Vermischtes
Kassen am Eiffelturm sollen unterirdisch klingeln

Freitag, 15.03.2013, 12:41 Uhr

Die jährlich rund sieben Millionen Besucher würden die Wartezeit dann künftig in einem großräumigen Empfangsbereich verbringen. Die bereits in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie soll auch untersuchen, ob Souvenirläden, Restaurants und ein kleines Museum eingerichtet werden könnten. Nach Informationen der Tageszeitung «Le Parisien» würde der Umbau «mehrere Hundert Millionen» kosten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1560519?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker