Di., 20.06.2017

Verkehrsflugzeuge gefragt Großaufträge für Boeing und Airbus - niemand will Riesenjets

Verkehrsflugzeuge gefragt : Großaufträge für Boeing und Airbus - niemand will Riesenjets

Die Messe in Le Bourget ist ein Schaulaufen der großen Flugzeugbauer. Vor allem der US-Branchenriese Boeing und sein europäischer Erzrivale Airbus liefern sich einen Wettstreit. Aber diesmal zieht auch ein Newcomer mit Modellen eines Überschall-Fliegers die Blicke auf sich. Von dpa

Di., 20.06.2017

Überholt Turkish Lufthansa als beste Airline Europas ausgezeichnet

Ein Lufthansa Airbus A380-800 mit dem Namen «New York» startet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Paris (dpa) - Die Lufthansa kommt auf ihrem Modernisierungskurs voran. Die Kerngesellschaft des Lufthansa-Konzerns wurde in Paris als beste Airline Europas ausgezeichnet und zog damit am bisherigen Europa-Champion Turkish Airlines vorbei. Von dpa


Di., 20.06.2017

Ethik für Maschinen Zwischen Leben und Tod - Das Computer-Auto erhält Regeln

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hält große Stücke auf selbstfahrende und vernetzte Autos.

Auch wenn Algorithmen Autos steuern, gibt es das Restrisiko eines Unfalls. Wie soll sich der Wagen dann verhalten? Eine Kommission präsentiert eine Ethik für die Maschine - und erkennt ihre Grenzen. Von dpa


Di., 20.06.2017

Merkel und Schulz beim BDI Wirtschaft warnt vor Stillstand

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit BDI-Präsident Dieter Kempf und BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang beim Tag der Deutschen Industrie 2017 in Berlin.

Auf allzu heftige Angriffe verzichten Kanzlerin Merkel und ihr SPD-Herausforderer Schulz vor den Industriemanagern. Sie wollen sich als verlässliche Partner der Wirtschaft präsentieren. Die CDU-Chefin erwähnt den SPD-Chef nicht - und bleibt beim Wahlprogramm nebulös. Von dpa


Di., 20.06.2017

Diesel-Krise Autobranche streitet sich mit Deutscher Umwelthilfe

Angesichts neuer Berichte über mögliche Abgas-Manipulationen sinkt seit Monaten in Deutschland bei den Pkw-Neuzulassungen der Marktanteil von Dieseln.

Für viele in der Autolobby ist die Deutsche Umwelthilfe ein rotes Tuch. Je mehr das Image des Diesel belastet ist, desto schärfer wird der Ton. Die Umwelthilfe kontert. Von dpa


Di., 20.06.2017

Gigantischer Steuerskandal «Cum-Ex»: Opposition wirft Koalition fehlende Aufklärung vor

Über dubiose Dividenden-Steuertricks haben Investoren und Banken Milliarden kassiert - zulasten des Staates.

Mehr als ein Jahr lang nimmt ein Untersuchungsausschuss umstrittene Aktiendeals unter die Lupe, mit denen der Staat um Milliarden geprellt wurde. Zu einem gemeinsamen Bericht können sich Koalition und Opposition am Ende nicht durchringen. Von dpa


Di., 20.06.2017

Verschärfung angefordert Immobilienwirtschaft: Mietpreisbremse nutzt Gutverdienern

Die Mietpreisbremse soll rapide Mietanstiege verhindern.

Berlin (dpa) - Die Mietpreisbremse nutzt nach Einschätzung der Immobilienwirtschaft vor allem Besserverdienenden, die sich wegen ihres Jobs oder aus Lifestyle-Gründen kein Eigentum zulegen. Von dpa


Di., 20.06.2017

Hamburg-Süd Oetker-Gruppe: Schifffahrt bringt Umsatz-Rückgang

Das Containerschiff "Cap San Raphael" der Reederei Hamburg-Süd im Hamburger Hafen.

Der Verkauf der Schifffahrtssparte spült der Oetker-Gruppe wohl mehr als zwei Milliarden Euro netto in die Kasse. Das freut die Gesellschafter, denn das Geschäft mit Containern ist weltweit in der Krise. Aber wohin mit dem Geld? Von dpa


Di., 20.06.2017

1200 Jobs sollen entstehen Daimler legt Grundstein für erstes Mercedes-Werk in Russland

Mercedes-Benz ist nach eigener Darstellung die führende Marke im russischen Premiumsegment.

Der Absatzeinbruch von 50 Prozent hat die russische Autobranche hart getroffen. Dennoch weiten deutsche Hersteller ihr Engagement im größten Flächenstaat der Erde aus. Bei Großprojekten wie einem neuen Mercedes-Werk locken die Behörden Investoren auch mit Geschenken. Von dpa


Di., 20.06.2017

Wettbewerbshüter prüfen noch Bayer will Monsanto-Übernahme noch in diesem Jahr

Wettbewerbshüter prüfen noch : Bayer will Monsanto-Übernahme noch in diesem Jahr

Düsseldorf (dpa) - Bayer will noch in diesem Jahr die 66 Milliarden Dollar teure Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto abschließen. «Das ist realistisch», bekräftigte Bayer-Chef Werner Baumann am Montagabend in Düsseldorf. Von dpa


Di., 20.06.2017

Der Monat ist entscheidend Rentenanpassung kommt nicht bei allen zur gleichen Zeit an

Ab dem ersten Juli gibt es eine Rentenerhöhung. Dies dürfte viele freuen. Doch nicht alle erhalten das zusätzliche Geld zum selben Zeitpunkt.

Viele Ruheständler haben bereits auf die nächste Rentenerhöhung gewartet. Ab Juli kommt sie nun. Doch das Geld trifft nicht bei allen sofort ein. Darauf sollten sich die Bezieher einstellen. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Börse in Frankfurt Frankreich-Wahl treibt Dax in Richtung Rekordhoch

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder Kurs auf sein jüngst erreichtes Rekordhoch genommen. Hintergrund waren gute Export-Daten aus Japan und die absolute Parlamentsmehrheit für den französischen Präsidenten und Hoffnungsträger Emmanuel Macron. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Mehr als 1000 neue Jobs Bosch und Philip Morris bauen neue Fabriken in Dresden

Ein Halbleiterwerk von Bosch in Reutlingen: Bosch ist bereits einer der weltgrößten Anbieter von Sensoren, die Bewegung, Druck oder Temperatur erkennen.

Zwei Schwergewichte wollen insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro in Sachsen investieren. Für Dresden sollen dabei neue Fabriken mit mehr als 1000 zusätzlichen Arbeitsplätzen herausspringen. Von dpa


Mo., 19.06.2017

«Stan Smith Boost» Rechtsstreit zwischen Adidas und Puma beendet

Der «Stan Smith Boost» (weiß-grün) gehört zu einer Reihe von Retro-Modellen, die Adidas erfolgreich wiederbelebt hat.

Seit Jahren streiten Adidas und Puma um eine Schuhsohle. Vor Gericht hat Adidas nun einen Etappensieg eingefahren. Konkurrent Puma zog am Montag einen Antrag zurück. Zankapfel war die neuartige Sohle des Modells «Stan Smith Boost» von Adidas. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Markteinführung in 2017 Dienstleister GS1 plant Herkunftscodes für Obst und Gemüse

Anhand von Herkunftscodes könnte sich der Kunde über die Hintergründe etwa des Anbaus von Obst und Gemüse informieren.

Köln (dpa)- Verbraucher sollen nach den Plänen des Kölner Unternehmens GS1 künftig auch auf Obst und Gemüse häufiger Aufkleber mit einem Herkunftscode finden. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Preis seit 2000 verdoppelt Strompreis steigt weiter

Derzeit entfallen mehr als 55 Prozent des Strompreises auf Steuern und Abgaben.

Der Strompreis für Haushaltskunden hat sich seit dem Jahr 2000 verdoppelt. Das setzt die ganze Branche unter Druck. Unternehmen und Verbraucherzentralen fordern unisono eine deutlich geringere Abgaben- und Steuerlast. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Seit 2000 fast verdoppelt Preisportale Check24 und Verivox: Strompreis steigt weiter

Seit 2000 hat sich der Strompreis für private Haushalte in etwa verdoppelt. Unternehmen und Verbraucherschützer kritisieren die staatliche Belastung.

Der Strompreis für Haushaltskunden hat sich seit dem Jahr 2000 verdoppelt. Das setzt die ganze Branche unter Druck. Unternehmen und Verbraucherzentralen sehen die Ursache in einer erhöhten Abgaben- und Steuerlast. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Mögliche Neuauflage des A380 Flugzeugbauer ringen um Kunden auf Luftfahrtmesse in Paris

Ein Airbus A380 mit einem Modell der angedachten größeren abgeknickten Flügelenden («A380plus») auf dem Gelände der Pariser Luftfahrtmesse in Le Bourget.

Mit einem verlängerten Mittelstrecken-Jet will Boeing einen Verkaufsschlager des Erzrivalen Airbus angreifen. Die Europäer versuchen derweil, ihren Ladenhüter A380 aufzumotzen. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Hart umkämpfter Markt Delivery Hero könnte an der Börse eine Milliarde einsammeln

Delivery Hero ist Weltmarktführer für Online-Essensbestellungen. Das Unternehmen betreibt Bestell-Plattformen in 24 Ländern.

Immer mehr Menschen lassen sich Essen aus dem Restaurant nach Hause bringen. Davon profitieren Lieferdienste. Nun wagt sich das Berliner Schwergewicht Delivery Hero an die Börse - mit großen Zielen. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Tabaksticks Philip Morris baut neue Fabrik in Dresden

In der neuen Fabrik will Philip Morris Tabaksticks für das elektrische Tabakerhitzersystem IQOS produzieren.

Dresden (dpa) - Der Tabakkonzern Philip Morris investiert 320 Millionen US-Dollar (knapp 290 Millionen Euro) in den Bau einer neuen Fabrik in Dresden. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Chef sollte helfen «Finanztest»: Betriebsrente kann sich lohnen

Mit einer Betriebsrente lässt sich die Altersvorsorge aufbessern - allerdings fallen auch Steuern und Sozialabgaben an.

Private Vorsorge ist wichtig. Deshalb stärkt die Bundesregierung die Betriebsrente. Doch ein Test der Stiftung Warentest zeigt: Ohne Unterstützung vom Chef zahlen sich die Verträge nicht immer aus. Von dpa


Mo., 19.06.2017

In Städten fehlen Wohnungen IW-Studie: Viel zu viele Häuser auf dem Land

Deutschlands Häuslebauer bauen in ländlichen Regionen nach Einschätzung des Instituts der Deutschen Wirtschaft viel zu viel.

In den Städten fehlen Zehntausende Wohnungen - doch auf dem Land werden weit mehr Häuser gebaut als nötig, meint das Institut der Deutschen Wirtschaft. Die negativen Folgen: Zersiedelung, Leerstände und Preisverfall. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Flughafenchef verteidigt Plan Zweifel an BER-Eröffnung 2018

Der neue Hauptstadtflughafen BER.

Wird es nun was mit der Eröffnung des Hauptstadtflughafens im kommenden Jahr? Im Bundestag gibt es Zweifel, der Flughafenchef verteidigt seinen Zeitplan. Und benennt, wen er dafür mitverantwortlich sieht. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Geschlossene Fonds Zu hohe Zinsprognosen: Emissionsprospekt ist fehlerhaft

Wird in einem Prospekt die Zinsprognose zu positiv bewertet, ist dieser fehlerhaft. Anleger haben dann Anspruch auf Schadenersatz.

Auf der Suche nach Rendite investieren Anleger mitunter in geschlossene Fonds. Denn die Anbieter stellen oft hohe Renditen von bis zu zehn Prozent pro Jahr in Aussicht. Das Problem: Nur wenige Fonds halten die Gewinnversprechen tatsächlich ein. Von dpa


So., 18.06.2017

Winglets für den Ladenhüter Airbus erwägt sparsamere «A380plus»

Airbus steht bei der A380 unter Zugzwang.

Toulouse/Le Bourget (dpa) - Der Flugzeugbauer Airbus greift für die Zukunft seines kaum noch gefragten Flaggschiffs A380 in die technische Trickkiste. Von dpa


7026 - 7050 von 7591 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige