Sa., 22.03.2014

Leute Paris Hiltons Hunde tragen pinkfarbenen Nagellack

Düsseldorf (dpa) - It-Girl Paris Hilton (33) lässt ihren Hunden für jedes Fotoshooting die Krallen an den Pfoten in leuchtendem Pink lackieren. Von dpa

Fr., 21.03.2014

Leute Chris Hemsworth ist Vater von Zwillingen

Los Angeles (dpa) - Der australische Schauspieler Chris Hemsworth (30) und seine Ehefrau Elsa Pataky (37) sind Eltern von Zwillingen geworden. Patakay habe zwei Jungen zur Welt gebracht, sagte ein Sprecher des «Thor»-Stars dem US-Magazin «Us Weekly». Die Kinder wurden in Los Angeles geboren. Von dpa


Fr., 21.03.2014

Musik Johnny Cash und das verschollene Album

Berlin (dpa) - Für Fans von Johnny Cash ist es ein großes Geschenk: Ein Album mit bisher unveröffentlichten Songs des Country-Sängers, das sie 30 Jahre nach der Aufnahme erreicht. Von dpa


Fr., 21.03.2014

Leute Hardy Krüger jr konzentríert sich auf das Gute

Hamburg (dpa) - Hardy Krüger jr. (45) versucht, sich nach mehreren Schicksalsschlägen auf das Gute zu konzentrieren. Von dpa


Fr., 21.03.2014

Kunst Kunstkompass 2014: Gerhard Richter weiter Nummer eins

Köln (dpa) - Der deutsche Maler Gerhard Richter wird im Ranking «Kunstkompass 2014» weiterhin als wichtigster Künstler der Gegenwart geführt. Auf den Plätzen zwei und drei stehen der US-Künstler Bruce Nauman und die Deutsche Rosemarie Trockel. Von dpa


Fr., 21.03.2014

Leute Christian Bale hat Löcher in den Socken

Berlin (dpa) - Obwohl er auf dem roten Teppich so schick aussieht: Hollywood-Star Christian Bale (40) legt keinen großen Wert auf Kleidung - und treibt damit seine Frau in den Wahnsinn. Von dpa


Fr., 21.03.2014

Wissenschaft Studie: Nase kann eine Billion Gerüche unterscheiden

New York (dpa)- Salzige Meeresluft, frisch-aufgeschnittenes Brot, erdiger Waldgeruch: Unsere Nase kann Gerüche viel besser unterscheiden als bisher bekannt. Von dpa


Do., 20.03.2014

Medien Königin Máxima kommt für Medienpreis nach Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Oranje-Fähnchen und rot-weiß-blaue Blumenrabatte für eine kurze Stippvisite in Baden-Baden: Die niederländische Königin Máxima kommt am Freitag (21. März) in die Kurstadt, um den Deutschen Medienpreis entgegenzunehmen. Von dpa


Do., 20.03.2014

Kunst Welfenschatz kein NS-Raubgut - Jüdische Erben enttäuscht

Berlin (dpa) - Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz setzt sich seit Jahren offensiv mit dem Thema NS-Raubkunst auseinander. Aber noch nie gab es einen so heiklen und außergewöhnlichen Fall wie den Welfenschatz. Von dpa


Do., 20.03.2014

Wissenschaft Pestizide machen Bienen orientierungslos

Berlin (dpa) - Pflanzenschutzmittel verschlechtern Forschern zufolge die Orientierungsfähigkeit von Honigbienen und anderen bestäubenden Insekten. Von dpa


Do., 20.03.2014

Leute Komiker Russell Brand findet Strafen für Junkies blöd

Wien (dpa) - Russell Brand (38), britischer Komiker und einst heroinabhängig, ist vehement gegen die Verfolgung von Junkies. «Drogenkranke haben ein Gesundheitsproblem und sollten nicht als Kriminelle behandelt werden», forderte der Komiker am Mittwoch in Wien aus Anlass einer Drogenkonferenz. Von dpa


Do., 20.03.2014

Leute Ex-Eiskunstläufer Johnny Weir verkündet Trennung von Ehemann

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Ex-Eiskunstläufer Johnny Weir (29) hat am Mittwoch die Trennung von seinem Ehemann Victor Woronow bekanntgegeben. Mit «großer Traurigkeit» teilte er auf Twitter mit, dass sie nicht länger zusammen seien. Von dpa


Do., 20.03.2014

Leute Sienna Miller ruft zu mehr humanitärer Hilfe auf

London (dpa) - Schauspielerin Sienna Miller (32) macht sich für humanitäre Hilfe in Krisen- und Katastrophengebieten stark. Die Helfer dort leisteten einen leidenschaftlichen Einsatz, sagte Miller («Alfie») in einer Rede für die «First Responders»-Kampagne am Mittwoch in London. Von dpa


Do., 20.03.2014

Wissenschaft Das Riesenerbgut der Weihrauchkiefer ist entziffert

Bethesda (dpa) - Die Weihrauchkiefer hat nach Forscherangaben das größte bislang entzifferte Erbgut. Es enthalte etwa siebenmal mehr Bausteine als das menschliche Genom, schreibt das Team um David Neale von der University of California. Von dpa


Mi., 19.03.2014

Wissenschaft Fossiler Kot «überführt» Dickhornschaf

Riverside (dpa) - Ein etwa 1500 Jahre altes Kot-Häufchen beweist die frühe Existenz von Dickhornschafen auf der mexikanischen Insel Tiburón. Wissenschaftler entdeckten den fossilen Dung in einer Höhle auf der Insel. Von dpa


12286 - 12300 von 12890 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige