Mo., 20.04.2020

Einsichten Hollands Königspaar im Homeoffice

Willem-Alexander, König der Niederlande, in seinem Büro.

So hat man König Willem-Alexander seine Frau Máxima kaum gesehen: Er trägt ein legeres Poloshirt, sie hat eine Brille auf der Nase. Von dpa

Mo., 20.04.2020

Ex-Fußballstar Eric Cantona spielt in Arte-Dramaserie Hauptrolle

Der ehemalige französische Fussballspieler ist unter die Schauspieler gegangen.

Nach seiner Sportlerkarriere hat sich der ehemalige Kicker aufs Schauspielfach verlegt. Nun habe er seine Trumrolle gefunden, wie er sagt. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Weltimpfwoche Prinz Philip lobt Einsatz im Kampf gegen Corona

Der britische Prinz Philip lobt den Einsatz im Kampf gegen Coronavirus-Pandemie.

Der Gatte der britischen Königin meldet sich zu Wort und lobt all jene Menschen, die sich dafür einsetzen, das Corona-Virus aktiv zu bekämpfen. Von dpa


Mo., 20.04.2020

«Wie vor den Kopf geschlagen» Halmer wollte Elsners Tod nicht glauben

Der Schauspieler Günther Maria Halmer erinnert sich an den letzten Dreh mit Hannelore Elsner.

Bis zuletzt hat der Schauspieler Günther Maria Halmer zusammen mit seiner Kollegin Hannelore Elsner gedreht. Als dann die Todesnachricht kam, war der Schock groß. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Mit Schutzmasken Sehr selten: Heidi Klum zeigt Foto ihrer Kinder

Heidi Klum zeigt sich und ihre Familie mit Schutzmasken.

Das Model aus Deutschland ist sehr darauf bedacht, ihren Nachwuchs nicht in der Öffentlichkeit zu zeigen. Jetzt hat die 46-Jährige mal eine Ausnahme gemacht. Allerdings sind die Gesichter der Kids kaum zu erkennen. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Zahlreiche Messerstiche Dreijähriger als Opfer - Mordprozess gegen Halbschwester

Blick auf das Gebäude des Landgerichts. Mit der Anklageverlesung hat heute der Mordprozess gegen eine 15-Jährige begonnen.

Sie soll ihren schlafenden Halbbruder getötet haben. Rund ein halbes Jahr später muss sich die zum Tatzeitpunkt 15-Jährige vor Gericht verantworten. Rätsel gibt bislang das Motiv auf. Von dpa


Mo., 20.04.2020

«Alter nicht gewusst» Ex-Busfahrer wegen Missbrauchs verurteilt

Ein ehemaliger Busfahrer wurde in Bayern wegen sexuellen Missbrauchs und Besitzes kinderpornografischer Schriften in Bayern verurteilt.

Zwölf Jahre war sie alt - groß genug, um allein Bus zu fahren. Doch der Fahrer spricht sie an und danach tauschen sie Nachrichten aus. Erst ist alles harmlos, bis es um Nacktfotos geht. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Megxit, Andrew und Corona Nichts als Ärger: Die Queen wird 94

Königin Elisabeth II. von Großbritannien. Die Queen feiert am 21.04.2020 ihren 94. Geburtstag.

In den letzten Monaten musste Königin Elizabeth II. gleich mehrere Tiefschläge verkraften - doch die hochbetagte Monarchin behielt stets Haltung. Ob ihr neues Lebensjahr wohl besser verlaufen wird? Von dpa


Mo., 20.04.2020

Corona und Engagement Ashton Kutcher und Mila Kunis helfen mit «Quarantäne-Wein»

Ashton Kutcher und Mila Kunis enagagieren sich.

Wie kann man in Corona-Zeiten Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen? Ashton Kutscher und seine Frau Mila Kunis haben da an eine virtuelle Happy Hour gedacht. Von dpa


Mo., 20.04.2020

Straßenkatze «Kitty Purry» Katy Perry trauert um ihre Katze - prominenter Trost

Trauert um ihre Katze Kitty Purry: US-Sängerin Katy Perry.

In diesem Sommer wird Katy Perry Mutter. Doch ihr Verlobter Orlando Bloom muss die US-Sängerin erst einmal trösten. Nach 15 Jahren ist nämlich ihre Straßenkatze Kitty Purry gestorben. Von dpa


So., 19.04.2020

Corona-Krise Nowitzki: Geisterspiele können «etwas Positives haben»

Der ehemalige deutsche Basketballspieler Dirk Nowitzki vertreibt sich mit seinen Kindern die Zeit vorm Fernseher.

Lieber TV-Übertragung als gar nicht: Der ehemalige Basketball-Star glaubt, dass Geisterspiele den Fans wenigstens eine kleine Ablenkung bieten. Von dpa


So., 19.04.2020

Im Corona-Lockdown Ex-Turnstar Philipp Boy macht Workout mit seiner Tochter

Philipp Boy macht Sport mit Kindern im Corona-Lockdown.

Der ehemalige Kunstturner hat sich speziell für Kinder ein Turnprogramm ausgedacht. Von dpa


So., 19.04.2020

Fast alle Pfleger weg Skandal um Seniorenresidenz in Kanada: 31 Tote

Nur eine Krankenschwester und zwei Pfleger sollen sich um 130 Bewohner in einer Seniorenresidenz gekümmert haben (Archiv).

Die Zustände zeigen ein grauenhaftes Bild: In einem kanadischen Seniorenheim wurden die Bewohner inmitten der Corona-Krise weitesgehend sich selbst überlassen. Die Behörden ermitteln. Von dpa


So., 19.04.2020

Ab Montag Kritik an Stopp von Krankschreibungen per Telefon

«Jetzt die telefonische Krankschreibung auslaufen zu lassen ist klar falsch.».

Wer eine Krankschreibung wegen Atemwegsbeschwerden brauchte, bekam diese zuletzt auch ohne Praxisbesuch, nach Telefonischer Rücksprache mit dem Arzt - eine Vorsichtsmaßnahme in der Corona-Krise. Nun ist damit Schluss. Das sorgt für Kritik. Von dpa


So., 19.04.2020

«Beeindruckend» Prinz Harry lobt fast 100-jährigen Spendensammler

Der britische Prinz Harry zeigt sich beeindruckt von der Aktion eines fast 100-jährigen Briten.

Der britische Royal zeigt sich beeindruckt von einem fast Hundertjährigen, der Spenden in zweistelliger Millionenhöhe gesammelt hat. Mit dem Geld will er das britische Gesundheitswesen unterstützen. Von dpa


451 - 465 von 16270 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige