Tour abgesagt
Ex-Monty-Python Michael Palin unterzieht sich Herz-OP

Michael Pailin hat schon seit einigen Jahren Probleme mit dem Herzen. Jetzt kommt er um eine OP nicht mehr herum.

Mittwoch, 24.07.2019, 17:19 Uhr aktualisiert: 24.07.2019, 17:22 Uhr
Michael Palin muss sich unters Messer legen.
Michael Palin muss sich unters Messer legen. Foto: Matt Crossick

London (dpa) - Der britische Komiker und Autor Michael Palin (79) hat seine für Oktober geplante Lesereise durch Großbritannien abgesagt. Er werde sich im September einer Herzoperation unterziehen, schrieb das frühere Mitglied der ittlerweile aufgelösten britischen Komikergruppe Monty Python auf seiner Webseite.

Nach dem Eingriff hoffe er, binnen drei Monaten wieder fit zu sein. Demnach war bereits vor fünf Jahren bei einem routinemäßigen Gesundheitscheck eine undichte Mitralklappe an seinem Herz festgestellt worden.

«Bis Anfang dieses Jahres hatte dies nicht meine allgemeine Fitness beeinträchtigt», so Palin. «Doch kürzlich fühlte ich, dass mein Herz härter arbeiten muss.» Er habe den Rat bekommen, dass nun der Zeitpunkt gekommen sei, die Klappe in Ordnung bringen zu lassen.

Sir Michael, der auch für seine Reise-Dokumentarfilme und Bücher bekannt ist, wollte vom 16. bis 30. Oktober quer durch Großbritannien reisen und sein neues Buch «North Korea Journal» über seine Erfahrung in dem abgeschotteten kommunistischen Land vorstellen. Darauf basierend hatte der britische TV-Sender Channel 5 2018 eine TV-Dokumentation ausgestrahlt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6802629?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker