Ski nordisch
Schneemangel in Estland - Skilanglauf-Marathon abgesagt

Tartu (dpa) - In Estland ist wegen der schlechten Schneesituation ein für Sonntag geplanter Skilanglauf-Marathon abgesagt worden.

Montag, 10.02.2014, 19:15 Uhr

Milde Temperaturen und Regen hätten die 63 Kilometer lange Strecke in der Wintersportregion südlich von Tartu , der zweitgrößten Stadt des Landes, zum Teil unbefahrbar gemacht, teilten die Organisatoren mit. Bis Mitte Januar hatten sich fast 5400 Teilnehmer für das zum FIS-Marathon-Cup zählende Rennen nahe der Heimatstadt von Estlands Ministerpräsident Andrus Ansip registriert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2217224?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker