Vermischtes
Bruce Willis wünscht sich: Frauen an die Macht

Mittwoch, 13.03.2013, 14:37 Uhr

«Sie ist der Boss und entscheidet alles», sagte der Hollywood-Star der «TV Movie» (Ausgabe 7/13). Seinem Macho- Alter-Ego John McClane aus der «Stirb-langsam»-Reihe bleibt Willis privat nicht treu: «Ich wäre ja dumm, wenn ich ihren Ratschlägen nicht folgen würde. Sie ist die Schlauere von uns beiden.»

Daheim ist Bruce Willis stets von Frauen umringt: Er hat drei Töchter mit seiner Ex-Ehefrau Demi Moore. Im vorigen Jahr kam seine jüngste Tochter Mabel zur Welt. «Wenn's nach mir ginge, würde die Welt von Frauen regiert werden», meinte Willis der Schauspiel-Star.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1557804?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker