Leute
Helen Mirren: Kochen ist nicht mein Ding

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Helen Mirren (68) spielt im Film eine Sterneköchin und liebt privat Kochbücher - doch am Herd tut sie sich schwer. «Ich hasse Kochen, das ist überhaupt nicht mein Ding», sagte Mirren («Die Queen») «Gala.de». «Allein schon die Einkauferei ist mir ein Graus.»

Dienstag, 15.07.2014, 08:58 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 15.07.2014, 08:51 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 15.07.2014, 08:58 Uhr

Die Britin kaufe sich aber regelmäßig Kochbücher und habe Dutzende im Regal stehen. «Aber am Ende scheitert es dann immer wieder daran, dass ich keine Geduld aufbringen kann, um die Zutaten einzukaufen und zuzubereiten.» Mirrens neuer Film «Madame Mallory und der Duft von Curry» kommt im August in die Kinos.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2614975?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker