Mo., 24.03.2014

Brände Hans-Dietrich Genscher weiter im Krankenhaus

Wachtberg/Bielefeld (dpa) - Der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher (87) bleibt nach einer leichten Rauchvergiftung vorerst im Krankenhaus. «Meinem Mann geht es gut», sagte seine Frau Barbara am Montag der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa

Mo., 24.03.2014

Medien Wette verloren: Fernsehkoch Rach gibt Mathe-Unterricht

Hamburg (dpa) - Der Fernsehkoch Christian Rach (56) hat seine Premiere als Mathelehrer gegeben. «Mathematik ist wie Zaubern, geheimnisvoll», sagte Rach am Montag den Schülern der Klasse 7c an der Hamburger Heinrich-Hertz-Schule. Von dpa


Mo., 24.03.2014

Musik Westernhagen: Neue Beziehung nicht schuld an Trennung

Berlin (dpa) - Der Musiker Marius Müller-Westernhagen (65) hat sich nach seinen eigenen Worten nicht wegen einer neuen Beziehung von seiner Frau Romney (53) getrennt. Von dpa


Mo., 24.03.2014

Kunst Erste Einblicke in Ai-Weiwei-Ausstellung in Berlin

Berlin (dpa) - Die mit Spannung erwartete Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in Berlin wird derzeit unter Hochdruck aufgebaut. Von dpa


Mo., 24.03.2014

Leute US-Komiker Jimmy Kimmel macht Selfie mit den Clintons

Tempe (dpa) - Der Selfie-Trend unter Promis geht weiter: US-Komiker Jimmy Kimmel (46) hat am Wochenende ein selbstgeschossenes Foto von sich und der Ex-Präsidentenfamilie Clinton ins Internet gestellt. Von dpa


Mo., 24.03.2014

Essen & Trinken Achilles: Drei Sterne für Berlin wären «Sensation»

Berlin (dpa) - Für den Berliner Küchenchef Daniel Achilles (37) wäre ein Drei-Sterne-Restaurant in der Hauptstadt eine Sensation. «In diesem Segment muss etwas passieren, die Stadt braucht das», sagte der gebürtige Leipziger der «Berliner Zeitung» vom Montag. Von dpa


So., 23.03.2014

Leute Lady Gagas neues Musikvideo hat Rekordlänge

New York (dpa) - Auf die neue Single «G.U.Y.» müssen Fans von Lady Gaga noch sieben Wochen warten, doch ihr Video zu dem Song hat die amerikanische Popsängerin bereits in der Nacht zum Sonntag ins Internet gestellt. Von dpa


So., 23.03.2014

Leute Westernhagen und seine Frau Romney haben sich getrennt

Hamburg/Berlin (dpa) - Ende eines Traumpaares: Sänger Marius Müller-Westernhagen (65) und seine Frau Romney (53) haben sich nach fast 25 Ehejahren getrennt. Das Management des Musikers bestätigte am Sonntag einen entsprechenden Bericht der «Bild am Sonntag». Von dpa


So., 23.03.2014

Theater Viel Beifall für «Carmen Disruption» in Hamburg

Hamburg (dpa) - Durch die Seitentüren im Parkett eilen Menschen auf die Bühne und verschwinden hinter den drei Flügeltüren der dort aufgebauten Opernhaus-Kulisse. Die ähnelt zwar der Front des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg, wo das Ganze stattfindet, markiert aber einen völlig anonymen Ort. Von dpa


So., 23.03.2014

Kunst Kabarettist Schramm mit «Göttinger Elch» ausgezeichnet

Göttingen (dpa) - Der Kabarettist Georg Schramm hat am Sonntag den «Göttinger Elch 2014» erhalten. Mit der Auszeichnung wurde das Lebenswerk des 65-Jährigen gewürdigt. Von dpa


So., 23.03.2014

Literatur Lit.Cologne schließt mit doppeltem Franz im Kölner Dom

Köln (dpa) - Der Andrang war groß. Schon eine gute Stunde vor Beginn der letzten Lit.Cologne-Lesung hatte sich eine lange Menschenschlange vor dem Kölner Dom gebildet. Von dpa


So., 23.03.2014

Kunst Rebecca Horn hat keine Angst vor dem Alter

Bad König (dpa) - Die Künstlerin Rebecca Horn, die am Montag (24. März) 70 Jahre wird, hat keine Angst vor dem Alter. Von dpa


So., 23.03.2014

Musik Udo Jürgens beobachtet «große Spießigkeit im Lande»

Köln (dpa) - Entertainer Udo Jürgens (79) sieht einen Vorteil des Alters für sich darin, dass er nicht mehr mit Frauengeschichten in die Schlagzeilen gerät. Von dpa


Sa., 22.03.2014

Theater Steven Scharf mit Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt

Bensheim (dpa) - Für seine herausragende Darstellung als «Judas» im gleichnamigen Einpersonenstück an den Münchner Kammerspielen hat der Schauspieler Steven Scharf (38) den Gertrud-Eysoldt-Ring 2013 erhalten. Von dpa


Sa., 22.03.2014

Leute Flugzeug-Pannenserie: Auch Königin Sofía muss warten

Madrid (dpa) - Die Pannenserie der spanischen Staatsflugzeuge reißt nicht ab. Jetzt war Königin Sofía (75) die Leidtragende. Von dpa


11701 - 11715 von 12322 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige