Di., 07.10.2014

Raumfahrt Deutscher Raumfahrer Gerst vor Außeneinsatz im All

Moskau (dpa) - Der deutsche Astronaut Alexander Gerst plant einen mehr als sechsstündigen Außeneinsatz im All. Rund 400 Kilometer über der Erde soll der 38-Jährige an der Internationalen Raumstation ISS Montagearbeiten an einem Roboterarm und einem defekten Pumpenmodul erledigen. Von dpa

Di., 07.10.2014

Umwelt UN-Umweltchef: Jeder kann zum Schutz der Artenvielfalt beitragen

Pyeongchang (dpa) - Es wird schwierig, die internationalen Ziele zum Schutz der Arten und Biovielfalt wie geplant bis 2020 zu erreichen. Das geht aus einem UN-Zwischenbericht hervor, der auf der 12. Vertragsstaatenkonferenz zur Biodiversität im südkoreanischen Pyeongchang präsentiert wurde. Von dpa


Di., 07.10.2014

Musik Ella Henderson traf Idol mit Babymöhrchen im Mund

Berlin (dpa) - Sängerin Ella Henderson hat bei ihrem ersten Treffen mit dem Songwriter und Produzenten Kenny «Babyface» Edmonds ein Dutzend Babymöhrchen im Mund gehabt. Von dpa


Di., 07.10.2014

Wissenschaft Forscher suchen neue Wege für Umgang mit riesigen Datenmengen

Karlsruhe (dpa) - Die ständig wachsende Zahl von Dateiformaten stellt die Wissenschaft vor große Probleme bei der Analyse und Speicherung von Forschungsergebnissen. Von dpa


Di., 07.10.2014

Tiere Junge Hechte haben sich zum Fressen gern

Hannover/Emden (dpa) - Angelvereine und Berufsfischer sind einer Studie zufolge schlecht beraten, wenn sie vorhandene Hechtbestände mit Jungfischen vergrößern wollen. Demnach erhöht das Einsetzen von jungen Hechten in Gewässer, in denen es schon Artgenossen gibt, die Population nicht. Von dpa


Di., 07.10.2014

Musik Nana Mouskouri hatte es mit Brille schwer

Hamburg (dpa) - Sängerin Nana Mouskouri («Weiße Rosen aus Athen») musste in ihren Anfangsjahren ihre markante Brille verteidigen. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Fernsehen David Lynch setzt Fernsehserie «Twin Peaks» fort

Los Angeles (dpa) - Gute Nachrichten für die Fans der TV-Kultserie «Twin Peaks»: US-Regisseur David Lynch (68) wird die Mystery-Serie nach 25 Jahren fortsetzen. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Kunst Damien Hirst: Wohltäter oder Immobilien-Hai?

London (dpa) - Damien Hirst will hoch hinaus: Seine eigene Kunstgalerie in London ist im Bau, Ölscheichs und Top-Diplomaten sind seine Nachbarn im Millionärsviertel Regents Park. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Staatsoberhaupt Spaniens Königshaus stellt Krone und Szepter aus

Madrid (dpa) - Die Krone und das Szepter des spanischen Königs können künftig öffentlich besichtigt werden. Die wichtigsten Symbole der spanischen Monarchie werden in einem Saal des königlichen Palasts in Madrid ausgestellt. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Raumfahrt Schüler lassen ihre selbstgebastelten Satelliten starten

Bremen/Rotenburg (dpa) - Die Satelliten sind so groß wie eine Getränkedose und stammen aus Schullabors. Doch funktionieren sollen sie ähnlich wie ihre großen Vorbilder. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Gesundheit Marburg-Fieber in Uganda ausgebrochen

Kampala/Dallas/Berlin (dpa) - In Uganda ist erneut das eng mit Ebola verwandte Marburg-Fieber aufgetaucht. Ein Klinikmitarbeiter in dem ostafrikanischen Land erlag dem Virus, mehrere weitere haben sich möglicherweise infiziert. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Wissenschaft Analyse: Ein Raster im Kopf zur Vermessung der Welt

Berlin (dpa) - Oft ist es eines der frühen Zeichen für Alzheimer: Betroffene verlaufen sich und finden nicht mehr nach Hause. Es sind die Nervenzellen des hirneigenen Navigationssystems, die bei Alzheimer-Patienten häufig zuerst absterben. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Wissenschaft Feature: «Sie nennen ihr Labor ihr drittes Kind»

Stockholm (dpa) - Als die Welt die Namen der Nobelpreisträger erfährt, sitzt Edvard Moser ahnungslos im Flugzeug Richtung München. Im Flughafen erreicht ihn dann die Nachricht. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Wissenschaft Interview: Navi im Gehirn «fantastische Entdeckung»

Stockholm (dpa) - Für die Erforschung des menschlichen Orientierungssinnes werden in diesem Jahr drei Forscher mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. Von dpa


Mo., 06.10.2014

Bundespräsident Daniela Schadt half Götz George bei Suche nach Orden

Berlin (dpa) - Dem Schauspieler Götz George (76) wäre beinahe ein Teil seines frisch verliehenen Bundesverdienstkreuzes abhandengekommen. Von dpa


12061 - 12075 von 14086 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige