Fr., 17.04.2020

Deutscher Wetterdienst Das Wetter am Wochenende: Kühl im Norden, warm im Süden

In Sachen Wetter wird sich Deutschland am Wochenende relativ gegensätzlich präsentieren.

Offenbach (dpa)- An diesem Wochenende ist das Wetter in Deutschland von Gegensätzen und großen Temperaturunterschied geprägt. Denn während es im Norden kühl bleibt, wird der Süden mit frühlingshaft-warmen Temperaturen verwöhnt, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD). Von dpa

Fr., 17.04.2020

Haarschnitt Chaos auf dem Kopf: Das Ende naht

Anfang Mai sollen die Friseurbetriebe wieder öffnen.

Kein Lockdown bei Locken. Haare wachsen weiter. Für viele Deutsche wird in der Corona-Krise der Alptraum auf dem Kopf wahr. Das führt bei manchen zu radikalen Entscheidungen. Von dpa


Fr., 17.04.2020

RKI Corona-Ansteckungsrate deutlich gesunken

Ein Schild in Frankfurt/Main: "Abstand halten! Zuhause bleiben! Bleibt gesund!".

Die Reproduktionsrate gilt als eine wichtige Marke, um den Verlauf der Ansteckungswelle in Deutschland beurteilen zu können. Auch politische Entscheider blicken unter anderem auf diese Zahl. Nun wurde ein besonders niedriger Wert errechnet. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Soziales Engagement Harry und Meghan verteilen in Los Angeles Essen an Kranke

Harry und Meghan helfen in der Not.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich nach ihrem Rückzug aus den royalen Ämtern kaum öffentlich gezeigt. In ihrer neuen Wahlheimat Los Angeles dient eine ihrer ersten Aktionen einem guten Zweck. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Lungenkrankheit Covid-19 Wuhan korrigiert Zahlen: Rund 50 Prozent mehr Corona-Tote

Medizinisches Personal in Schutzanzügen schiebt in Wuhan einen Covid-19-Patienten über eine Straße, um ihn in die Intensivstation zu verlegen.

Schon lange war vermutet worden, dass China mit seinen Zahlen nicht die ganze Wahrheit enthüllt. Jetzt räumt Wuhan, der Ursprungsort der Pandemie, deutlich mehr Tote ein als bisher bekannt. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Aufarbeitung alter Fälle Piusheim-Skandal - Missbrauchsbeauftragter schreibt an Marx

Das ehemalige katholische Piusheim.

Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Vorwürfe gegen das ehemalige katholische Piusheim schlagen Wellen. Jetzt schaltet sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung ein. Er vermisst ein «starkes Signal» von Kardinal Reinhard Marx. Von dpa


Fr., 17.04.2020

Zeh gebrochen Anna Bederke hat sich beim Dreh verletzt

Schauspielerin Anna Bederke hat sich beim Dreh verletzt.

Die Schauspielerin hat sich beim Dreh zum Krimi «Neben der Spur» verletzt. Über Nacht musste ein Körperdouble her. Von dpa


Fr., 17.04.2020

«Tatort»-Kommissarin Folkerts reagiert begeistert auf Umfrage-Erfolg

Ulrike Folkerts kommt in der Befragung auf 16,07 Prozent Zustimmung.

Ulrike Folkerts wurde zu «Deutschlands beliebtester Fernseh-Kommissarin» gewählt. Für die Schauspielerin ist das eine «wunderbare Nachricht in crazy Zeiten». Von dpa


Do., 16.04.2020

Täter waren erst 14 Jugendstrafen im Prozess um Gruppenvergewaltigung in Mülheim

Einer der Angeklagten betritt den Gerichtssaal im Landgericht Duisburg (Archiv).

Mehrere Jugendliche vergewaltigen in einem Wald in Mülheim an der Ruhr eine 18-Jährige. Am Ende des nicht öffentlichen Prozesses verhängt das Duisburger Landgericht Haft- und Bewährungsstrafen. Von dpa


Do., 16.04.2020

Fallzahlen Mehr als 134.400 Corona-Nachweise in Deutschland - 3800 Tote

Ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes in Dresden nimmt einen Abstrich.

Rund 3000 neu registrierte Infektionen innerhalb von 24 Stunden: Die aktuellen Corona-Zahlen für Deutschland. Von dpa


Do., 16.04.2020

«Merkwürdige Zeiten» Prinz Harry genießt in Corona-Krise Zeit mit Familie

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan haben dieser Tage mehr Zeit für einander.

Der britische Royal kann der Pandemie und ihren Folgen durchaus auch etwas Positives abgewinnen. Er verbringt jetzt viele Stunden mehr als sonst mit seinen Lieben. Von dpa


Do., 16.04.2020

Captain Tom am Ziel 99-jähriger Brite sammelt Millionen-Spenden

Der 99-jährige Kriegsveteran Tom Moore unterwegs mit seinem Rollator.

Großbritannien hat einen neuen Helden: Captain Tom. Der 99-Jährige hat mit einer ungewöhnlichen Aktion Millionen Pfund für das Gesundheitswesen gesammelt. Wird er jetzt zum Ritter geschlagen? Von dpa


Do., 16.04.2020

DWD: Zu wenig Niederschläge April bislang extrem trocken

Ein Rasensprenger sorgt für die Bewässerung einer Rasenfläche in Berlin; denn Regen fällt zurzeit - nicht nur in der Hauptstadt - kaum.

Im gesamten vergangenen Jahrzehnt war der April immer zu trocken. Das ist - bisher - auch in diesem Jahr nicht anders. Im Süden und im Osten kündigen sich bereits Probleme an. Von dpa


Do., 16.04.2020

Metropole in stiller Krise Was macht die Pandemie aus New York?

Der Times Square ist fast menschenleer.

New York ist berühmt für vieles, aber nicht für leere Avenues und Plätze und ausfallende Broadway-Shows. Was macht die Corona-Krise aus der schillernden US-Metropole - und den Menschen, die in ihr leben? Eine Fahrradtour durch die Stadt, die plötzlich schläft. Von dpa


Do., 16.04.2020

«Etwas Wunderbares» Marianne Rosenberg verliert im Alter die Furcht

Kommt mit dem Altern gut klar: Marianne Rosenberg.

Im März wurde Marianne Rosenberg 65 Jahre alt. Mit dem Altern hat die Schlagersängerin gar kein Problem. Von dpa


436 - 450 von 16221 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige