Mo., 24.09.2018

Einigung auf Sparkurs Siemens-Stellenabbau geringer als geplant

Siemens-Mitarbeiter in einer Montagehalle des Turbinenwerks in Görlitz.

Siemens hält in der Kraftwerksparte an seinem Sparkurs fort - nun im Einvernehmen mit der Gewerkschaft. Die IG Metall konnte durchsetzen, dass in Deutschland mehr Stellen erhalten bleiben als zunächst geplant. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Missbrauchsvorwürfe Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh

Demonstranten fordern in Washington «Stop Kavanaugh». Der Kandidat für das höchste US-Richteramt sieht sich Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs gegenüber.

Der Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh ist mit neuen Vorwürfen konfrontiert: Von wilden Partys ist die Rede, mit Alkohol, Drogen - und vor allem sexuellen Übergriffen. US-Präsident Trump hält seinem Kandidaten trotzdem die Treue. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Merkel verzichtet auf Bankett «Keinerlei Illusionen» vor Erdogans Berlin-Besuch

Bundeskanzlerin Merkel begrüßt den türkischen Präsidenten Erdogan beim G20-Gipfel.

Der Besuch von Präsident Erdogan wirft seine Schatten voraus. Nicht nur die Polizei steht vor einem Stresstest. Hoffnungen auf eine echte Verbesserung der deutsch-türkischen Beziehungen werden aber gedämpft. Und die Kanzlerin hat keine Zeit für das Staatsbankett. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Deutsche Bischöfe unter Druck Missbrauch in der Kirche: Das zähe Ringen um Konsequenzen

Die katholischen Bischöfe beschäftigen sich bei ihrer in Fulda beginnenden Herbst-Vollversammlung vor allem mit den Lehren aus dem Missbrauchsskandal.

Das Ausmaß des Missbrauchsskandals erschüttert die katholische Kirche - und zwingt die Bischöfe dazu, über tiefgreifende Reformen zu sprechen. Außenstehende fordern einen grundlegenden Wandel - ob sie gehört werden? Von dpa


Mo., 24.09.2018

Ende der lockeren Geldpolitik? EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

EZB-Chef Mario Draghi lieferte Hinweise auf ein baldiges Ende der extrem lockeren EZB-Geldpolitik.

Brüssel (dpa) - Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Rufe nach Neustart Merkel räumt Fehler im Fall Maaßen ein

Ungewohnte Selbstkritik: Angela Merkel räumt eine krasse Fehleinschätzung in der Maaßen-Affäre ein.

Ein ungewöhnlicher Vorgang: Angela Merkel entschuldigt sich für das Vorgehen im Fall Maaßen. Sie habe zu wenig bedacht, wie eine solche Beförderung beim Volk ankommt. Die SPD will das Chaos hinter sich lassen - aber die Koalition geht angeschlagen in einen heißen Herbst. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Nach Messerattacke in Chemnitz Sachsen will Haft für Asylbewerber mit ungeklärter Identität

Roland Wöller, Innenminister von Sachsen.

In Chemnitz hat die tödliche Messerattacke auf einen Deutsch-Kubaner für Entsetzen gesorgt. Später stellte sich heraus: Die Identität der Tatverdächtigen, die als Asylbewerber nach Sachsen gekommen waren, ist ungeklärt. Innenminister Wöller findet: Das geht so nicht weiter. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Ehrung für Bauern und Forscher Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und «Waldmacher»

Die Juristen Thelma Aldana und Ivan Velásquez decken in Guatemala Machtmissbrauch auf und verfolgen Korruption. Dafür erhalten sie nun den Alternativen Nobelpreis.

Ein Bauer und ein Wissenschaftler lassen Wald in der Wüste wachsen. Drei junge Araber nehmen es mit einem totalitären Regime auf - und zwei Anwälte mit einem möglicherweise korrupten Präsidenten. Sie alle bekommen den Alternativen Nobelpreis 2018. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Analyse großer Fragen Hararis «21 Lektionen» für die Welt von heute

Professor Yuval Noah Harari.

Yuval Noah Harari hat mit «Eine kurze Geschichte der Menschheit» die Vergangenheit beleuchtet und mit «Homo Deus» in eine von künstlicher Intelligenz und Biotechnologie geprägte Zukunft geblickt. Nun widmet er sich der Gegenwart. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Sofortiger Stopp geplant EU verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

In Warschau protestieren Demonstranten gegen die Entscheidung der Regierung, an der Reform zur Zwangspensionierung von Richtern festzuhalten.

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen. Die Klageschrift aus Brüssel hat es in sich. Das Gericht in Luxemburg wird schon in Kürze erstmals Farbe bekennen müssen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Wider dem Vergessen Die Frau im Schatten von Albert Einstein

Albert Einstein.

Mileva Marić war eine begabte Physikerin und Mitarbeiterin von Albert Einstein. Doch die Ehe mit ihm brachte ihr kein Glück. Zwei Romane erinnern jetzt an ihr gescheitertes Leben. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Einmaliger Vorgang Gegen Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Aufpasser

Einmaliger Vorgang: Gegen Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Aufpasser

Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Angelegt als Serie Agentenmission ohne James-Bond-Hokuspokus

«Slow Horses» - der erste Band einer neuen Agentenserie des Briten Mick Herron.

Ausrangierte MI5-Agenten landen im Slough House, so auch River Cartwright. Dass er fortan nur noch Hilfsarbeiten für den britischen Geheimdienst erledigen soll, deprimiert ihn wie alle anderen ironisch «Slow Horses» genannten Mitarbeiter. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Nach dem Autogipfel CDU schließt Steuergeld zur Lösung der Dieselkrise nicht aus

Ein Kfz-Meister lädt im Rahmen der Rückrufaktion zum Abgasskandal ein Software-Update auf einen Volkswagen Golf.

Bald sollen Millionen Dieselbesitzer Klarheit bekommen. Regierung und Autoindustrie ringen aber noch um neue Maßnahmen gegen Fahrverbote wegen zu schmutziger Luft in Städten. Es geht auch ums Geld. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Vorwurf Vergewaltigung Schwedische Akademie: Jean-Claude Arnault festgenommen

Der Franzose Jean-Claude Arnault (M) ist jetzt in U-Haft.

Eine Frau wirft dem Franzosen vor, zweimal von ihm vergewaltigt worden zu sein. Er wurde noch im Gericht in U-Haft genommen. Ein Urteil wird am 1. Oktober erwartet. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Menschen mit Behinderung Digitalisierung ein Schwerpunkt der Messe Rehacare

Menschen mit Behinderung: Digitalisierung ein Schwerpunkt der Messe Rehacare

Nachgerüstete Autos oder ein Gehstock mit GPS: Die Düsseldorfer Messe Rehacare stellt vier Tage lang Hilfen und Wissen für ein selbstbestimmtes Leben vor. Mehr als die Hälfte der Aussteller bietet Produkte für Mobilität an. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Vorgänger räumt Niederlage ein Oppositionskandidat gewinnt Präsidentenwahl auf Malediven

Präsidentschaftskandidat Ibrahim Mohamed Solih (l.) und sein Vizekandidat Faisal Naseem jubeln über den Sieg.

Er galt als Außenseiter, doch Oppositionskandidat Ibrahim Mohamed Solih ist mit deutlichem Vorsprung zum neuen Präsidenten der Malediven gewählt worden. Jetzt hat sich auch Amtsinhaber Yameen zu Wort gemeldet. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Statistisches Bundesamt Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

In der Gastronomie arbeiten viele Beschäftigte zu Niedriglöhnen.

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Folk und Westcoast-Rock Gold Star oder Die Verwandlung des Marlon Rabenreither

Folk und Westcoast-Rock: Gold Star oder Die Verwandlung des Marlon Rabenreither

Viele richtig gute Songs, dazu eine Stimme, die an einige der ganz Großen erinnert - Marlon Rabenreither fehlte nur noch der passende Name für sein Retro-Projekt. Vorhang auf für: Gold Star. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Details noch offen Paris will ausländische Lastwagen zur Kasse bitten

Lastwagen auf der A25 nahe Armentières im Norden Frankreichs.

Paris (dpa) - Die Pariser Regierung will ausländische Lastwagen für die Nutzung französischer Straßen zur Kasse zu bitten. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Gutachten Greenpeace: Rodung in Hambach ist erst ab Herbst 2019 nötig

Mit Räumungspanzern geht die Polizei gegen Barrikadn im Hambacher Forsts vor.

Müssen die Bäume im Hambacher Forst wirklich kurzfristig fallen? Ein Greenpeace-Gutachten sagt Nein. RWE habe noch ein Jahr Zeit, heißt es dort. Die Umweltschützer werfen RWE sogar vor, die bundesweite Kohlekommission belogen zu haben. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Aktienkurs bricht ein Modehändler Gerry Weber in der Krise

Aktienkurs bricht ein: Modehändler Gerry Weber in der Krise

Halle/Westfalen (dpa) - Dem angeschlagenen Modekonzern Gerry Weber laufen die Investoren in Scharen davon. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Tragikomödie Maria Furtwängler als egozentrische Rockmusikerin

Die Schauspielerin Maria Furtwängler steht derzeit als launenhafte und egozentrische Rockmusikerin und Mutter vor der Kamera.

Die Schauspielerin steht dieser Tage für den Film «Nachts baden» auf Mallorca und in Göttingen vor der Kamera. Die Dreharbeiten dauern noch bis Mitte Oktober. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Deutsche Kinocharts 200.000 Besucher bei Til Schweigers «Klassentreffen 1.0»

Til Schweiger als Thomas (M), Samuel Finzi (r) als Nils und Milan Peschel als Andreas beim «Klassentreffen 1.0».

Schweigers Komödie hat in den ersten Tagen nach dem Filmstart bereits sehr viele Zuschauer in die Kinos gelockt. Sie führt damit das aktuelle Ranking in Deutschland an. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Von Show zu Show Model Anna Hiltrop auf der Mailänder Fashion Week

Das Model Anna Hiltrop in Mailand.

Fashion Week in Mailand. Straffes Programm. Jetzt bloß nicht krank werden. Wenn es dann doch passiert, heißt es für Model Anna Hiltrop: nichts anmerken lassen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Kultschurke Joaquin Phoenix in kurzem Clip erstmals als «Joker»

Joaquin Phoenix verwndelt sich den Joker.

In einem Jahr soll der neue Joker-Film in die Kinos kommen, jetzt gibt es bereits erste Eindrücke. Joaquin Phoenix wird den Filmschurken spielen. Von dpa


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige