Mo., 25.01.2021

Nach Angriff auf Jugendlichen Pariser Stadtteil-Bürgermeister für mehr Polizeipräsenz

Das Pariser Geschäftsviertel Beaugrenelle an der Seine. Nach dem brutalen Angriff auf einen Jugendlichen in Paris hat der Stadtteil-Bürgermeister des 15. Arrondissement, Philippe Goujon, verstärkte Polizeipräsenz in der Gegend gefordert.

Mehrere Jugendliche traktieren in der französischen Hauptstadt einen 15-Jährigen so brutal, dass Ärzte den jungen Mann anschließend ins künstliche Koma versetzen. Nun fordert der Bürgermeister des 15. Arrondissement Konsequenzen. Von dpa

Mo., 25.01.2021

Baby-News Nina Bott ist zum vierten Mal Mutter geworden

Nina Bott ist wieder Mutter geworden.

Freudige Nachrichten: Auf Instagram hat Nina Bott die Geburt ihres vierten Kindes bekannt gegeben. Einen Namen hat das Neugeborene auch bereits. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Royal Dog Kate und William haben wieder einen Hund

Prinz William und Herzogin Kate 2013 mit ihrem Sohn Prinz George umgeben von Retriever Tilly (l) und Cockerspaniel Lupo.

Groß war die Trauer, als Kate und William Abschied nehmen mussten von Hund Lupo. Das Tier war eng mit der Familie verbunden, soll sogar bei der Namenssuche für Sohn George geholfen haben. Doch nun gibt es bei den Royals einen Nachfolger für Lupo. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Töpfern Schauspieler Jamie Dornan über seine WG-Zeit

Schauspieler Jamie Dornan beim London Film Festival 2018.

Vor ihrem Durchbruch hatten die beiden viel Zeit: Die Schauspieler Jamie Dornan und Eddie Redmayne haben zu WG-Zeiten getöpfert. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Nach Explosion Neun Arbeiter tot aus chinesischer Goldmine geborgen

Nach der erfolgreichen Rettung von elf Bergleuten sind neun weitere Arbeiter tot aus einer Goldmine in China geborgen worden.

Chinas Gruben gelten als die gefährlichsten der Welt. Wie gefährlich, das hat noch einmal das jüngste Unglück in der Provinz Shandong vor Augen geführt. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Warten auf den Piks «Wir Alten sind immer noch nicht geimpft»

Seniorin Ursula Neuberger hält ihren Impfpass, in dem eine Grippe-Impfung (oben) und ihre erste Corona-Impfung vermerkt sind.

Menschen über 80 Jahren gehören zu den ersten, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen können. Doch der Weg zur Impfung stellt so manche vor Probleme. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Regenbogenfarben Neuer Mode-Stil für das Weiße Haus

Lady Gaga mit goldener Friedenstaube bei der Amtseinführung von Joe Biden.

Traditionell nutzen US-Präsidenten und First Ladys ihre Kleidung, um US-Designer zu feiern und positive Botschaften auszusenden. Donald und Melania Trump machten da nicht mit - doch mit den Bidens und Kamala Harris kehrt dieser Brauch zurück ins Weiße Haus. Von dpa


Mo., 25.01.2021

Herzschmerz Als Teenie schwärmte Bill Kaulitz für Nena

Sänger Bill Kaulitz von Tokio Hotel bei der Radioshow „Friends of 2020“ des Senders MDR Sputnik.

Mit 15 Jahren war er total in Nena verknallt: Bill Kaulitz erinnert sich. Von dpa


So., 24.01.2021

Aus 600 Metern Tiefe Nach zwei Wochen: Elf verschüttete Bergleute gerettet

Retter tragen einen Bergarbeiter zu einem Krankenwagen. Zwei Wochen nach einem Grubenunglück im Osten Chinas wurde er geborgen.

Geglückte Rettungsaktion zwei Wochen nach einer Explosion in einer Goldmine im Osten Chinas: Aus 600 Metern Tiefe werden elf verschüttete Kumpel lebend geborgen. Nach weiteren zehn Eingeschlossenen läuft noch die Suche. Von dpa


So., 24.01.2021

Corona-Pandemie Wie geht es weiter mit dem Nachtleben?

Pamela Schobeß in ihrem geschlossenen Club «Gretchen».

Die Berliner Clubs ziehen ein Publikum aus aller Welt an, aber seit fast einem Jahr ist es damit wegen Corona vorbei. Wie ist die Stimmung? Und wie wird sich das Nachtleben nach der Pandemie verändern? Von dpa


So., 24.01.2021

Fallzahlen 12.257 Corona-Neuinfektionen und 349 neue Todesfälle

Bis die Impfungen Auswirkungen auf die Corona-Neuinfektionen haben, vergeht vermutlich noch ein wenig Zeit.

Der Trend bestätigt sich weiter: Die Corona-Neuinfektion sinken weiterhin - jedoch nur leicht. Von dpa


So., 24.01.2021

Hintergründe noch unklar 19 verbrannte Leichen nahe US-Grenze in Mexiko gefunden

Polizeiabsperrung am Tatort: In Mexiko werden täglich fast 100 Morde registriert.

Grausiger Fund: Nach mexikanischen Medienberichten sind in Santa Anita mehrere verkohlte Leichen im Norden des Landes entdeckt worden. Die Toten lagen in einem Pick-Up. Von dpa


So., 24.01.2021

«Alles muss raus» Erinnerungsstücke von David Hasselhoff versteigert

Die Wege von The Hoff und K.I.T.T. trennen sich.

Autogrammkarten, Kleidungsstücke - und ein Nachbau des sprechenden Autos «K.I.T.T.»: David Hasselhoff hat ausgemistet und Memorabilia aus seinen besten Zeiten versteigert. Das Interesse hielt sich allerdings in Grenzen. Von dpa


So., 24.01.2021

Für alle Zeiten Brooklyn Beckham zeigt Liebesbrief-Tattoo

Die Leidenschaft für Tattoos hat Brooklyn Beckham von seinem Vater David geerbt.

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz wollen demnächst heiraten. Ein Liebesbrief ist jetzt schon für die Ewigkeit. Von dpa


So., 24.01.2021

Schnee und Glätte Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland

Zwei Menschen gehen bei Schneetreiben mit einem Hund durch den winterlichen Huthpark im Nordosten von Frankfurt/Main.

Der Wintermantel wird auch in den kommenden Tagen noch nötig sein. Die letzte Januarwoche startet in weiten Teilen Deutschlands mit Frost, Schnee und Regen. Von dpa


46 - 60 von 15226 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige