Ski nordisch
Nystad und Böhler buchen Sotschi-Tickets

Szklarska Poreba (dpa) - Die zweimalige Olympiasiegerin Claudia Nystad und Stefanie Böhler haben beim Langlauf-Weltcup im polnischen Szklarska Poreba das Olympia-Ticket gebucht.

Sonntag, 19.01.2014, 14:21 Uhr

Über zehn Kilometer im klassischen Stil mit Massenstart kam die Oberwiesenthalerin Nystad auf Platz fünf, Böhler aus Ibach belegte Rang sieben. Beste Deutsche war die Oberwiesenthalerin Denise Herrmann auf Platz vier. Den Sieg sicherte sich Lokalmatadorin Justyna Kowalczyk, die in 34:34,2 Minuten ihren 30. Weltcup-Erfolg feierte und dabei die Russinnen Julja Tschekalewa und Julja Iwanowa deutlich mit 41,8 Sekunden und 1:15,2 Minuten distanzierte.

«Dass sich Claudia und Steffi so in Szene gesetzt haben, ist klasse. Mit so einem Druck muss man erst mal umgehen können. Sie haben den Lohn für ihre Mühen bekommen und eine klare Situation in Sachen Olympia-Nominierung geschaffen», resümierte der Bundestrainer Frank Ullrich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2165669?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker