Fr., 12.05.2017

25 Prozent mehr Umsatz Studie: US-Konzerne hängen Konkurrenz aus Europa ab

Guter Umsatz: Ein Händler telefoniert auf dem Parkett der Börse in New York.

Apple schlägt sie alle. Keiner der Top-Konzerne in Europa und den USA verdient so viel wie der iPhone-Hersteller. Auch insgesamt stehen viele US-Unternehmen besser da als die europäische Konkurrenz. Von dpa

Fr., 12.05.2017

«Ja, ich habe Fehler gemacht» Deutsche Bank: Achleitner wirbt vor Wiederwahl um Vertrauen

Paul Achleitner, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bank, wirbt um Vertrauen.

Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner wirbt vor seiner angestrebten Wiederwahl um Vertrauen. Von dpa


Fr., 12.05.2017

100-Tage-Aktionsplan USA und China einigen sich auf erste Handelserleichterungen

Eine Packung Rinderhackfleisch aus den USA: China will den Import wieder erlauben.

Im Handelsstreit zwischen China und den USA will Trump schnell erste Fortschritte verkünden. Beide Seiten haben kein Interesse an einem Handelskonflikt. So müssen auch die USA Zugeständnisse machen. Von dpa


Fr., 12.05.2017

Jede Hilfe kam zu spät Jagdhelfer sind gesetzlich unfallversichert

Im Fall des Hessischen Landgerichts wurde zugunsten der Witwe entschieden, dass sie Anspruch auf Entschädigung habe. Ihr Mann starb zuvor bei einem Unfall als Jagdhelfer.

Arbeitsunfälle können überall passieren und vor allem passieren sie meist unvorhergesehen. So auch in dem Fall des Hessischen Landesgerichts über eine Jagd und dessen Folgen. Von dpa


Do., 11.05.2017

Keine finanziellen Reserven Bahn-Konkurrent Locomore ist insolvent

Hier fuhr er noch: Ein Zug des Crowdfunding-Unternehmens Locomore steht 2016 am Hauptbahnhof in Stuttgart zur Abfahrt nach Berlin bereit.

Locomore hatte im Dezember seine Verbindung zwischen Berlin und Stuttgart in Betrieb genommen, die Fahrgastzahl blieb jedoch unter den Erwartungen. Zudem gab es technische Probleme in den Zügen. Von dpa


Do., 11.05.2017

Weltweiter Solar-Preissturz Solarworld-stellt Insolvenzantrag: Mitarbeiter kalt erwischt

Solarworld-Chef Frank Asbeck hatte noch Ende März angekündigt, mit einem scharfen Sparprogramm bis 2019 wieder aus der Verlustzone kommen zu wollen.

Deutschlands größter Solarhersteller Solarworld ist insolvent. Das Unternehmen macht vor allem Dumping-Angebote aus China verantwortlich für das Scheitern. Die Beschäftigten traf die Nachricht überraschend. Von dpa


Do., 11.05.2017

Streichung und Verlagerungen 2700 Jobs bei Siemens auf der Kippe

Siemens will in den nächsten Jahren deutschlandweit rund 2700 Jobs streichen, ver- oder auslagern.

Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen setzt Siemens-Chef Kaeser erneut den Rotstift an. Auch die Probleme in einzelnen Geschäftsfeldern kosten einmal mehr Jobs. Von dpa


Do., 11.05.2017

EU hebt Konjunkturprognose an Europa lässt die Wirtschaftskrise langsam hinter sich

«Die Erholung der Eurozone ist immer noch sehr unterschiedlich», sagte Finanzkommissar Pierre Moscovici. Die EU-Kommission hob ihre Wachstumsprognose für 2017 leicht an.

Den Wachstumsraten der Weltwirtschaft hinkt die Europäische Union immer noch hinterher. Aber langsam erholt sich die Konjunktur zwischen Nikosia und Stockholm. Von dpa


Do., 11.05.2017

Millionenprämien vor Pleite Middelhoff steht wegen Anstiftung zur Untreue vor Gericht

Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff steht wegen Untreue und Anstiftung zur Untreue vor Gericht.

Ende 2008 stand der Handelskonzern Arcandor kurz vor der Pleite. Dennoch gewährte der Aufsichtsrat zwei ausscheidenden Managern Erfolgsprämien in Millionenhöhe. Unter ihnen war auch Thomas Middelhoff. Jetzt beschäftigt der Fall die Justiz. Von dpa


Do., 11.05.2017

Delle durch «American Idol» Bertelsmann startet mit Gewinnzuwachs ins Jahr

Delle durch «American Idol» : Bertelsmann startet mit Gewinnzuwachs ins Jahr

Das Geschäft mit Sendern, Druckereien, Zeitschriften und Dienstleistungen wird für Bertelsmann immer profitabler. Im ersten Quartal 2017 gab es einen deutlichen Gewinnzuwachs, obwohl es beim Umsatz wegen des fehlenden Ostergeschäfts knirschte. Von dpa


Do., 11.05.2017

Verfahren vor dem EuGH EU-Gutachter: Gleiche Regeln für Uber wie für Taxi-Firmen

Spanische Taxifahrer demonstrieren in Madrid gegen den Fahrdienst-Vermittler Uber.

Uber bietet eine Alternative zum klassischen Taxi. Ein paar Klicks und das Auto ist bestellt. Doch welche Regeln gelten für den Fahrdienstvermittler? Von dpa


Do., 11.05.2017

Quartalszahlen vorgestellt Telekom-Tochter in den USA erneut im Visier der Branche

Der Konzernumsatz der Telekom kletterte im ersten Quartal im Jahresvergleich um 5,8 Prozent auf 18,65 Milliarden Euro.

Die US-Mobilfunktochter der Deutschen Telekom ist eine Perle des Konzerns. Doch über ihre Zukunft herrscht Ungewissheit. Vorstandschef Höttges hat jetzt neue Nahrung in die Gerüchteküche getragen. Von dpa


Do., 11.05.2017

Onlinehandel beflügelt DHL Pakete und Express machen Post gute Laune

Onlinehandel beflügelt DHL : Pakete und Express machen Post gute Laune

Das Paketgeschäft bleibt Zugpferd und Garant für Wachstum bei der Deutschen Post DHL. Nicht so gut läuft es hingegen in der Sparte für Luft- und Seefracht. Dennoch sieht Vorstandschef Frank Appel den Logistikriesen auch im laufenden Geschäftsjahr auf Kurs. Von dpa


Do., 11.05.2017

Was darf der Zusteller? Wenn das Paket beim Nachbarn landet

Wer haftet, wenn ein Paket beim Nachbarn abgeliefert und anschließend verloren geht oder beschädigt wird, ist rechtlich nicht eindeutig.

Wer tagsüber arbeitet, ist fast nie zu Hause, wenn ein Paket geliefert wird. Landet die Bestellung beim Nachbarn, hat das allerdings einige Tücken. Von dpa


Do., 11.05.2017

Umsatz steigt um 13,6 Prozent Klebstoff und Persil lassen Henkel wachsen

Eine der bekanntesten Marken von Henkel ist Persil.

Eine der bekanntesten Marken des Düsseldorfer Konsumgüterkonzerns ist Persil. Die Geschäfte mit der Marke und den anderen Wasch- und Reinigungsmitteln laufen gut. Doch Probleme sind in Sicht. Von dpa


Do., 11.05.2017

Anspruch auf Entschädigung Urteil: Flugreisende bekommen mehr Rechte bei Annullierung

Fluggesellschaften müssen ihre Kunden mindestens zwei Wochen vorher informieren, wenn ein Flug annulliert wird.

Luxemburg (dpa) - Reisende haben einen Anspruch auf Entschädigung, wenn sie nicht rechtzeitig über die Streichung ihrer Flugverbindung informiert werden. Von dpa


Do., 11.05.2017

Kurz nach Börsengang Quartalszahlen-Desaster für Snapchat-Firma

Die beiden Unternehmensgründer Evan Spiegel (M) und Bobby Murphy (l) läuten im März die Eröffnungsglocke der New Yorker Börse, während Börsenchef Thomas Farley (r) jubelt.

Es passiert selten, dass Euphorie zum Börsengang eines Unternehmens in nur zwei Monaten in ein Kurs-Debakel umschlägt. Die Snapchat-Firma Snap erhielt zunächst eine Milliarden-Bewertung. Doch nun verlieren viele Anleger nach ersten mauen Quartalszahlen die Nerven. Von dpa


Do., 11.05.2017

Erneut auf der Anklagebank Middelhoff steht wegen Anstiftung zur Untreue vor Gericht

Steht wegen des Vorwurfs der Anstiftung zur Untreue vor Gericht: der frühere Topmanager Thomas Middelhoff.

Essen (dpa) - Noch wenige Monate vor seiner Pleite zahlte der Karstadt-Mutterkonzern Arcandor millionenschwere Erfolgsboni an den damaligen Konzernchef Thomas Middelhoff und einen weiteren Manager aus. Von dpa


Do., 11.05.2017

Lieber gleich ein neues Handy? Bei Handyversicherung kommt Reparatur vor Ersatz

Ist das Handy kaputt, kann die Versicherung dafür aufkommen. Doch das lohnt sich nicht immer.

Ist das Handy kaputt, können Reparatur oder Ersatzgerät teuer werden. Doch aufgepasst: In einigen Fällen greift die Handyversicherung. Was im Vertrag inbegriffen ist, kann jedoch variieren. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Überschuldet Solarworld stellt Insolvenzantrag

Der Vorstandsvorsitzende des Solar-Modul-Herstellers Solarworld, Frank Asbeck.

In guten Zeiten galt Frank Asbeck als der «Sonnenkönig». Doch schon seit Jahren geht es mit seinem Imperium bergab. Nun zieht Solarworld die Reißleine. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Verdacht der Marktmanipulation Staatsanwaltschaft ermittelt gegen VW-Chef Müller

Verdacht der Marktmanipulation : Staatsanwaltschaft ermittelt gegen VW-Chef Müller

Geht Volkswagen offen mit Ermittlungsergebnissen zur Diesel-Affäre um? Viele Aktionäre sind unzufrieden - die Aufklärung geht ihnen nicht weit genug. Manche Manager wollen den Skandal vermutlich hinter sich lassen. Das könnte schwierig werden. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Razzia bei Toll Collect Ermittler vermuten Millionenbetrug bei Lkw-Maut

Die Unternehmenszentrale von Toll Collect in Berlin bekam Besuch von der Polizei.

Seit zwölf Jahren kassiert Toll Collect die Maut für Lastwagen auf den deutschen Autobahnen. Nun hat der Betreiber den Staatsanwalt im Haus. Die Opposition fordert Konsequenzen. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Großinvestoren sind verärgert Linde-«Buhmann» Reitzle verteidigt Fusionspläne mit Praxair

Großinvestoren sind verärgert : Linde-«Buhmann» Reitzle verteidigt Fusionspläne mit Praxair

Der Linde-Aufsichtsratschef Reitzle treibt die Fusion mit dem US-Gasekonzern Praxair mit aller Macht voran. Dafür bekommt er auf der Hauptversammlung deutliche Worte zu hören - und gibt Contra. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Kritik ausländischer Aktionäre SAP-Aufsichtsratschef verteidigt 14 Millionen für McDermott

Kritik ausländischer Aktionäre : SAP-Aufsichtsratschef verteidigt 14 Millionen für McDermott

Der Ton war rau im Vorfeld der SAP-Hauptversammlung. Ausländische Aktionärsvertreter kritisierten die hohen Managergehälter. In Mannheim gaben sich die meisten Aktionäre zwar gewohnt harmonisch. Das Abstimmungsergebnis sprach jedoch eine andere Sprache. Von dpa


Mi., 10.05.2017

Dividende steigt Eon-Chef Teyssen verspricht wieder Wachstum

Eon setzt neben dem sicheren Geschäft mit Stromnetzen vor allem auf Energiewende-Produkte für Privat- und Geschäftskunden.

Nach dem Absturz der Strom-Großhandelspreise hat Eon als erster Konzern reagiert und sich aufgespalten. Das brachte erst einmal Milliardenverluste. Für die «neue» Eon mit grüner Energie und Kundenlösungen verbreitet Eon-Chef Teyssen jetzt aber Optimismus. Von dpa


6801 - 6825 von 6949 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige