Vermischtes - Archiv


Mo., 03.04.2017

Eine besondere Karriere Billy Mitchell: Erst Laufbote, jetzt «Mr. Apollo»

Billy Mitchell führt Besucher auf einer Tour durch das Apollo-Theater. 

Einst schlug sich Billy Mitchell als Laufbote am Apollo-Theater durch. Dann entdeckte ihn Soul-Star James Brown und zahlte seine Schulausbildung. Inzwischen arbeitet Mitchell seit mehr als 50 Jahren an dem Theater in Harlem - und gilt als «Mr. Apollo». Von dpa


Mo., 03.04.2017

Mehr gegenseitiger Respekt Sebastian Krumbiegel engagiert sich fürs Radfahren

Sebastian Krumbiegel wird ausgezeichnet - als Radler.

DEr Prinzen-Sänger ist ein «aktiver Radler und kein Schönwetterfahrer». Er präferiert allerdings E-Bikes. Von dpa


So., 02.04.2017

Lotte World Tower Fünftgrößtes Hochhaus der Welt öffnet in Seoul

Mit einem großen Feuerwerk wurde der Lotte World Tower in Seoul eröffnet.

555 Meter hoch und mit einer Nutzfläche, die 110 Fußballfeldern entspricht. Zur Eröffnung gab es ein elf Minuten langes Feuerwerk. Von dpa


So., 02.04.2017

Überall lauern Gefahren «Fahrradmädchen» in der Großstadt: «Für andere mitdenken»

Juliane Schumacher mit dem Rad durch Berlin.

Juliane Schumacher ist passionierte Radfahrerin. Mit brenzligen Situationen auf Berlins Straßen kennt sie sich aus. Nun hat sie einen Überlebens-Ratgeber geschrieben. Von dpa


So., 02.04.2017

Neustart in der Provinz Die bezaubernde Welt von Emma Emmelie

Ines Schweighöfer in ihrem Laden.

In «Antikscheunen» findet man meist klassische Antiquitäten aus vergangenen Jahrhunderten - doch im Barnim werden Dinge bis aus den 1950er Jahren angeboten. Eine ehemalige Balletttänzerin hat ihr eigenes Reich geschaffen. Von dpa


So., 02.04.2017

Wassergewinnung Der Fänger des Nebels und die blühende Wüste

Der Gründer des Wassergewinnungsprojekts, Abel Cruz Gutíerrez, begutachtet das gesammelte Wasser in einem Tank.

Lange Trockenphasen und gebeutelt vom Phänomen El Niño: In Perus Wüste gibt es ein visionäres Projekt, das dem Klimawandel trotzen helfen soll. Mit Netzen wird der Nebel aufgefangen und so Wasser gewonnen. Von dpa


So., 02.04.2017

Rekordversuch 85-Jähriger will Mount Everest besteigen

Min Bahadur Sherchan will noch einmal ganz hoch hinaus.

Er war bereits der älteste Mensch, der es auf den höchsten Berg der Welt schaffte. Dann schnappte ihm ein Konkurrent den Titel weg. Nun versucht der Nepalese Min Bahadur Sherchan es erneut - mit 85 Jahren. Von dpa


Sa., 01.04.2017

Homosexuellen-Bewegung Designer der Regenbogenfahne: Gilbert Baker ist tot

Homosexuellen-Bewegung : Designer der Regenbogenfahne: Gilbert Baker ist tot

Weltweit steht die Regenbogen-Flagge für die Schwulen und Lesben-Bewegung. Gilbert Baker hatte die Flagge für den Gay Freedom Day 1978 in San Francisco entworfen. Jetzt ist der Künstler im Alter von 65 Jahren gestorben. Von dpa


Sa., 01.04.2017

Aprilscherze Umbenannte U-Bahnhöfe und andere Aprilscherze

Aprilscherze : Umbenannte U-Bahnhöfe und andere Aprilscherze

Berlin - Schabernack und Schadenfreude: Am 1. April schicken sich Menschen kreativ aufs Glatteis. Woher kommt der Brauch? Und was verursachte in den vergangenen Jahrzehnten besonders viel Aufsehen? Von dpa


Sa., 01.04.2017

Model Alessandra Meyer-Wölden bekommt zum zweiten Mal Zwillinge

Alessandra Meyer-Wölden hat zum zweiten Mal Zwillinge bekommen.

Zum zweiten Mal Zwillinge - auf Facebook gab Alessandra Meyer-Wölden bekannt, dass ihre beiden Jungs das Licht der Welt erblickt haben. Von dpa


Fr., 31.03.2017

Familienzuwachs Dan Reynolds ist Vater von Zwillingen

Dan Reynolds freut sich über seine beiden Mädchen.

Mit seiner Band rockt er die Bühnen, zuhause heißt es jetzt erstmal Windeln wechseln: Imagine-Dragons-Frontmann Dan Reynolds ist Vater von Zwillingen geworden. Von dpa


Fr., 31.03.2017

Studie Mit hübschem Gegenüber isst «Mann» anders - und Frau auch

Wenn ein Mann teuren Champagner bestellt, will er die Frau möglicherweise beeindrucken.

«Du bist, was Du isst». Beim Anblick eines Beaus oder einer Beauty nehmen Menschen dieses Sprichwort offenbar besonders genau. Und wählen entsprechend Essen und Getränke aus. Von dpa


Fr., 31.03.2017

Digitale Welt Katrin Bauerfeind: Meine Laptop-Kamera ist abgeklebt

Das nächste Projekt: Katrin Bauerfeind schreibt ein Buch.

Die Schauspielerin und Moderatorin fand die digitale Welt schon immer mysteriös. Und manche Dinge gehen ihr gehörig auf die Nerven. Von dpa


Fr., 31.03.2017

Scherz und Schabernack Der Aprilscherz hat es in Zeiten von Fake News schwer

Die Scherkekse treiben am 1. April wieder Schabernack.

Früher schickten die Leute andere Menschen einfach in den April. Heute - in Zeiten von Fake News - leben wir quasi täglich mit Aprilscherzen. Um trotzdem punkten zu können, geben sich manche Aprilscherzemacher richtig viel Mühe. Von dpa


Fr., 31.03.2017

Kinder schicken viele Briefe Osterhase Hanni Hase im Dauerstress

Hans-Hermann Dunker und sein Team stehen im Dienste des Osterhasens.

Auch zu Ostern gehören Wunschzettel bei vielen Kindern dazu. Hanni Hase ist seit 35 Jahren der Osterhase vom Dienst. Jedes Jahr kommen über 30 000 Briefe zum Hasenpostamt. Von dpa


121 - 135 von 20664 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige