Mi., 05.08.2020

Quartalszahlen Commerzbank erwartet 2020 Verlust

Eine Commerzbank-Filiale nahe der Zentrale in Frankfurt.

Die Corona-Krise hinterlässt Spuren bei der Commerzbank. Sie muss sich auf höhere Kreditausfälle einstellen und auch die Insolvenz von Wirecard belastet. Im Tagesgeschäft lief es dagegen gar nicht so schlecht. Von dpa

Mi., 05.08.2020

«Robustes Ergebnis» Corona-Krise lässt Allianz-Gewinn einbrechen

Die Allianz geht weiter von «stabilen Geschäftsergebnissen» aus.

Die Corona-Pandemie bedeutet für Versicherungskonzerne immense Kosten. Doch anders als bei vielen Industrieunternehmen halten sich bei der Allianz zumindest die Umsatzrückgänge in Grenzen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Kostensenkungen im Visier Continental wegen Corona in roten Zahlen

Conti will angesichts der Verluste in der Pandemie seinen Sparkurs fortsetzen.

Bei Conti macht sich der coronabedingte Produktionsstopp in allen Sparten deutlich bemerkbar. Das Minus im zweiten Quartal fällt hoch aus. Doch es gibt Zeichen, die dem Unternehmen Mut machen Von dpa


Mi., 05.08.2020

Hausrecht oder nicht? Streiks auf Parkplätzen: Karlsruhe weist Amazon-Klagen ab

Amazon wollte Streiks auf seinen Parkplätzen verhindern - vergeblich.

Amazon hat sich gegen Streiks auf seinen Betriebsparkplätzen gewehrt - und ist nun vor dem Bundesverfassungsgericht mit Beschwerden gescheitert. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Im zweiten Quartal BMW in der Verlustzone

Die Pandemie hat BMW klar in die Verlustzone getrieben.

Produktions- und Verkaufsstopp in der Pandemie sorgen beim Autobauer aus München für klare Verluste. BMW gibt sich aber vorsichtig optimistisch. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Börse in Frankfurt Dax legt zu - Anleger greifen wieder zu

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt trauen sich am Mittwoch wieder auf das Parkett. An einem Tag mit Zahlen vieler Unternehmen, die in der Tendenz eher positive Nachrichten brachten, holte der Dax seine Vortagsverluste wieder mehr als auf. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Klares Plus Deutsche Post steigert in Corona-Krise Umsatz und Gewinn

Ein Paketzentrum von Deutscher Post und DHL.

In der Krise geht es der Post gut - beim Umsatz gibt es einen Zuwachs um drei Prozent. Das geht nach Konzernangaben vor allem auf einen bestimmten Bereich zurück. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Lange Wartezeiten «Geschäftsverhindernd»: Autohandel beklagt Zulassungsstau

Eine Kfz-Zulassungsstelle in Berlin.

In manchen Großstädten kann es Wochen dauern, bis die Behörden ein Auto zugelassen haben. Kfz-Händler sehen dadurch ihr Geschäft beeinträchtigt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Klage Paketverband: Aktuelles Briefporto dürfte rechtswidrig sein

Der Standardbrief kostet bei der Deutschen Post seit Juli 2019 80 Cent.

Sind 80 Cent zu viel? Der Paket-Branchenverband findet, dass die Post für die Briefzustellung zu viel Geld verlangt und damit ihr Paketgeschäft querfinanziert. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Renten-Tipp Berufsanfänger erhalten Sozialversicherungsausweis

Zum Ausbildungsstart sollten sich Berufseinsteiger auch mit dem Thema Versicherungen auseinandersetzen.

Mit dem Start ins Berufsleben bekommen Jugendliche ihren Sozialversicherungsausweis. Auf das Dokument sollten sie gut aufpassen. Der Ausweis kann später immer wieder wichtig werden. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Geldanlage Geschlossene Fonds setzen Erfahrung voraus

Geschlossene Fonds finanzieren mit dem Geld der Anleger zum Beispiel Immobilien. Während der Laufzeit ist das Geld der Anleger gebunden.

Geschlossene Fonds stellen oft satte Renditen in Aussicht. Doch Anleger sollten sich nicht blenden lassen. Das Risiko, alles zu verlieren, ist hoch. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Steuer-Rat Preisgeld für Doktorarbeit kann steuerpflichtig sein

Offizielles Formular des Finanzamts wird ausgefüllt.(Symbol).

Bekommt ein wissenschaftlicher Mitarbeiter für eine Doktorarbeit ein Preisgeld, sollte er an die Steuer denken. Denn bei der Steuererklärung muss er diesen Betrag angeben. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Hausratversicherung So wird die Versicherungssumme ermittelt

Der Wert des Hausrates sollte gut ermittelt werden. Andernfalls droht eine Unterversicherung.

Ein Feuer in der Wohnung, ein Einbruch während des Urlaubs: Das sind Horrorszenarien - für die man eine Hausratversicherung braucht. Doch wie hoch sollte die Versicherungssumme sein? Von dpa


Mi., 05.08.2020

Corona-Krise Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust

Kaum Gäste im Freizeitpark «Walt Disney World» in Florida.

Vergnügungsparks und Kinos geschlossen, Sport-Events und Kreuzfahrten abgesagt: Der Entertainment-Gigant Disney musste coronabedingt große Abstriche machen. Das Streaming-Angebot schürt hingegen Hoffnungen. Von dpa


Di., 04.08.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 4.08.2020 um 20:30 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 4.08.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 31 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Di., 04.08.2020

Ausblick gesenkt Bayer schreibt Milliardenverlust wegen Glyphosat

Bayers Konzernumsatz fiel im zweiten Quartal um 6,2 Prozent auf rund 10 Milliarden Euro.

Die Corona-Pandemie führt dazu, dass andere Krankheiten vernachlässigt werden. Das bekommt auch der Chemiekonzern Bayer zu spüren. Der gewaltige Verlust im zweiten Quartal hat jedoch andere Gründe. Von dpa


Di., 04.08.2020

Auswärtiges Amt Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Ein Mann geht an einem leeren Strand in Antalya entlang. Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für die Türkei teilweise aufgehoben.

Was die türkische Regierung seit Wochen fordert, ist jetzt eingetreten: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Mittelmeerküste gegeben. Der Schritt ist von erheblicher wirtschaftlicher, aber auch von politischer Bedeutung. Von dpa


Di., 04.08.2020

Börse in Frankfurt Dax verliert leicht

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den deutlichen Kursgewinnen zum Monatsauftakt hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag moderate Gewinnmitnahmen verzeichnet. Der Dax verlor letztlich 0,36 Prozent auf 12.600,87 Zähler, nachdem er am Vortag noch um rund 2,7 Prozent zugelegt hatte. Von dpa


Di., 04.08.2020

Weitere Sanktionen drohen Trotz Genehmigung noch kein Weiterbau von Nord Stream 2

Der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 fehlen nur noch 150 Kilometer.

Seit Dezember tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der dänischen Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und die Bundesregierung versucht es mit Beschwichtigung. Von dpa


Di., 04.08.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 4.08.2020 um 17:55 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 4.08.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Di., 04.08.2020

Autokonzern im Wandel Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück

Ford-Chef Jim Hackett auf der Technik-Messe CES in Las Vegas.(Archivbild).

Erneuter Chefwechsel beim US-Autoriesen Ford. Am 1. Oktober übernimmt Jim Farley das Ruder in Dearborn. Für die deutschen Ford-Standorte könne das von Vorteil sein, sagt ein Experte. Von dpa


Di., 04.08.2020

Pandemie verstärkt Rückgang Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Laut dem Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) kam im zweiten Quartal auf drei Arbeitslose nur noch eine offene Stelle.

Wer heute arbeitslos wird, hat schlechte Karten: 2,9 Millionen Arbeitslosen stehen knapp 900.000 offene Stellen gegenüber. Der Industrieverband VDMA fordert die Bundesregierung auf, Neueinstellungen jetzt nicht auch noch zu erschweren. Von dpa


Di., 04.08.2020

In Berlin und Frankfurt Cum-Ex-Ermittlungen: Durchsuchungen beim Bankenverband

Im Zusammenhang mit «Cum-Ex»-Geschäften durchsucht die Polizei Büros des Bankenverbands in Frankfurt und Berlin.

Mit illegalen Cum-Ex-Geschäften haben Investoren und Banken den Staat um Milliarden betrogen - noch immer laufen Ermittlungen. Am Dienstag durchsuchte die Polizei Büros des Bankenverbands. Dabei ging es aber nicht um Verantwortliche und Mitarbeiter. Von dpa


Di., 04.08.2020

Chiphersteller Cypress-Übernahme drückt Infineon in die roten Zahlen

Die Corona-Krise macht sich bei Infineon deutlich bemerkbar.

Die Kosten für die Übernahme von Cypress und die Folgen der Corona-Krise haben den Chiphersteller Infineon im vergangenen Quartal in die roten Zahlen gedrückt. Dennoch schlug sich das Unternehmen besser als erwartet und zeigt sich optimistisch. Von dpa


Di., 04.08.2020

Verluste wegen Flugstopp Easyjet weitet Flugangebot vorsichtig aus

Nach tiefroten Zahlen in der Corona-Krise fährt der britische Billigflieger Easyjet sein Flugangebot stärker hoch als bisher geplant.

Bei Easyjet entwickeln sich die Buchungszahlen besser als erwartet. Das hat Folgen für das Angebot des britischen Billigfliegers. Von dpa


1 - 25 von 14870 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige