten sieht es nun etwas weniger düster aus. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Konzernumbau Daimler setzt langfristig auf starke Stammbelegschaft

Ein Teil des Mercedes-Benz-Werks Untertürkheim und die Daimler-Konzernzentrale: Definitiv beschlossen ist die neue Struktur längst noch nicht.

Die Autobranche ist im Wandel, Themen wie autonomes Fahren und E-Mobilität verändern den Markt. Der Großkonzern Daimler setzt daher auf andere Strukturen - und beruhigt seine Beschäftigten. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Auswirkung auf Strompreis Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht

Die Energiewende bleibt für Stromkunden teuer.

Die Kosten für Strom aus Wind und Solarenergie sinken minimal. Was Verbrauchern aber kaum nützt. Denn Milliarden-Rabatte für die Industrie und die Netzkosten halten den Strompreis hoch. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Mehr Milch am Markt Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende

Butter kostet nun gut 70 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Der Butterpreis kannte jüngst nur eine Richtung - steil nach oben. Eine größere Milchmenge dürfe aber bald für Entspannung sorgen. Die Bauern befürchten Preissenkungen. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Augen auf beim Vergleich Kreditkarten im Test: Teilzahlung kann teuer werden

Die Auswahl an Kreditkarten ist groß. Verbraucher sollten bei den Angeboten darauf achten, ob eine Teilzahlung im Antrag voreingestellt ist - und diese teure Rückzahloption besser vermeiden.

Beim Reisen oder Shoppen kommt die Kreditkarte oft zum Einsatz. Viele Kartenanbieter locken mit scheinbar kostenlosen Angeboten. Doch dann entpuppen sie sich die Karten doch als teuer. Ein Test zeigt: Es gibt aber auch günstige Kreditkarten. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Kaum Auswirkung auf Strompreis Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht

Kaum Auswirkung auf Strompreis: Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht

Die Kosten für Strom aus Wind und Solarenergie sinken minimal. Was Verbrauchern aber kaum nützt. Denn Milliarden-Rabatte für die Industrie und die Netzkosten halten den Strompreis hoch. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Preiserhöhung Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

In weiten Teilen Deutschlands steigen die Preise für Bus- und Bahn.

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket: Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. Von dpa


Mo., 16.10.2017

Dax, Dow Jones und Co. Aktienindex ist nicht gleich Aktienindex

Für die Berechnung eines Aktienindex gibt es unterschiedliche Kriterien.

Eigentlich klingt es ganz logisch: Die Punktzahl eines Aktienindex setzt sich aus der Summe aller einzelnen Aktien zusammen. Aber werden so wirklich alle Indizes berechnet? Von dpa


So., 15.10.2017

400 bis 700 Beschäftigte Tesla entlässt Mitarbeiter nach jährlicher Bewertung

Der Autobauer musste jüngst einräumen, dass die Produktion des Model 3 bei weitem nicht so schnell anläuft wie geplant.

Palo Alto (dpa) - Der Elektroauto-Hersteller Tesla hat mitten im schwierigen Produktionsaufbau für seinen ersten günstigeren Wagen Model 3 in großem Stil Mitarbeiter nach der jährlichen Bewertung entlassen. Von dpa


So., 15.10.2017

Verzögerungen kaum aufgeholt Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?

Stuttgart 23 statt Stuttgart 21? Das milliardenschwere Bahnprojekt wird wahrscheinlich zwei Jahre später fertig als geplant.

Stuttgart (dpa) - Der Start für das milliardenschwere Bahnprojekt Stuttgart 21 erst im Jahr 2023 wird immer wahrscheinlicher. Beim Bau des neuen Hauptbahnhofs in der Landeshauptstadt bestehe nach wie vor ein «Gegensteuerungsbedarf» von zwei Jahren, hieß es auf Anfrage in der Bahn-Zentrale. Von dpa


So., 15.10.2017

Moderate Steigerungen Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

Bahn und Bus werden teurer: Pendler verlassen in Berlin im Bahnhof Potsdamer Platz eine Regionalbahn.

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket - Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. Von dpa


Sa., 14.10.2017

Insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verhandelt weiter mit Easyjet

Easyjet hat bestätigt, Interesse an bis zu 25 Flugzeugen in Berlin-Tegel zu haben.

Die britische Fluggesellschaft Easyjet ist an bis zu 25 Flugzeugen der insolventen Air Berlin interessiert. Abgeschlossen sind die Verhandlungen aber noch nicht. Die Zeit drängt. Von dpa


Sa., 14.10.2017

Dax-Schwergewichte liegen vorn Frauen in Chefpositionen: Deutsche Wirtschaft zweigeteilt

Während die Führung der 30 Dax-Unternehmen zumindest etwas weiblicher wird, ist in 84 der 100 Unternehmen aus MDax und SDax der Vorstand weiter eine reine Männerdomäne.

Die Topetagen der deutschen Wirtschaft werden weiblicher - jedenfalls ein bisschen. Es gibt allerdings deutliche Unterschiede zwischen den Dax-Konzernen sowie der zweiten und dritten Börsenliga. Von dpa


Sa., 14.10.2017

Reaktion auf Online-Handel Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren

Alles soll noch besser werden: Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren.

Amazon im Internet, Aldi und Lidl auf den Straßen: Der Handelsriese Rewe sieht sich vor großen Herausforderungen und antwortet darauf mit Milliardeninvestitionen. Das dürfte Spuren in der Bilanz hinterlassen. Von dpa


Sa., 14.10.2017

«Vermeintlich neutral» Versicherungsvertreter rufen Gericht gegen Check24 zu Hilfe

Das Maklerportal Check24 und die deutschen Versicherungsvertreter gehen vor Gericht in die nächste Runde.

Versicherungsvertreter liegen seit Jahren im Streit mit dem Maklerportal Check24. Im April gab es das abschließende Urteil. Dennoch geht der Kampf vor Gericht nun in eine neue Runde. Von dpa


Sa., 14.10.2017

«Focus»-Bestseller Top Ten der Ratgeber-Bücher: Paulo Coelho auf Platz drei

Paulo Coelho landet mit «Der Weg des Bogens» direkt auf Platz drei.

In die zehn besten Ratgeber-Bücher sind zwei neue Autoren eingesteigen. Paulo Coelho ruft in «Der Weg des Bogens» zu mehr Entscheidungsfreude auf. Anastasia Zampounidis zeigt einen Weg zum zuckerfreien Leben. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Abschied in Washington Schäuble rät G20-Partner: Aufschwung für Reformen nutzen

Bei seinem letzten Treffen als Finanzminister mit den Amtskollegen und Notenbankchefs der G20 warnte Schäuble noch einmal vor Abschottung und einem nationalistischem Kurs.

Es ist der letzte Auftritt von Wolfgang Schäuble im Kreis der internationalen Finanzelite. Der deutsche Kassenwart verabschiedet sich in Washington mit ein paar letzten Mahnungen - und stellt mit Genugtuung einen veränderten Kurs in der IWF-Politik fest. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Börse in Frankfurt Dax endet trotz Rekord unter 13 000 Punkten

Im Schriftzug «DAX» spiegelt sich die große Anzeigetafel im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main.

Mehr als 13 Prozent Plus seit Ende 2016 - der Dax steigt immer weiter. Außenpolitische Krisen lassen die Anleger kalt, vielmehr schiebt die gute Konjunktur im Euroraum die Kurse an. Experten schließen weitere Rekorde nicht aus. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Insolvente Fluggesellschaft Zukunft Tausender Air-Berlin-Beschäftigter bleibt ungewiss

Leere Schalter der Fluggesellschaft Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel.

Lufthansa übernimmt nur einen Teil der Air-Berlin-Mitarbeiter. Für die übrigen geht das Bangen weiter. Denn der Rest des Unternehmens lässt sich nicht so schnell verkaufen. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Befreiungsschlag? Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern

Der Deal soll aber nur zustande kommen, wenn Bayer die geplante Übernahme des Saatgut- und Agrarchemiekonzerns Monsanto aus den USA tatsächlich gelingt.

Wachsen in der EU-Kommission die Bedenken gegen die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer? Auch das Pflanzengift Glyphosat gerät immer stärker in die Kritik. Jetzt versucht Bayer, mit Verkäufen aus dem Agrargeschäft die Regulierer gnädig zu stimmen. Von dpa


Fr., 13.10.2017

Privatkundengeschäft floriert Bank of America steigert Gewinn stärker als erwartet

Die guten Zahlen der Bank of America haben die Prognosen der Analysten übertroffen.

Charlotte (dpa) - Die Bank of America hat im dritten Quartal dank geringerer Kosten und eines starken Geschäfts mit Privatkunden besser verdient als erwartet. Von dpa


7626 - 7650 von 9475 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige