So., 09.12.2018

Auszeichnung Bodensee-Literaturpreis an Eva Gesine Baur verliehen

Eva Gesine Baur wurde geehrt.

Für ihr Gesamtwerk ist die Schriftstellerin Eva Gesine Baur ausgezeichnet worden. Die Jury hob vor allem ihr akribisches Forschen und fesselndes Erzählen hervor. Von dpa

So., 09.12.2018

Einschaltquoten Show-Reigen am Samstag: Die versteckte Kamera siegt

Guido Cantz hat Spaß an lustigen Streichen.

Immer wieder ist vom Tod der großen Samstagabendshow die Rede. Aber noch scheint es nicht so weit zu sein. Mehr als 12 Millionen Zuschauer hatten zusammengerechnet Lust auf diese Unterhaltungsform. Von dpa


So., 09.12.2018

60. Geburtstag Cornelia Funke: «Ich bin zu Hause in meinen Lesern»

Cornelia Funke fühlt sich als Weltbürgerin.

In mehr als 50 Sprachen wurden Bücher von Cornelia Funke übersetzt, auch nach Jahren in ihrer US-Wahlheimat schreibt sie fast alle Geschichten auf Deutsch. Dass ein Übersetzer englische Texte von ihr in ihre Muttersprache überträgt, ist noch ungewohnt für sie. Von dpa


So., 09.12.2018

Benefizgala Scherze und Spenden: «Ein Herz für Kinder» feiert Jubiläum

Über 18 Millionen Euro wurden für notleidende Kinder gespendet.

Die Spendengala «Ein Herz für Kinder» sammelt zum Jubiläum 18,5 Millionen Euro ein. Für Lacher sorgt «Inkasso»-Babsi» Schöneberger - mit einem Gag auf Kosten von Boris Becker. Der ist trotzdem gut drauf. Von dpa


So., 09.12.2018

Hollywood-Legende Van Gogh und Spartacus: Kirk Douglas wird 102

Kirk Douglas feiert seinen 102. Geburtstag.

Kirk Douglas freut sich auf seine Geburtstagsparty, er schreibt an seinem zwölften Buch und er schwärmt von dem Film «A Star is Born». Von dpa


So., 09.12.2018

Schauspieler Zwielichtige Charaktere: John Malkovich wird 65

Das heimliche Vergnügen von John Malkovich ist das Nichtstun.

Er ist Hollywoods Spezialist für abgründige Charaktere. Er spielte Frauenmörder, Verführer, Despoten und Agenten. John Malkovich begeistert auf Bühne und Leinwand. Nun wird der Charakterdarsteller 65 Jahre alt. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Aus der Römerzeit Antike Mosaikteile wieder in alter Heimat zu sehen

Die Mosaikstücke aus der Römerzeit waren Teil der Kunstsammlung einer US-Universität und wurden an die Türkei zurückgegeben.

Lange Zeit befanden sich antike Mosaikstücke eines Speisesaals der Römerzeit in den USA. Jetzt sind sie an ihren Ursprungsort in der Türkei heimgekehrt. Der Kulturminister spricht von einem wichtigen Ereignis. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Langer Schatten der Geschichte Belgiens Afrikamuseum wiedereröffnet

Das Afrika-Museum will sich unter dem Begriff «Entkolonialisierung» ideologisch neu positionieren.

Das umstrittene Afrikamuseum bei Brüssel hat sich einer millionenteuren Renovierung unterzogen. Doch die Spuren einer rassistischen Vergangenheit lassen sich nicht überall zurückdrängen. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Kunstmesse Art Basel in Miami: Ein edler Zirkus am Strand

Zu den Exponaten der Kunstmesse Art Basel in Miami gehört das Gemälde «Inside It Opens Up As Well» des Künstlers David Hockney.

Fotos machen, Hände schütteln, vielleicht mal ein Visitenkärtchen - beim Gang über Art Basel in Miami sieht alles nach friedlichem Kunstbetrieb aus. Diskret leiten Sammler dort wieder Transaktionen in Millionenhöhe in die Wege. Ein Ortsbesuch. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Einschaltquoten AKK scheint kein Zuschauermagnet zu sein

Annegret Kramp-Karrenbauer wurde zur neuen CDU-Vorsitzenden gewählt. Die Sondersendung über die neue Parteichefin erreichte 3,59 Millionen Zuschauer.

Annegret Kramp-Karrenbauer löste gestern Angela Merkel als CDU-Vorsitzende ab. Der neuen Parteichefin widmete das ZDF eine eigene Sendung. Auf die Quoten wirkte sich das jedoch eher negativ aus. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Büchermensch Verleger und Autor Michael Krüger wird 75

Michael Krüger, Präsident der bayerischen Akademie der schönen Künste und ehemaliger Verlagslektor beim Carl Hanser Verlag, wird 75.

Nach 45 Jahren im Hanser-Verlag hat Michael Krüger ein neues Kapitel aufgeschlagen. Heute widmet er sich der Kunst im Allgemeinen und ihrer Bedeutung für die Gesellschaft. Zu seinem 75. Geburtstag hadert er etwas mit dieser Gesellschaft, mit Europa - und mit seinem Alter. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Hip-Hop Rapper Ice Cube mit neuem Album nach mehrjähriger Wartezeit

Der Rapper Ice Cube hat nach knapp acht Jahren wieder ein Album veröffentlicht.

Ice Cube ist im US-Hip-Hop eine Galionsfigur. Zuletzt engagierte er sich vor allem als Produzent und Schauspieler. Nun hat der Rapper wieder ein Album veröffentlich, in dem er sich kritisch wie eh und je zeigt. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Versteckte Kamera Streiche für die Schweiz bei «Verstehen Sie Spaß?»

Guido Cantz spielt gerne Streiche.

Letzte Runde für «Verstehen Sie Spaß?» in diesem Jahr: Der Showklassiker im Ersten zeigt Prominenz und Filme der versteckten Kamera. Mit ins Boot holt Moderator Guido Cantz diesmal die Schweiz. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Filmpreis Golden-Globe-Nominierung: Daniel Brühl ist «sprachlos»

Daniel Brühl hat Chancen auf einen Golden Globe.

Als Rennfahrer Niki Lauda war Daniel Brühl schon einmal für einen Golden Globe nominiert. Jetzt geht er erneut ins Trophäen-Rennen - und ihm fehlen die Worte. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Same procedure Jahrescharts: Helene Fischer triumphiert erneut

Helene Fischer ist wieder obenauf.

Deutsche Musik ist im Trend und dominiert die Jahrescharts. HipHop geht ebenso wie Volksmusik - über allen aber thront die Schlagerqueen. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Deutsche Charts Grönemeyer dominiert die Album-Charts

Herbert Grönemeyer bei der Gala «GQ Men of the Year 2018».

Herbert hat es wieder geschafft. Ganz oben in den Charts. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Musik-Awards Kendrick Lamar führt Grammy-Nominierungen an

US-Rapper Kendrick Lamar hat viele Grammy-Chancen.

Zu weiß, zu männlich, zu wenig Rap und Hip Hop: Die Grammys mussten in den vergangenen Jahren viel Kritik einstecken. Die nun verkündeten Nominierungen deuten auf Änderungen hin, auch wenn sich einige übergangen fühlen. Ganz am Rande gibt es auch deutsche Chancen. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Kritik an Tweets Kevin Hart sagt Oscar-Moderation ab

Kevin Hart verzichtet auf die Moderation der Oscars.

Wie gewonnen, so zerronnen: Wenige Tage nach dem Triumphgefühl über einen der begehrtesten Hollywood-Jobs sagt US-Comedian Kevin Hart die Moderation der Oscar-Gala im Februar ab. Der Grund: schlechte Witze. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Abschied auf Raten SWR-Intendant Boudgoust gibt Amt früher ab

Peter Boudgoust, Intendant des Südwestrundfunks (SWR).

Alles hat seine Zeit, sagt der Chef der zweitgrößten ARD-Anstalt. SWR-Intendant Boudoust kündigt überraschend seinen Abschied an - er will früher Platz machen für eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Im Original-Bademantel «Dittsche» geht 2019 bundesweit auf Tour

"Dittsche" alias Olli Dittrich bei der Verleihung der Nannen-Preise in der Elbphilharmonie.

Zurück auf die Bühne: Olli Dittrich kehrt zu seinen Anfängen zurück. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Gelbwesten Sorge vor Gewalt: Pariser Denkmäler bleiben geschlossen

Der Eiffelturm soll geschlossen werden.

Vor neuen Protesten der «Gelbwesten» wächst in Frankreich die Unruhe. Auch viele berühmte Touristenattraktionen sind von der befürchteten Eskalation der Gewalt betroffen. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Tod mit 63 Buzzcocks-Frontmann Pete Shelley gestorben

Pete Shelley ist tot.

Fans schätzten seinen kraftvollen und zugleich melodiösen Punk: Pete Shelly von der britischen Band Buzzcocks ist tot. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Live im ZDF Jubiläumsgala: 40 Jahre «Ein Herz für Kinder»

Dionne Warwick gehört zu den Top-Gästen der Benefizgala in Berlin.

Prominente wie Dionne Warwick und Udo Lindenberg sammeln bei der «Ein Herz für Kinder»-Gala Spenden für notleidende Kinder. Vor 40 Jahren wird die Aktion von der «Bild» gegründet. Damals mit einem anderen Schwerpunkt. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Schauspiel Hannover Mauerstadt Berlin beflügelt Iggy Pop und David Bowie

Der wütende Rebell: Iggy Pop.

Das Schauspiel Hannover beleuchtet die musikalisch fruchtbaren Jahre von zwei Weltstars in der Hauptstadt. Bei der Zeitreise in die 70er geht es um weit mehr als Sex, Drugs und Rock 'n' Roll. Im geteilten Berlin sind die Wunden des Krieges noch offen. Von dpa


Fr., 07.12.2018

Frauen-Power Carolin Kebekus rechnet mit mehr weiblichen Comedians

Carolin Kebekus macht sich um den Nachwuchs keine Sorgen.

Sie hat die Männerdomäne Comedy erobert, aber Carolin Kebekus sieht sich nicht allein auf weiter Flur. Frauen werden immer stärker, nur im Fernsehen sieht sie noch Nachholbedarf. Von dpa


1 - 25 von 19877 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige