Mo., 02.04.2018

Handelskonflikt eskaliert China beschließt Vergeltung für US-Zölle

Container stehen im Hafen von Qingdao in der ostchinesischen Provinz Shandong.

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Ende März traten die US-Zölle auf Stahl und Aluminium in Kraft. Nun revanchiert sich Peking. Von dpa

Mo., 02.04.2018

Optimismus lässt nach Protektionismus trübt Stimmung der japanischen Industrie

Die Stimmung unter den Managern der japanischen Großindustrie war bis Ende vergangenes Jahr noch von steigendem Optimismus geprägt gewesen.

Die Sorgen über Handelsprotektionismus der USA belasten nicht nur die Stimmung unter den deutschen Exporteuren, sondern auch unter den japanischen Industriemanagern. Erstmals seit zwei Jahren lässt der Optimismus unter den Managern der drittgrößten Volkswirtschaft nach. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Mehr als 100 Milliarden Euro SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

Mit einem Börsenwert von knapp 104 Milliarden Euro landet die Walldorfer Firma auf Platz eins vor Siemens.

Mit einem Börsenwert von mehr als 100 Milliarden Euro ist der Softwarekonzern SAP die wertvollste Firma Deutschlands. Der einstige Spitzenreiter Bayer rutscht auf Rang 5 ab. Auf globaler Ebene dominieren jedoch ganz andere. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Kritik am Handelsriesen Trump wettert weiter gegen Amazon

Trumps anhaltende Kritik an dem Handelsriesen hatte zu Spekulationen geführt, seine Regierung könne ein kartellrechtliches Verfahren gegen das Unternehmen anstreben.

Schon länger beklagt Donald Trump sich über Amazon. Er macht den Online-Händler für Verluste bei der amerikanischen Post verantwortlich. Mit seinen Attacken dürfte er aber noch etwas ganz anderes im Sinn haben. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Die EU ist gefragt Weil: Kosten für Batteriezellenproduktion müssen sinken

Wenn die EU möchte, dass Europa bei dieser Technologie der Zukunft vorne mitspielen kann, muss sie bereit sein, dafür die notwendigen industriepolitischen Rahmenbedingungen zu schaffen», sagt Weil.

Bei Batteriezellen für E-Autos haben asiatische Hersteller die Nase vorn. Wer das ändern will, muss Rahmenbedingungen und Energiekosten in Europa verändern, sagt Niedersachsens Ministerpräsident Weil. Und auch zur VW-Vorstandsvergütung hat er eine klare Meinung. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Leihfahrrad-Anbieter Datenschützer nach Sicherheitslücke bei Obike alarmiert

Obike hat seinen Hauptsitz in Singapur und wurde erst im vergangenen Jahr gegründet.

Seit einem halben Jahr bietet Obike Leihfahrräder in vier deutschen Großstädten an. Jetzt könnte das Unternehmen aus Singapur Ärger wegen eines Datenlecks bekommen. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Kosten gespart Haushalte mussten in diesem Winter weniger heizen

Rund die Hälfte der mehr als 41 Millionen Wohnungen in Deutschland wird mit Erdgas geheizt.

Im Februar wurde es in Deutschland noch einmal richtig kalt und die Verbraucher in Deutschland drehten ihre Heizungen auf. Trotzdem haben sie weniger Energie benötigt als während der vergangenen Heizperiode - und sparen somit Geld. Von dpa


So., 01.04.2018

«Ganze Welt lacht über BER» Verkehrsminister Scheuer schlägt Erhaltung von Tegel vor

Immer noch Baustelle: Ein Schild am neuen Hauptstadtflughafen BER in Schönefeld.

2020 soll in Berlin der neue Hauptstadtflughafen endlich eröffnen. Die darauf folgende geplante Schließung von Tegel erhitzt die Gemüter. Nun outet sich auch der neue Bundesverkehrsminister als «Fan» des alten Airports. Von dpa


So., 01.04.2018

Klagen über Bürokratie Wirtschaft fordert mehr Tempo beim Breitbandausbau

Glasfaser-Kabeltrommel vor einem Verteilerkasten: Die Wirtschaft fordert mehr Tempo und weniger Bürokratie beim Ausbau.

Wird die Digitalisierung das Mega-Projekt der großen Koalition in dieser Wahlperiode? Wer der neuen Staatsministerin für diesen Bereich zuhört, könnte dies glauben. Es gibt aber Skeptiker. Von dpa


So., 01.04.2018

Bayer rutscht auf Rang 5 ab Studie: SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

SAP ist mit einem Börsenwert von mehr als 100 Milliarden Euro das wertvollste deutsche Unternehmen. 

Mit einem Börsenwert von mehr als 100 Milliarden Euro ist der Softwarekonzern SAP die wertvollste Firma Deutschlands. Der einstige Spitzenreiter Bayer rutscht auf Rang 5 ab. Auf globaler Ebene dominieren jedoch ganz andere. Von dpa


Sa., 31.03.2018

Immer weniger Fachkräfte DIHK: Kampf gegen Fachkräftemangel intensivieren

Eric Schweitzer: «Betriebe sind immer öfter bereit, auch Arbeitslosen ohne Ausbildung eine Chance zu geben»

Das größte Geschäftsrisiko für Firmen ist laut Umfragen inzwischen der Mangel an Fachkräften. Der Kampf dagegen muss nun intensiviert werden, fordert der Industrie- und Handelskammertag - und hat konkrete Vorschläge. Von dpa


Sa., 31.03.2018

Immobilienpreise Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land

Auch auf dem Land werden Häuser nun vielerorts teurer.

Billiges Geld und knappes Bauland, das sind seit Jahren Preistreiber auf dem Immobilienmarkt. Im abgelaufenen Jahr war das nicht anders. Inzwischen trifft es nicht nur die Großstädte. Von dpa


Sa., 31.03.2018

Hauptversammlung in Berlin Daimler-Aktionäre lassen beim Diesel nicht locker

Am Donnerstag treffen sich die Daimler-Aktionäre zur Hauptversammlung.

Diesel-Debatte und Kartell-Vorwürfe - beide Themen könnten Daimler womöglich noch sehr viel Geld kosten. Die Aktionäre dürften daher auch in diesem Jahr mit vielen Fragen zur Hauptversammlung kommen. Von dpa


Fr., 30.03.2018

150 Millionen Konten betroffen Fitness-App von Under Armour gehackt

Kleidungsstücke der Marke «Under Armour».

Hacker haben in großem Stil Daten bei einer der Fitness-Apps des US-Sportausrüsters Under Armour erbeutet. Die Cyber-Attacke hat gewaltige Ausmaße - rund 150 Millionen Nutzerkonten sind betroffen. Von dpa


Fr., 30.03.2018

Börse reagiert nervös Trump holt zum Schlag gegen Amazon aus

US-Medien werten die Breitseite gegen Amazon auch als Teil einer persönlichen Fehde Donald Trumps mit Konzernchef Jeff Bezos.

Die US-Republikaner gelten eigentlich als extrem wirtschaftsfreundlich. Donald Trump kümmert das nicht. Auf Twitter keilt er gegen den Online-Händler Amazon. Die Börse reagiert nervös. Von dpa


Fr., 30.03.2018

Größter Rückruf der Firma Tesla ruft 123.000 Fahrzeuge Model S zurück

Das Logo der Marke Tesla, aufgenommen an einer Elektrolimousine Model S.

Der Elektroautobauer Tesla beordert weltweit 123.000 Luxus-Limosinen in die Werkstätten. In Regionen mit kaltem Wetter könnte es zu starker Korrosion bestimmter Schrauben kommen, was zu Problemen mit der Servolenkung führen könnte. Von dpa


Fr., 30.03.2018

Urteil in Kalifornien US-Richter: Kaffeehäuser müssen vor Krebsgefahr warnen

Kaffeehausketten sollen einem Gericht in Los Angeles zufolge zukünftig auf ihren Kaffeeprodukten vor Krebsgefahr warnen.

Heißer Kaffee mit einer Warnung? Nach dem Urteil eines Gerichts in Kalifornien sollen Kaffeehäuser ihre Kunden auf die Krebsgefahr des Getränks hinweisen. Von dpa


Fr., 30.03.2018

Geschäfte des Gesamtkonzerns BMW verteidigt Titel als profitabelster Autokonzern der Welt

BMW hat seinen Titel als profitabelster Autokonzern der Welt mit knappem Vorsprung verteidigt.

Zusammen lassen die großen Drei der deutschen Autoindustrie der Konkurrenz in Sachen Profitabilität weiter keine Chance. Doch es gibt Zweifel, dass das langfristig so weitergeht. Von dpa


Fr., 30.03.2018

«Focus»-Ranking Ratgeber-Bestseller: Wiedereinstieg für Jamie Oliver

Wiedereinstieg auf Platz vier der Ratgeber-Bestsellerliste: «Jamies 5-Zutaten-Küche» von Jamie Oliver.

Jamie Oliver vermittelt mit «Jamies 5-Zutaten-Küche», wie man schnell und einfach leckere Gerichte zubereiten kann. «Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode» von Dr. med. Anne Fleck und Su Vössing zeigt mögliche Wege zum erfolgreichen Abnehmen auf. Von dpa


Do., 29.03.2018

Taxifahren zum Spartarif BGH lässt Rabattaktionen im Wettbewerb um Taxikunden zu

MyTaxi ist nach eigenen Angaben in 70 Städten in 11 Ländern vertreten.

Nach der Taxifahrt das Smartphone mit einen Gutschein zücken und nur die Hälfte zahlen: Das App-Unternehmen MyTaxi hatte das angeboten und war zunächst am erbitterten Widerstand klassischer Taxizentralen gescheitert. Jetzt hat der BGH entschieden. Von dpa


Do., 29.03.2018

Achtung, Falle! Betrug am Telefon: Falschen Polizisten nichts erzählen

Wenn die 110 im Display erscheint, dann rufen wahrscheinlich Betrüger an.

Zuletzt haben sich die Fälle gehäuft, in denen sich Trickbetrüger am Telefon als Polizisten ausgegeben haben - letztlich wollen sie aber nur Schmuck, Geld und andere Wertgegenstände bei ihren Opfern abholen. So fallen die Angerufenen nicht auf diese Masche herein. Von dpa


Do., 29.03.2018

Energie und Essen kosten mehr Teuerungsrate zieht im März wieder auf 1,6 Prozent an

Die Inflationsrate hat unter anderem wegen höherer Kosten für Nahrungsmittel und Energie zugelegt.

Das Leben in Deutschland ist wieder teurer geworden. Dennoch hält sich die Inflation immer noch auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Von dpa


Do., 29.03.2018

Deutlicher Ergebniszuwachs Agrarhändler Baywa mit weniger Baustellen

Das Logo der Baywa AG an der Firmenzentrale am Arabellapark in München.

Die Apfelernte wird besser, der Sojahandel wird profitabler, die Bauern investieren - der Agrarhändler Baywa sieht sich gut auf Kurs. Der Dividendenzuwachs wird aber mit einem Hochhaus bezahlt. Von dpa


Do., 29.03.2018

Ungebremster Job-Boom Weniger als 2,5 Millionen Arbeitslose im März

Die Arbeitslosigkeit sinkt weiter.

Da mag es in manchen Chefetagen wegen der US-Handelspolitik sorgenvolle Blicke geben - auf dem Arbeitsmarkt ist von der wachsenden Skepsis mancher Firmenvorstände derzeit noch nichts zu spüren. Von dpa


Do., 29.03.2018

Bis Ende Juni 2018 Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Fast acht Monate nach Einführung der Prämie sind mehr als 170.000 alte Diesel mit der Abgasnorm Euro 1 bis Euro 4 aus dem Verkehr gezogen und verschrottet worden.

Die Umtauschprämie für schmutzige Diesel ist für Volkswagen ein Erfolg: Über 170.000 alte Autos sind schon aus dem Verkehr gezogen. Jetzt verlängert der Konzern die Prämie bis Ende Juni - und geht mit einem Mobilitätsversprechen noch einen Schritt weiter. Von dpa


10001 - 10025 von 13873 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige