Do., 25.06.2020

Ebola-Medikament Coronavirus: EU-Behörde empfiehlt Einsatz von Remdesivir

Das Medikament Remdesivir soll in Europa zur Behandlung von Covid-19-Patienten eingesetzt werden.

Bislang gibt es gegen das Coronavirus keinen Impfstoff und kein zugelassenes Medikament. Nun hat die Europäische Arzneimittel-Agentur grünes Licht für das Mittel Remdesivir gegeben. Von dpa

Do., 25.06.2020

Jahresbericht UN warnt vor gefährlichen Drogen-Trends in der Coronakrise

Cannabispflanzen auf einer - legalen - Plantage in Israel.

Millionen Menschen weltweit greifen zu Haschisch, Kokain und synthetischen Drogen. In Europa verging manchen Konsumenten zwar im Lockdown die Lust auf Kokain - stattdessen schauten viele aber öfter mal tief ins Glas. Die UN warnen vor einem schlimmen Trend. Von dpa


Do., 25.06.2020

Weiter starke Regenfälle Hochwasser in Tschechien: Mindestens neun Menschen ertrinken

Polizisten und Feuerwehrmänner suchen im Fluss Osablaha nach einer verunglückten Frau.

In Tschechien ist die Hochwasserlage in einigen Orten seit Wochen angespannt. Es gibt bereits neun Todesopfer. Von dpa


Do., 25.06.2020

München Getränke vergiftet: Verbindung zu weiterem Fall vermutet

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

In Münchner Supermärkten tauchen vergiftete Getränkeflaschen auf, drei Menschen geht es elend. Unter Verdacht steht eine psychisch kranke Frau. Nun wird bekannt, dass sie wohl noch weitere Menschen vergiftet hat. Zwei Kinder sollen zu ihren Opfern zählen. Von dpa


Do., 25.06.2020

Neues aus der Szene Einige CSDs satteln auf Fahrraddemo um

Im Zeichen des Regenbogens...

Wegen der Corona-Pandemie wurden viele Paraden weltweit abgesagt. Einige finden jedoch statt, nur werden sie in diesem Jahr etwas anders aussehen. Von dpa


Do., 25.06.2020

Coronavirus Gütersloh: Erste Infizierte nach kirchlicher Veranstaltung

Corona-Test in einer Schule in Gütersloh.

Nordrhein-Westfalens Landtag beschäftigt sich mit dem Corona-Ausbruch im Kreis Gütersloh. Erste Infektionen gab es möglicherweise schon Ende Mai - und zwar nicht im Fleischbetrieb von Tönnies. Von dpa


Do., 25.06.2020

Friends Jennifer Aniston hat unter Rachel Green gelitten

Jennifer Aniston wurde Rachel Green lange nicht los.

Durch «Friends» wurde Jennifer Aniston zum Star. Aber die Serie wurde für die Schauspielerin auch zum Fluch. Von dpa


Do., 25.06.2020

Auf Automaten Verdeckte Zigaretten-Schockbilder: BGH fragt den EuGH

Der Streit um verdeckte Schockbilder geht vor den Europäischen Gerichtshof.

Auf Zigarettenpackungen gibt es seit Langem sogenannte Schockbilder. Streit gibt es aber, ob diese auch auf Automaten zu sehen sein müssen - also vor dem Kauf. Jetzt soll sich der Europäische Gerichtshof mit der Frage befassen. Von dpa


Do., 25.06.2020

Hochzeits-News NDW-Star Markus heiratet live im Fernsehen

Markus Mörl sagt Ja.

Wenn «Ich will Spaß»-Sänger Markus in rund zwei Wochen heiratet, dann können nicht nur Freunde und Familie mitfeiern. Aus der Hochzeit wird ein Live-TV-Event. Von dpa


Do., 25.06.2020

Die Reise Max Giesinger: «Ich war schüchtern und still»

Max Giesinger hat sich früher als Loser gefühlt.

Max Giesinger ist seinen Weg gegangen. Dabei aber musste der erfolgreiche Musiker so manche Hürde überwinden. Von dpa


Do., 25.06.2020

Hochzeit Dennis Quaid heiratet zum vierten Mal

Dennis Quaid hat zum vierten Mal geheiratet.

Seit rund einem Jahr sind sie zusammen, jetzt haben sie Ja gesagt: Dennis Quaid und Laura Savoie. Auch ohne große Feier war die Hochzeit wunderschön. Von dpa


Do., 25.06.2020

Umfrage Sommerurlaub 2020: Viele planen eine Nummer kleiner

Hinweisschilder, viele Regeln: Urlaubsorte wie das Ostseeheilbad Zingst haben sich auf die Saison vorbereitet.

Erst war lange unklar, ob es überhaupt eine Urlaubssaison 2020 geben kann. Jetzt fragen sich viele, wie sich Verreisen und Erholung in Corona-Zeiten wohl anfühlen werden. Eine Umfrage zeigt die Stimmung der Menschen in Deutschland zu Beginn der Ferienzeit. Von dpa


Do., 25.06.2020

Seit April Corona-Neuinfektionen in den USA erreichen Tageshöchstwert

Kunden sitzen in einem New Yorker Friseurladen.

Das Leben in den USA kommt gerade langsam in Gang, da droht die Situation wieder zu kippen. In einigen Bundesstaaten steigen die Fallzahlen dramatisch, andere suchen da nach Abgrenzungsmaßnahmen. Trump würde die Corona-Pandemie am liebsten für beendet erklären. Von dpa


Do., 25.06.2020

Tote nach schwerem Erdstoß Mehr als 1700 Nachbeben in Mexiko

Das Erdbeben der Stärke 7,5 hat schwere Schäden angerichtet.

700 Kilometer vom Zentrum des Bebens entfernt schwankten die Hochhäuser. In den betroffenen Gebieten leben 46 Millionen Menschen. Auch einen Tag danach kommt die Erde in Mexiko nicht zur Ruhe. Von dpa


Mi., 24.06.2020

R-Werte sinken deutlich Fast 600 registrierte Corona-Neuinfektionen

Auf einem Videomonitor ist Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI), zu sehen.

Vor allem die benachbarten Kreise Gütersloh und Warendorf stehen im Fokus der Corona-Ausbrüche. Auch in Berlin stiegen die Zahlen merklich. Doch die sogenannten R-Werte gehen wieder deutlich zurück. Von dpa


256 - 270 von 16866 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige