Di., 13.06.2017

Finanzkrise EU-Kommission erwartet Lösung bei Griechenland-Verhandlungen

Valdis Dombrovskis: «Wir erwarten eine Einigung in der Eurogruppe und wir brauchen eine Einigung».

Wieder Wochen der Entscheidung für das pleitebedrohte Griechenland. Nun mehren sich die Anzeichen, dass es auch diesmal rechtzeitig grünes Licht für neue Hilfsmilliarden geben kann. Von dpa

Di., 13.06.2017

Börse in Frankfurt Dax erobert Marke von 12.700 Punkten zurück

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach den klaren Vortagesverlusten berappelt. Der Dax stieg gleich nach Handelsbeginn über die am Montag unterschrittene Marke von 12.700 Punkten und legte bis zum Nachmittag um 0,54 Prozent auf 12.759,35 Zähler zu. Von dpa


Di., 13.06.2017

Nach Streit um Gebührenhöhe Lufthansa verlegt fünf A380 von Frankfurt nach München

Die Lufthansa verlegt fünf Maschinen vom Typ Airbus A380 von Frankfurt nach München.

Noch ist Frankfurt das wichtigste Drehkreuz für Fernflüge der Lufthansa. Auch wegen des Streits um hohe Passagiergebühren nutzt die Airline aber ihr zweites Zentrum in München immer stärker. Von dpa


Di., 13.06.2017

Künftig einfacher erkennen Neue Energielabel für Elektrogeräte: A bis G statt A+++

Das neue Energielabel (Kategorien A bis G) im Vergleich zu den bisherigen Kategorien.

Ab 2019 soll es beim Kühlschrank-Kauf übersichtlicher zugehen. Die EU passt die Kennzeichnung der Energieeffizienz an die technische Entwicklung an. Allerdings erstmal nur für manche Geräte. Von dpa


Di., 13.06.2017

Verbraucherschützer klagen Kostenfalle Online-Banking?

SMS mit sogenannter «mobileTAN» zur Verifikation von Banküberweisungen. Der Bundesgerichtshof (BGH) klärt, ob Institute dafür extra kassieren dürfen.

Die Transaktionsnummer - kurz TAN - sichert Bankgeschäfte im Internet gegen Kriminelle ab. Viele Kunden empfangen sie per SMS. Einige Banken lassen sich diesen Service extra bezahlen. Dürfen sie das? Von dpa


Di., 13.06.2017

Mehrweg ist auf dem Rückzug Einweg gegen Mehrweg: Ärger um die Wegwerf-Flaschen

Leere Mehrwegflaschen stehen auf einem Transportband.

Nur noch 44 von 100 verkauften Getränkepackungen sind wiederbefüllbare Flaschen. Mehrweg ist auf dem Rückzug - allen Bekenntnissen der Politik zum Trotz. Umweltschützer und der Getränke-Fachhandel sprechen von einem Kampf «David gegen Goliath». Von dpa


Di., 13.06.2017

Beschäftigung steigt weiter RWI hebt Wachstumsprognose für 2017 auf 1,6 Prozent an

Die Forscher rechnen in diesem und im kommenden Jahr auch mit einer weiter steigenden Beschäftigung.

Essen (dpa) - Das Wirtschaftsforschungsinstitut RWI hat seine Wachstumsprognose für das laufende Jahr auf 1,6 Prozent angehoben. Im März hatten die Forscher den erwarteten Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) noch mit 1,3 Prozent beziffert. Von dpa


Mi., 14.06.2017

Unfälle werden aber sinken Autonome Autos: Versicherer rechnen mit teuren Reparaturen

Prototyp für autonomes Fahren.

Berlin (dpa) - Die deutsche Versicherungswirtschaft rechnet für die kommenden Jahre nur mit einem überschaubaren Effekt autonom fahrender Autos auf ihr Geschäft. Die Zahl der Unfälle werde zwar sinken - aber zugleich würden einzelne Reparaturen teurer, wenn in den Fahrzeugen komplexere Technik steckt. Von dpa


Di., 13.06.2017

Referenzzinssatz Euribor Deutsche Bank beendet Rechtsstreit mit Millionenzahlung

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main spiegelt sich in einer Glasfassade.

New York/Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Bank kann eine weitere juristische Baustelle weitgehend abhaken: Sie einigte sich mit Klägern in einem Sammelverfahren um den Referenzzinssatz Euribor auf die Zahlung von 170 Millionen Dollar, wie aus Unterlagen beim zuständigen US-Bundesgericht in Manhattan hervorgeht. Von dpa


Di., 13.06.2017

OECD-Studie Immer weniger Jobs für Menschen mit mittlerer Qualifikation

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles bei der Vorstellung des OECD-Beschäftigungsausblicks 2017.

Berlin (dpa) - Immer weniger Menschen in den OECD-Staaten arbeiten in Jobs für Mittelqualifizierte und mit mittlerem Lohn. Der Anteil der Jobs für Arbeitskräfte mit mittlerer Qualifikation fiel zwischen 1995 und 2015 um knapp acht Prozentpunkte. Von dpa


Di., 13.06.2017

Drei-Prozent-Grenze in Gefahr Frankreichs Regierung befürchtet höheres Defizit

Frisch gedruckte Banknoten: Frankreich ist mit Staatsdefiziten von über drei Prozent der Wirtschaftsleistung seit langem ein Brüsseler Defizitsünder.

Paris (dpa) - Frankreichs neue Regierung befürchtet für das laufende Jahr ein ausuferndes Staatsdefizit. Das Risiko sei «äußerst hoch», dass die von der Vorgängerregierung veranschlagten 2,8 Prozent überschritten würden. Von dpa


Di., 13.06.2017

Am Tropf von Etihad Aktionärstreffen von Air Berlin in akuter Krise

Am Tropf von Etihad : Aktionärstreffen von Air Berlin in akuter Krise

Air Berlin kämpft uns Überleben. Die Eigentümer der Fluglinie kommen in dieser schwierigen Lage zur Hauptversammlung zusammen. Sie hoffen auf neue Erkenntnisse, wie es bei dem Unternehmen weitergeht. Von dpa


Di., 13.06.2017

Mobilitätsbedürfnisse erkennen Carsharing: Kunde wird zum Lehrmeister der Autokonzerne

Noch Zuschussgeschäft: Carsharing in Deutschland.

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer von Fahrdienst-Plattformen wie Uber degradiert zu werden. Von dpa


Di., 13.06.2017

Vorsorglich erkundigen Pfändungsfreigrenzen steigen zum 1. Juli

Vorsorglich erkundigen : Pfändungsfreigrenzen steigen zum 1. Juli

Gute Nachrichten für Schuldner: Sie können ab dem 1. Juli über mehr Geld verfügen. In der Regel werden die neuen Pfändungsgrenzen automatisch berücksichtigt. In einem Fall müssen Betroffene aber selber aktiv werden. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Börse in Frankfurt Gewinnmitnahmen bei Tech-Werten belasten den Dax

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Britische Parlamentswahlen, EZB-Geldpolitik, Katar-Krise - Potenzial für Turbulenzen ist da. Das macht die Dax-Anleger vorsichtig. Am Mittwoch wirkt sich erstmal der Gerichtsbeschluss zur Brennelementesteuer aus. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Stickoxid-Werte im Fokus Behörde soll Diesel-Abgastechnik bei Porsche untersuchen

Auspuff eines Porsche Cayenne: Nach der Entdeckung neuer auffälliger Abgaswerte bei Audi soll das Kraftfahrt-Bundesamt Untersuchungen am Modell Cayenne durchführen.

Beim VW-Abgas-Skandal ging es zunächst um Manipulationen am Motor. Dann wurde bei Audi eine neue Kombination aus Motor und Getriebe bekannt. Nun kommt eine weitere VW-Marke deswegen unter die Lupe. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Wirtschaft skeptischer Experten rechnen mit 500 000 neuen Jobs

Noch mehr Jobwachstum traut die Bundesagentur für Arbeit der deutschen Wirtschaft zu.

Nürnberg/Berlin (dpa) - Auch die deutsche Wirtschaft sieht die gut laufende Konjunktur in diesem Jahr als Jobmotor. Den Optimismus der Bundesagentur für Arbeit (BA) teilt sie aber nicht im selben Maße, wie eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelstages (DIHK) ergab. Von dpa


Mo., 12.06.2017

25 000 neue Jobs Aldi plant bis Ende 2022 rund 2500 Filialen in den USA

Erst im Februar hatte Aldi ein 1,6 Milliarden-Dollar-Programm zur Modernisierung seines US-Filialnetzes angekündigt. Photo: Chris Melzer

Batavia (dpa) - Kurz vor der Eröffnung der ersten Lidl-Filialen in den USA hat Konkurrent Aldi seine Expansionspläne in Nordamerika noch einmal kräftig aufgestockt. Von dpa


Mo., 12.06.2017

«Mann der Zahlen» übernimmt Führungswechsel bei Opel: Finanzchef ersetzt Neumann

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann will das Unternehmen verlassen.

Bislang lief bei Opel der Verkaufsprozess an den Peugeot-Mutterkonzern PSA fast reibungslos. Doch jetzt hat der Chef hingeschmissen. Das Steuer übernimmt ein Mann der Zahlen. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Übernahme durch Lufthansa? Keine rasche Entscheidung über Air-Berlin-Bürgschaft

Air Berlin, Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft, braucht dringend Geld.

Air Berlin sucht finanzielle Hilfe beim Staat. Wenn überhaupt, wird diese Unterstützung in Form einer Bürgschaft nicht sehr bald kommen. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Rechtsrahmen für den Anbau Letzte Chance für EU-Ökoverordnung

Bundesagrarminister Schmidt hat einfache und übersichtliche EU-Regeln für Bioprodukte angemahnt.

Was ist Bio? Wie werden ökologisch angebaute Lebensmittel gekennzeichnet? Und wer darf damit werben? Das alles soll in einer EU-Verordnung geregelt werden. Doch das ist ein dickes Brett. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Nach Sexismus-Vorwürfen Uber-Verwaltungsrat beschließt neue Führungskultur

Travis Kalanick, Gründer und Vorstandsvorsitzender des Fahrdienstanbieters Uber.

Nach der Untersuchung zu Sexismus-Vorwürfen bei Uber soll ein Maßnahmen-Paket für Wandel sorgen. Details hält der Fahrdienst noch zurück - aber laut Medienberichten könnte ein Top-Manager gehen. Und Uber-Chef Kalanick denke über einen mehrmonatigen Urlaub nach. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Flannery übernimmt Immelt tritt als General-Electric-Chef ab

Immelt führte den Industrieriesen General Electric seit knapp 16 Jahren.

Boston (dpa) - Der US-Industriekonzern General Electric (GE) bekommt einen neuen Chef. John Flannery (55), der bisher das Medizintechnikgeschäft des Siemens-Rivalen leitet, wird ab 1. August den Vorstandsvorsitz von Jeffrey Immelt (61) übernehmen, wie das Unternehmen in Boston mitteilte. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Einigung nicht weit entfernt Paris schlägt Wachstums-Klausel für Athens Rückzahlungen vor

Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire in Athen bei einem Treffen mit seinem griechischen Amtskollegen.

Athen (dpa) - Frankreich will die Rückzahlung der griechischen Schulden an das Wirtschaftswachstum des Krisenlandes koppeln. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des griechischen Finanzministeriums. Von dpa


Mo., 12.06.2017

Girokonto besonders betroffen Viele Banken drehen an der Gebührenschraube

Ein Vordruck für SEPA-Überweisungen mit der internationalen Kontonummer IBAN. Erhöhen die Banken bald ihre Gebühren?

Es gab Zeiten, da hat Bankern ihr Job mehr Spaß gemacht. Geldverdienen ist derzeit nicht einfach für die Branche. Die Zeche zahlen oft die Kunden. Von dpa


7126 - 7150 von 7619 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige