Literatur
Lit.Cologne mit Nick Hornby und Herbert Grönemeyer

Köln (dpa) - Frank Schätzing, Martin Suter, Uwe Timm und Nick Hornby stehen auf dem Programm der nächsten Lit.Cologne im März kommenden Jahres in Köln.

Dienstag, 02.12.2014, 12:21 Uhr

« Europas größtes Literaturfestival » bietet im 15. Jahr mehr als 200 Veranstaltungen. Darunter ist auch ein Gesprächsabend mit Herbert Grönemeyer , laut « FAZ » immerhin der «Habermas der deutschsprachigen Popmusik», wie die Lit.Cologne-Veranstalter am Dienstag bei einer Pressekonferenz hervorhoben.

Im Kölner Dom lesen die Schauspieler Matthias Brandt und Maria Schrader Texte des spätantiken Kirchenlehrers Augustinus und des atheistischen Schriftstellers Albert Camus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2916809?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker