Mo., 06.07.2020

Urteil in Dortmund Hammer-Mord an Lehrer geplant - 17-Jähriger muss in Haft

Auf diesem Garagenhof sollte der Angriff auf den Lehrer erfolgen.

Drei Jugendliche sollen im Mai 2019 geplant haben, in Dortmund einen Lehrer zu erschlagen. Weil dieser aber aufmerksam war, scheiterte der Angriff. Das Gericht wertete die Tat dennoch als Mordversuch. Von dpa

Mo., 06.07.2020

Kiss Me! Küssen erlaubt! Elf legendäre Schmatzer

US-Popstar Madonna (r) und US-Popsängerin Britney Spears küssen sich bei der Eröffnung der MTV Video Music Awards 2003.

0,4 Sekunden oder fast 60 Stunden: Ein Kuss kann flüchtig sein oder ausdauernd, feucht oder gepresst. Abertausende werden täglich ausgetauscht. Und ein paar besondere bleiben im Gedächtnis. Von dpa


Mo., 06.07.2020

«Tatort»-Kommisarin Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof

Die Schauspielerin Ulrike Folkerts hat die Corona-Zwangspause zu nutzen gewusst.

Die Schauspielerin hat die letzten Wochen und Monate genutzt, um auf einem Hof in Brandenburg ausgeholfen. Das hat ihr gefallen. Jetzt steht sie wieder vor der Kamera - unter Corona-Bedingungen. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Humanist mit Haltung Gerhard Polt erhält badischen Weinpreis

Dem Kabarettisten Gerhard Polt stehen 225 Liter Wein ins Haus.

Alice Schwarzer und Elke Heidenreich wurden bereits mit dem Weinpreis ausgezeichnet, Jean-Claude Juncker und Dieter Hildebrandt auch. Dieses Jahr nun ist der bayerische Kabarettist Gerhard Polt an der Reihe. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Am drittstärksten betroffen Indien überholt Russland bei Zahl der Corona-Fälle

Corona-Test bei einer Frau in Neu Delhi. Indien ist weltweit das Land mit den drittmeisten Corona-Fällen.

Seit rund einem halben Jahr hält das Coronavirus die Welt in Atem. Und der Erreger breitet sich in vielen Ländern weiterhin rasant aus. Mit fast 700.000 Infizierten hat Indien Russland als das am drittstärksten von der Corona-Krise betroffene Land abgelöst. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Rekordstarke Regenfälle Mindestens 41 Tote in Japans Überflutungsgebieten

Ein Paar geht durch ein Trümmerfeld. Die Zahl der Todesopfer in den von schweren Unwettern heimgesuchten Überschwemmungsgebieten im Südwesten Japans ist weiter gestiegen.

Naturgewalten haben im Südwesten Japans zahlreichen Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden fortgerissen. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Trefferquote bei 80 Prozent Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler

Donnie ist ein Spürhund der Bundeswehr. Er ist ein belgischer Schäferhund, auch bekannt unter der Bezeichnung Malinois. Aktuell erhält Donnie seine dritte Ausbildung zum Corona-Spürhund.

Die Bundeswehr bildet Sprengstoff- und Minenspürhunde aus. Die Vierbeiner können aber auch Krebs erschnüffeln. Eine Corona-Infektion auch? Von dpa


Mo., 06.07.2020

Prägend Elton John mit Gedenkmünze gewürdigt

Sir Elton John bei der Premiere von «Rocketman» 2019 in London.

Elton John ist einer der erfolgreichsten britischen Popmusiker. Für seine Leistungen wird er nun mit einer Pfund-Münze gewürdigt. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Spiegelbild der Beziehung Warum Küssen so wichtig ist

Küssen gehört zum Menschen dazu. Nicht überall, aber in vielen Gesellschaften.

Jack und Rose im Film «Titanic», Harry Potter und Ginny Weasley oder Susi und Strolch: Romantische Küsse dürfen in vielen Filme nicht fehlen. Auch im echten Leben ist Knutschen für Beziehungen wichtiger als Sex, meinen manche Psychologen. Von dpa


Mo., 06.07.2020

Faktencheck Pool-Pinkler, Alkohol und Co.: Sommermythen im Faktencheck

Ein junger Mann sitzt auf dem Kronsberg, und trinkt Bier, während am Horizont die Sonne untergeht.

Nicht in den Pool pinkeln, das sieht man. Und: Nach dem Kirschenessen kein Wasser trinken, davon bekommt man Bauchschmerzen. Sommermythen gibt es viele. Doch welche sind wahr? Von dpa


So., 05.07.2020

South Carolina Berichte: Zwei Tote nach Schüssen in US-Nachtclub

Autos stehen vor dem Lavish Night Club in South Carolina. Medienberichten zufolge sind in diesem Nachtclub mindestens zwei Menschen getötet worden.

Im Süden der USA sind mindestens zwei Menschen in einem Nachtclub nach Schüssen gestorben. Unter anderem auch in Washington und New York hat es am Wochenende des Unabhängigkeitstags Waffentote gegeben. Von dpa


So., 05.07.2020

Repräsentative Umfrage Mit dem Rad und zu Fuß: Corona bringt Deutsche in Bewegung

Mehr Rad, mehr zu Fuß: Die Corona-Pandemie hat einer neuen Studie zufolge das Bewegungsverhalten vieler Deutscher verändert.

Die Deutschen gelten als Volk der Bewegungsmuffel. Dann kam auch noch die Corona-Pandemie und der Ratschlag: Bleibt zu Hause! Wie eine neue Untersuchung zeigt, hat das den Bewegungsdrang aber nicht komplett erstickt - sondern in Teilen sogar befördert. Von dpa


So., 05.07.2020

Nahe der deutschen Grenze Coronavirus auch in Fleischfabriken in Österreich

Das Symbolfoto zeigt Schweinehälften in einer Großfleischerei.

Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in deutschen Großbetrieben meldet auch Österreich Fälle aus Fleischfabriken. Weitere Tests laufen noch. Von dpa


So., 05.07.2020

Gewaltloser Widerstand Symbol des Friedens: Der Dalai Lama wird 85

Der Dalai Lama, das geistige Oberhaupt der Tibeter, wird 85.

Zu seinem Geburtstag schenkt das tibetische Oberhaupt der Tibeter der Welt etwas, was er zuvor noch nie getan hat. Auch verrät er sein Geheimnis, warum er in seinem Alter noch fit ist. Von dpa


So., 05.07.2020

Einsätze in fünf Bundesländern Mehrere Tote bei Badeunfällen und Ausflügen an Gewässer

Bei einem Junggesellenabschied auf der Donau ist ein 30-Jähriger in Baden-Württemberg ertrunken.

Am Wochenende hat es gleich mehrere Badeunfälle in Deutschland gegeben. In der Donau ertrank ein Mann bei einem Junggesellenabschied. Von dpa


376 - 390 von 17122 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige