Mi., 19.11.2014

Medien Pilawa: «Eine bessere und gerechtere Welt ist möglich»

Hamburg (dpa) - Moderator Jörg Pilawa (49, «Quizduell») glaubt daran, die Welt positiv verändern zu können. «Ich glaube fest daran, dass eine bessere und gerechtere Welt möglich ist», sagte der Moderator bei der Vorstellung seines Buches «Kinderrechte erleben - Unterwegs mit Jörg Pilawa» in Hamburg. Von dpa

Mi., 19.11.2014

Ausstellungen Einzigartiges Kleist-Porträt in Frankfurt/Oder

Frankfurt (Oder) (dpa) - Das einzige bekannte originale Porträt des Dichters Heinrich von Kleist rückt für kurze Zeit in seiner Geburtsstadt ins Licht der Öffentlichkeit: Von dpa


Mi., 19.11.2014

Kunst Hannah-Höch-Preis für Künstlerin Nanne Meyer

Berlin (dpa) - Die Künstlerin Nanne Meyer wird mit dem diesjährigen Hannah-Höch-Preis des Landes Berlin geehrt. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Musik Andrew Manze und NDR Radiophilharmonie auf Tournee

Hannover (dpa) - Gut zwei Monate nach seinem Einstand als Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie geht der Brite Andrew Manze erstmals mit seinem neuen Orchester auf Deutschlandtournee. Auftakt der Tour mit dem Star-Geiger Daniel Hope ist am Donnerstag in Hannover. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Festspiele Wiener Festwochen: Zierhofer-Kin wird neuer Intendant

Wien (dpa) - Der 46-jährige Kulturmanager Tomas Zierhofer-Kin aus Salzburg wird neuer Intendant der Wiener Festwochen. Das teilte die Stadt Wien am Mittwoch mit. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Kunst Hannah-Höch-Preis für Nanne Meyer

Berlin (dpa) - Die Künstlerin Nanne Meyer wird mit dem diesjährigen Hannah-Höch-Preis des Landes Berlin geehrt. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Medien Manfred Krug reichen die «leisen Taschentücher»

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Manfred Krug (77) kann sich mit einem Seniorenbrauch nicht anfreunden: «Viele gehen spazieren. Mein Hobby ist das nicht», sagte Krug dem «Stern». Von dpa


Mi., 19.11.2014

Leute Hape Kerkeling freut sich auf die 50

Hamburg (dpa) - Hape Kerkeling (49) sieht seinem runden Geburtstag am 9. Dezember fröhlich entgegen. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Medien Super RTL: Leichtes Minus und aggressiver Wettbewerb

Köln/Berlin (dpa) - Der Kölner Privatsender Super RTL, lange Zeit unbestrittener Platzhirsch im Kinderfernsehen, muss um seine Vorrangstellung bangen. Von dpa


Mi., 19.11.2014

Literatur Rocko Schamoni: Eigentlich müsste man in den Osten ziehen

Berlin (dpa) - Rocko Schamoni, Autor, Clubbetreiber und Musiker, findet, dass man eigentlich in den Osten ziehen müsse. «Es wäre lustig, in Halle eine Künstlerkolonie auszurufen, Parole: 'Alle zieh'n nach Halle!'», sagte Schamoni der «Berliner Zeitung». Von dpa


Mi., 19.11.2014

Musik Rock in Rio: 100 000 Tickets in 100 Minuten

Rio de Janeiro (dpa) - Für das Musikfestival Rock in Rio 2015 in der Stadt am Zuckerhut haben die Veranstalter in nur einer Stunde und 40 Minuten 100 000 Eintrittskarten verkauft. Das teilten die Organisatoren in Rio mit. Von dpa


Di., 18.11.2014

Kunst Kulturrat kritisiert Kunstverkaufspläne des WDR

Berlin/Köln (dpa) - Der Deutsche Kulturrat, die Vertretung von mehr als 200 Kulturverbänden, hat die Kunstverkaufpläne des Westdeutschen Rundfunks als «weiteren Tiefpunkt der Kulturpolitik in Nordrhein-Westfalen» kritisiert. Von dpa


Di., 18.11.2014

Musik Keyboarder Mats Björke verlässt Mando Diao

Stockholm (dpa) - Der Keyboarder Mats Björke (32) verlässt die schwedische Rockband Mando Diao («Dance With Somebody»). «Ich habe das Gefühl, dass ich einmal alles neu bewerten und ins kalte Wasser springen muss, um weiterzukommen und mich in die Richtung zu entwickeln, in die ich gehen will», erklärte der Schwede in einer Mitteilung. Von dpa


Di., 18.11.2014

Medien Fernsehen für Hunde nun auch in Deutschland

Berlin (dpa) - Trost für «Bello» und «Waldi», wenn Herrchen mal fort ist: In Deutschland gibt es jetzt ein eigenes Fernsehprogramm für Hunde. «DogTV» ist seit Montag Teil von Entertain, dem Fernseh-Angebot der Deutschen Telekom, wie ein Sprecher mitteilte. Von dpa


Di., 18.11.2014

Literatur Zeitlos aktuell: Jacksons Trinkerroman neu aufgelegt

Zürich (dpa) - Auch Komasaufen hat eine eigene Dramaturgie und kann trotz des absehbaren Ausgangs spannender Lesestoff sein. Brilliant, gnadenlos und stilistisch trocken führt das Charles Jackson (1903-1968) in seinem neu übersetzten Trinkerroman «Das verlorene Wochenende» vor. Von dpa


12241 - 12255 von 14607 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige