Fr., 23.01.2015

Literatur Schau über «Wilhelm Gustloff»-Tragödie im Grass-Haus

Lübeck (dpa) - Zum 70. Jahrestag des Unterganges der «Wilhelm Gustloff» zeigt das Lübecker Günter-Grass-Haus die Ausstellung «War eigentlich ein schönes Schiff...». Die Schau beleuchtet, wie der Literaturnobelpreisträger die Ereignisse in seiner 2002 erschienenen Novelle «Im Krebsgang» verarbeitet hat. Von dpa

Fr., 23.01.2015

Theater Christian Stückl inszeniert «Nathan der Weise»

München (dpa) - Mitten in der gesellschaftlichen Debatte über Islam, Pegida, Freiheit und Toleranz bringt das Münchner Volkstheater den Aufklärungs-Klassiker «Nathan der Weise» von Gotthold Ephraim Lessing auf die Bühne. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Kunst Berlinische Galerie: Frisch saniert ins Jubiläumsjahr

Berlin (dpa) - Vier Monate vor der Wiedereröffnung der Berlinischen Galerie liegt in den sonst strahlend weißen Räumen noch Staub in der Luft: Wegen der Sanierung der Sprinkleranlage mussten die Kunstwerke im Frühjahr letzten Jahres Baugerüsten, Abdeckplanen und Handwerkern weichen. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Musik «Doktor Schiwago» kommt als Oper auf die Bühne

Regensburg (dpa) - Wer kennt nicht «Laras Lied», die vom genialen Maurice Jarre komponierte, vielleicht etwas kitschige Titelmelodie aus «Doktor Schiwago»? Jetzt hat sich der russische Komponist und Dirigent Anton Lubchenko neue Töne für «Dr. Schiwago» einfallen lassen. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Leute Bob Dylan: Musik zu machen ist niemals risikoreich

Los Angeles (dpa) - Der US-Musiker Bob Dylan (73) fühlt sich geehrt, wenn ihn jemand in einem Atemzug mit Frank Sinatra nennt. «Er ist derjenige, an dem du gemessen wirst», sagte Dylan dem Magazin der US-Seniorenorganisation AARP. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Literatur Forscher: «Märchen haben so hohes Ansehen wie lange nicht»

Göttingen (dpa) - Selbst die Stichwortliste der «Enzyklopädie des Märchens» liest sich wie eine Sage aus uralten Zeiten. Allein unter dem Buchstaben A geht es unter anderem um Abwehrzauber, um die geschundene Alte und um Aufgaben des Königs. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Medien Deutscher Fernsehpreis: Aus für TV-Gala

Berlin (dpa) - Der Deutsche Fernsehpreis ist in der bisherigen Form jetzt endgültig Geschichte. Dieses Jahr werde es keine Fernsehgala mehr geben, teilte das Ständige Sekretariat Deutscher Fernsehpreis am Donnerstagabend mit. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Leute Gwyneth Paltrow über Johnny Depps Unpünklichkeit

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow (42) schwärmt von Johnny Depp (51), ihrem Co-Star aus der Gaunerkomödie «Mortdecai - Der Teilzeitgauner», sie hat aber auch etwas zu beklagen. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Medien Gammelfleisch für Walter Freiwald

Berlin (dpa) - Walter Freiwald, einst emsiger Verkäufer beim Teleshopping, verkauft sich bei den Dschungelprüfungen in der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» schlecht. Von dpa


Do., 22.01.2015

Kriminalität Prinz Andrew weist Sex-Vorwürfe persönlich zurück

Davos/London (dpa) - Der britische Prinz Andrew (54) hat sich erstmals persönlich zu einer angeblichen Sex-Affäre geäußert und die Vorwürfe zurückgewiesen. Von dpa


Do., 22.01.2015

Medien «Der Alte»: Stumph und Blochberger neu im Team

Berlin (dpa) - «Der Alte» kriegt wieder neue Gesellschaft. Stephanie Stumph (30) und Ludwig Blochberger (32) rücken neu auf ins Ermittlerteam der ZDF-Krimireihe, wie der Mainzer Sender mitteilte. Pierre Sanoussi-Bliss (52) und Markus Böttcher (50) scheiden aus. Von dpa


Do., 22.01.2015

Musik Der Teufel führt Regie beim Berliner «Freischütz»

Berlin (dpa) - «Der Freischütz» für Eilige: Michael Thalheimer, Meister der radikalen Verknappung klassischer Stücke, hat nun auch Deutschlands Nationaloper aufs Nötigste verkürzt. Von dpa


Do., 22.01.2015

Theater Charly Hübner als bitterer «Onkel Wanja»

Hamburg (dpa) - Schwer und verklumpt liegt Erde auf dem gesamten Boden, darüber erstreckt sich ein schwarzer Himmel. Von dpa


Do., 22.01.2015

Theater Simple Sinnsuche: Dea Lohers «Gaunerstück»

Berlin (dpa) - Mit «Diebe» und «Am schwarzen See» feierte Dea Loher in den vergangenen Jahren Triumphe am Deutschen Theater Berlin. Nun hat die 50-jährige Dramatikerin einen neuen Text für die Bühne geschrieben. Von dpa


Do., 22.01.2015

Theater Friederike Becht bekommt Ulrich-Wildgruber-Preis

Hamburg (dpa) - Die Schauspielerin Friederike Becht bekommt den diesjährigen Ulrich-Wildgruber-Preis. Die 28-Jährige ist seit 2010 am Schauspiel Bochum und spielt dort unter anderem die Desdemona im «Othello», teilte das St. Pauli-Theater in Hamburg mit. Von dpa


12076 - 12090 von 15115 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige