Ski alpin
Renndirektor Hujara geht in Ruhestand

Lenzerheide (dpa) - Als Renndirektor Günter Hujara von der Piste kam, standen die Trainer des alpinen Ski-Weltcups für den Chef mit erhobenen Skiern Spalier.

Sonntag, 16.03.2014, 15:50 Uhr

Zu den Klängen der Titelmusik von Forrest Gump wurde der Deutsche nach mehr als zwei Jahrzehnten verabschiedet. «Es ist schwer», sagte Hujara - die Augen hinter einer Sonnenbrille verborgen. Sein Nachfolger wird der Südtiroler Markus Waldner.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2326314?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker