Welt
Auch kommende Saison alpine Weltcups in Bayern

Kangwon-Land (dpa) - Auch im kommenden Winter werden wieder alpine Weltcup-Wettbewerbe in München, Garmisch-Partenkirchen und Ofterschwang ausgetragen, gab der Ski-Weltverband FIS bei seinem Kongress im südkoreanischen Kangwon-Land bekannt.

Freitag, 21.09.2012, 15:53 Uhr

Demnach ist München am Neujahrstag erneut Gastgeber für den Parallel-Slalom der Damen und Herren. In Garmisch-Partenkirchen ermitteln die Damen am 2. und 3. März 2013 ihre Siegerinnen in der Abfahrt und im Super-G, eine Woche später in Ofterschwang im Riesenslalom und Slalom. Die Herren machen am 23. und 24. Februar 2013 in Garmisch Station und absolvieren eine Abfahrt sowie einen Riesenslalom.

Weltcups im Freestyle finden zudem am 2. und 3. Februar in Grasgehren im Allgäu statt. Zum gleichen Termin starten die Snowboarder im oberbayrischen Sudelfeld. Beide Male starten sowohl Damen und Herren.

Die alpinen Weltcup-Wettbewerbe:

Männer:

01.01.2013 München Parallel-Slalom

23./24.02.2013 Garmisch-Partenkirchen Abfahrt/Riesenslalom

Frauen:

01.01.2013 München Parallel-Slalom

02./03.03.2013 Garmisch-Partenkirchen Abfahrt/Super-G

09./10.03.2013 Ofterschwang Riesenslalom/Slalom

Freestyle-Weltcup Damen/Herren:

02./03.02.2013 Grasgehren

Snowboard-Weltcup Damen/Herren:

02./03.02.2013 Sudelfeld

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/965302?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker