Gesellschaft
Eva Habermann findet «für immer» unheimlich

Mannheim (dpa) - Nach einer misslungenen Ehe hält die Film- und Fernsehschauspielerin Eva Habermann (38, «Dora Heldt: Ausgeliebt») inzwischen nichts mehr von überstürztem Heiraten.

Dienstag, 26.08.2014, 15:27 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 26.08.2014, 15:21 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 26.08.2014, 15:27 Uhr

«Man muss es sich gut überlegen und es wirklich ernst meinen», sagte sie der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag als Trauzeugin des Schauspielers Armin Barwich («5 Seasons») und dessen Lebenspartner in Mannheim .

Mit 21 Jahren habe sie aus Liebe geheiratet, obwohl sie den Mann erst seit drei Monaten gekannt habe - ein dreiviertel Jahr später kam die Scheidung. «Es war das erste und einzige Mal», sagte Habermann . «Mir persönlich ist der Begriff «für immer» unheimlich.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2697986?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker