Fr., 06.02.2015

Leute Mila Kunis spricht mit ihrer kleinen Tochter Russisch

Los Angeles (dpa) - Die Schauspielerin Mila Kunis (31) will sich nach eigenen Angaben voll und ganz auf ihre kleine Tochter Wyatt Isabelle konzentrieren. Von dpa

Fr., 06.02.2015

Brauchtum «Goldene Narrenschelle» für «Tagesschau»-Chef

Rust (dpa) - Einen Monat nach einem ausgiebigen und umstrittenen Kameraschwenk über die Beine der FDP-Politikerin Katja Suding (39) in der «Tagesschau» hat «ARD-aktuell»-Chefredakteur Kai Gniffke die «Goldene Narrenschelle» erhalten. Von dpa


Fr., 06.02.2015

Leute Shakira veröffentlicht Foto von Sohn Sasha

Barcelona (dpa) - Knapp eine Woche nach der Geburt ihres zweiten Sohns hat die kolumbianische Sängerin Shakira (38) ein Foto des kleinen Sasha veröffentlicht. Von dpa


Do., 05.02.2015

Leute Schah-Witwe Farah Diba Pahlavi malt für Studenten

Berlin (dpa) - Farah Diba Pahlavi, die frühere Kaiserin von Persien, hat für einen guten Zweck gemalt. Der Erlös soll an eine Stiftung gehen, die Studenten unterstützt und an den gestorbenen Sohn der Schah-Witwe erinnert. Von dpa


Do., 05.02.2015

Medien «Let's Dance»: Teilnehmer stehen fest

Berlin (dpa) - Genau 14 Tänzerinnen und Tänzer werden sich für RTL in der achten «Let's Dance»-Staffel aufs Parkett bewegen - so viele wie noch nie. Das teilte der Kölner Privatsender mit. Von dpa


Do., 05.02.2015

Medien Neuer bundesweiter Sender für Regionalnachrichten

Berlin (dpa) - Ein bundesweiter Privatsender für Regionalnachrichten geht an diesem Montag (9. Februar) an den Start. Von dpa


Do., 05.02.2015

Medien ZDF schiebt die «Schuld» zuerst ins Netz

Berlin (dpa) - Bereits zwei Wochen vor der TV-Erstausstrahlung wird die ZDF-Serie «Schuld» nach den gleichnamigen Kurzgeschichten von Autor Ferdinand von Schirach in der Mediathek Premiere haben. Von dpa


Do., 05.02.2015

Ausstellungen Michelangelo: Mit einem neuen Medium zum Superstar

Bonn (dpa) - Es ist vermutlich nicht einfach, mit einem Genie zusammenzuleben. Pietro Torrigiano hatte jedenfalls seine Probleme damit. Von dpa


Do., 05.02.2015

Medien ZDF-Programmdirektor glaubt an die Rückkehr der Show

Berlin (dpa) - Für ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler (44) hat die Show im deutschen Fernsehen eine Zukunft. «Ich glaube an die Zyklen im Fernsehgeschäft», sagte der seit 2012 amtierende Himmler in einem Interview mit der «Süddeutschen Zeitung». Von dpa


Do., 05.02.2015

Leute Manfred Krug hat Angst vor einem quälenden Tod

Hamburg (dpa) - Manfred Krug (77) geht es nach einer früheren Operation an seinen Herzklappen wieder gut. Das sagte er am Mittwochabend bei einem seiner seltenen Fernsehauftritte. «Die ganzen Ersatzteile halten halt nicht ewig», erklärte Krug Moderator Markus Lanz in dessen ZDF-Sendung. Von dpa


Do., 05.02.2015

Leute Hochzeits-Wirbel um Johnny Depp

Los Angeles (dpa) - Haben sie Ja gesagt? US-Medienberichten zufolge hat Hollywood-Star Johnny Depp (51) seine Partnerin Amber Heard (28) in Los Angeles geheiratet. Das berichteten die in der Regel gut unterrichten Magazine «People» und «Us Weekly» auf ihren Internetseiten, sie berufen sich auf anonyme Quellen. Von dpa


Do., 05.02.2015

Brauchtum Narren erobern die Musikcharts

Berlin (dpa) - Eigentlich ist es ganz einfach: Eine eingängige Melodie. Ein Text, der einem auch bei zwei Promille noch halbwegs über die Lippen kommt. Und am besten noch ein gut gelauntes «Schalala» dazu. Fertig ist der Soundtrack für jede Karnevalsparty. Von dpa


Do., 05.02.2015

Musik Deutsche Sound-Spezialisten mit Grammy-Chancen

Northeim (dpa) - Zwei Männer aus Niedersachsen hoffen auf den Grammy. Der Tonstudio-Inhaber Günter Pauler und sein Toningenieur Hans-Jörg Maucksch sind beim weltweit wichtigsten Preis der Musikbranche in der Kategorie «Bestes Surround-Sound-Album» nominiert. Von dpa


Mi., 04.02.2015

Kunst Unbekanntes van Gogh-Porträt von Bernard entdeckt

Bremen (dpa) - Die Bremer Kunsthalle hat ein bisher unbekanntes Porträt entdeckt, das den Maler Vincent van Gogh zeigen soll. Die Federzeichnung von seinem Künstlerfreund Emile Bernard stammt aus einem 858 Seiten dicken Album, das das Museum 1970 erworben hatte. Von dpa


Mi., 04.02.2015

Medien Kollegen erinnern an Ben Wettervogel

Berlin (dpa) - Das Team des ZDF-«Morgenmagazins» hat in der Sendung am Mittwoch an seinen gestorbenen früheren Kollegen Ben Wettervogel erinnert. Von dpa


13561 - 13575 von 16751 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige