Fernsehen
US-Moderator Jimmy Kimmel wieder Vater geworden

New York (dpa) - Der US-Moderator Jimmy Kimmel (46) ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Molly McNearney habe ein kleines Mädchen zur Welt gebracht, teilte Kimmel per Kurznachrichtendienst Twitter mit. «Glückwunsch an meine wunderschöne und sehr starke Frau.»

Freitag, 11.07.2014, 07:36 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 11.07.2014, 07:24 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 11.07.2014, 07:36 Uhr

Kimmel und McNearney sind seit rund fünf Jahren zusammen und heirateten im vergangenen Jahr. Es ist das erste gemeinsame Kind des Paares.

Kimmel, der eine beliebte Late Night-Show im US-Fernsehen moderiert und auch schon mit einem Stern auf Hollywoods Walk of Fame geehrt wurde, hat bereits einen Sohn und eine Tochter aus einer früheren Beziehung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2600035?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819391%2F819399%2F
Nachrichten-Ticker