Di., 11.08.2020

Nach Präsidentenwahl Polizeigewalt in Belarus: Oppositionelle flieht in EU

Swetlana Tichanowskaja trat bei der Präsidentenwahl gegen Amtsinhaber Alexander Lukaschenko an.

Immer brutaler geht der Machtapparat von Alexander Lukaschenko in Belarus gegen Bürger vor. Doch die größten Proteste in der Geschichte des Landes gegen Wahlfälschungen reißen nicht ab. Die Oppositionelle Tichanowskaja bringt sich in Sicherheit. Von dpa


Di., 11.08.2020

Neue Wege in Pompeji Italiens Archäologie blickt in die Zukunft

Nur wenige Besucher tummeln sich in der archäologischen Ausgrabungsstätte von Pompeji.

Rom, Ostia, Agrigent, Pompeji - viele antike Stätten in Italien können trotz Corona-Krise besucht werden. Aber dort ist längst nicht alles beim Alten. Im Gegenteil, Pompejis Generaldirektor Osanna sagt: «Die Veränderungen sind epochal.» Von dpa


Di., 11.08.2020

Entsetzen und große Sorge Corona: Debatte über Alkoholverbot für Kneipen

«Corona?» - «Na dann, Prost!» In vielen Kneipen und Bars in der Bundeshauptstadt achtet niemand auf die Hygiene-Vorschriften.

Die Lust auf Ausgehen, Trinken und Feiern steigt besonders bei jungen Menschen - trotz Corona. In Parks läuft Techno, aus offenen Fenstern hört man nachts wieder Partygeräusche. Vor Kneipen herrscht Gedränge. Regeln spielen keine Rolle. Ist vor allem der Alkohol schuld? Von dpa


Di., 11.08.2020

Maskenpflicht und Bußgelder Strengere Corona-Regeln und Kontrollen in den Bundesländern

Lieber aufsetzen: In diversen Bundesländern herrscht an vielen Orten Maskenpflicht.

Das Coronavirus und seine Folgen sind weiter omnipräsent. Weil die bestehenden Vorschriften zur Eindämmung aber häufig nicht eingehalten werden, ziehen mehrere Bundesländer Konsequenzen. Von dpa


Di., 11.08.2020

Mit 82 Jahren Komiker Fips Asmussen gestorben

Fips Asmussen ist tot.

«Kennen Sie den...?» Fips Asmussen füllte viele Jahre große Hallen mit seinen Witzen. Er war ein Urgestein des deutschen Nachkriegshumors. Von dpa


Di., 11.08.2020

Hintergründe unklar Schüsse vor Weißem Haus: Trump unterbricht Pressekonferenz

«Sie waren überrascht, ich war überrascht, und ich denke auch, dass das ziemlich ungewöhnlich war», sagte Trump nach dem Vorfall.

Schreckmoment bei einer Pressekonferenz mit Donald Trump: Vor laufenden Kameras wird der US-Präsident in Sicherheit gebracht - in unmittelbarer Nähe des Weißen Hauses waren Schüsse gefallen. Von dpa


Di., 11.08.2020

SPD-Kanzlerkandidat Juso-Chef unterstützt Scholz - Kritik von CDU und CSU

«Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf los. Sondern es ist einfach ganz normale Regierungsarbeit angesagt», sagt Olaf Scholz.

Mit Finanzminister Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der bislang als Vertreter des konservativen Parteiflügels galt. Doch der Parteilinke Kühnert, der in der Vergangenheit oft mit harter Kritik auffiel, macht sich ausdrücklich für den Vizekanzler stark. Von dpa


Di., 11.08.2020

Teils extreme Wärmebelastung Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Sonnenanbeter liegen in Pulheim auf einer vertrockneten Wiese in der Sonne.

Hochsommer in Deutschland: Wer große Hitze mag, dürfte dieser Tage zufrieden sein. Zu den Nachteilen gehören Trinkwassermangel und Waldbrandgefahr, zumindest in einigen Regionen. Außerdem brauen sich mancherorts Gewitter zusammen. Von dpa


Di., 11.08.2020

77. Ausgabe Programm des Filmfestivals von Venedig komplett

Die Schauspielerin Cate Blanchett sitzt diesmal der Jury in Venedig vor.

Das große Festival der Cineasten geht am 2. September wieder an den Start. 18 Filme sind im Wettbewerb um den Goldenen Löwen, weitere werden außer Konkurrenz gezeigt. Cate Blanchett ist Präsidentin der Jury. Von dpa


Di., 11.08.2020

Corona-Krise Berlin lockert Abstandsregeln im Kino

In den Berliner Kinos kann jetzt jeder zweite Platz besetzt werden. Kultursenator Klaus Lederer teilte die Entscheidung des Senats mit.

Die Forderung nach neuen Abstandsregeln im Kino liegt schon länger auf dem Tisch. Jetzt hat der Berliner Senat eine Entscheidung getroffen. Von dpa


Di., 11.08.2020

Weltweite Zahlen verdoppelt 966 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Zwei Mitarbeiterinnen im Labor einer mobilen Corona-Teststation in Mannheim.

Der Trend bei den bekannten Corona-Neuinfektionen weist in Deutschland weiter leicht nach oben - global gesehen ist die Entwicklung drastischer. Wie Schulen damit umgehen sollten, ist auch zum Start des neuen Schuljahres noch umstritten. Von dpa


Di., 11.08.2020

Schwierige Regierungsbildung Noch immer Suche nach Opfern in Beirut

Bagger entfernen Trümmer am Ort der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut.

Explosion in Beirut, gewaltsame Proteste, Rücktritt des Kabinetts: Der Libanon befindet sich in einer verheerenden Lage. Wegen der Krise drängt die Zeit, schnell eine neue Regierung zu bilden. Von dpa


Di., 11.08.2020

Razzien im Raum Frankfurt Schlag gegen mutmaßliche Geldwäscher und Steuerhinterzieher

Im Steuerbetrugsfall wird bislang gegen sechs deutsche Beschuldigte ermittelt, die mit Hilfe einer Bank in Puerto Rico so genannte Offshore-Gesellschaften gegründet haben sollen (Symbol).

Datenleaks zu internationalen Finanzströmen haben zu Ermittlungen gegen vorläufig sieben Beschuldigte in Deutschland geführt. Nun gab es bundesweit Durchsuchungen. Von dpa


Di., 11.08.2020

Lichtblick für VW & Co. Chinas Automarkt legt zu - Deutliches Plus im Juli

Der chinesische Automarkt erholt sich (Archiv).

Wegen seiner schieren Größe ist der chinesische Automarkt der wichtigste Einzelmarkt für die deutschen Hersteller. Dort steigen die Verkaufszahlen. Von dpa


Di., 11.08.2020

«Hagebuttenblut» Vermisstenfall in der schwedischen Provinz

Die Autorin Lena Bengtsdotter macht weiter. Wieder stellt sie die Kriminalpolizistin Charlie Lager in den Mittelpunkt der Handlung. Diesmal ermittelt diese in einem alten Fall, der nie aufgeklärt worden ist. Von dpa


Di., 11.08.2020

«Donaumelodien» Wiener Frauenmorde

Bastian Zach entführt seine Leserinnen und Leser in die Elendsquartiere Wiens des Jahres 1876. Von dpa


Di., 11.08.2020

Börse in Frankfurt Positiver Nachrichtenmix schiebt den Dax an

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag zu alter Stärke zurückgefunden. Am frühen Nachmittag schaffte er es aber nicht mehr über die runde Marke von 13.000 Punkten, die er zuvor erstmals seit fast drei Wochen wieder übersprungen hatte. Er verbuchte zuletzt ein Plus von 2,29 Prozent auf 12.978,60 Zählern. Von dpa


Di., 11.08.2020

Zwischen Sorge und Überdruss Gastronomie ringt mit Krisenfolgen

Leere Tische stehen vor einem Restaurant in Berlin. Die Corona-Krise sorgt weiter für Einbußen in der Gastronomie.

Im Gastgewerbe ist die Lage weiter angespannt: Viele Betriebe fürchten um ihre Existenz, und die Branche warnt vor einer zweiten Pandemie-Welle. Doch das Verhalten vieler Kneipiers und ihrer Kunden trägt derzeit wenig dazu bei, diese zu verhindern. Von dpa


Di., 11.08.2020

Veranstaltungen Kultur in Corona-Zeiten

Picknick-Konzert auf Haus Hülshoff

Münsterland - Konzerte im Park, Comedy auf der Café-Terasse, akustische Musik am Wasser: Veranstalter haben Wege gefunden, im übersichtlichen Rahmen Kulturgenuss möglich zu machen. Verantwortungsvoll, risikoarm, bereichernd. Ein Überblick über die neue Lust auf Kulturgenuss. Von Michaela Töns


Di., 11.08.2020

Corona-Pandemie Russland lässt als weltweit erstes Land Corona-Impfstoff zu

Russlands Präsident Putin nimmt an einem Treffen im Kreml teil.

Der weltweite Wettlauf um einen Corona-Impfstoff scheint entschieden: Russland ist mit der ersten staatlichen Zulassung vorgeprescht und feiert seinen «Sputnik-Moment». Doch die Ankündigungen aus Moskau werfen viele Fragen auf. Von dpa


Di., 11.08.2020

Kultur-Events Was wird aus großen Hallenveranstaltungen?

Noch in weiter Ferne sehen Konzertveranstalter Live-Erlebnisse, die an eine gewohnte Qualität heranreichen können. Große Stars würden wohl erst wieder touren, wenn Corona global besiegt sei.

Münster - Noch funktioniert Kultur draußen. Doch was passiert, wenn das Wetter schlechter wird? Und wann sind wieder große Konzerte möglich? Vorstöße in diese Richtung ernten Skepsis - selbst unter Konzertveranstaltern. Für sie ist die Lage brenzlig, aber Sicherheit geht vor, sind sie sich einig. Von Michaela Töns, Gerd Kock


Di., 11.08.2020

Thriller «50»: Hideo Yokoyamas erste Veröffentlichung in Europa

«50» des japanischen Autors Hideo Yokoyama.

Ein angesehener Polizist erwürgt seine Frau, zwei Tage später zeigt er sich selbst an. Was ist in diesen beiden Tagen passiert? Dieser Frage geht Hideo Yokoyama in seinem Thriller «50» nach. Von dpa


Di., 11.08.2020

Nicht ohne Grund Sparplan-Kündigung widersprechen

Nicht einfach hinnehmen: Geldinstitute dürfen lukrative Prämiensparverträge nicht ohne Grund kündigen.

Wer vor vielen Jahren einen Sparvertrag abgeschlossen hat, freut sich heute über die Zinsen. Manche Geldinstitute wollen diese Verträge loswerden. Eine Kündigung müssen Kunden aber nicht hinnehmen. Von dpa


Di., 11.08.2020

65. Geburtstag «Heintje» verschiebt seine große Party

Der Sänger Hein Simons, als Kinderstar bekannt als Heintje, 2017 in München.

Mit 66 Jahren kann man auch noch feiern. Meint der Schlagersänger Hein «Heintje» Simons. Von dpa


Di., 11.08.2020

«Die lautlose Eroberung» Chinas Versuch zur Neuordnung der Welt

«Die lautlose Eroberung. Wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet» von Clive Hamilton und Mareike Ohlberg.

Wirtschaftliche Macht als Überwältigung: Ein Buch analysiert die ausgeklügelte Strategie Chinas zur Unterminierung des Westens. Von dpa


Di., 11.08.2020

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 11.08.2020 um 13:05 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.08.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige