Ski alpin
Abfahrtstraining für Weltcup in Wengen abgesagt

Wengen (dpa) - Das erste Abfahrtstraining der Herren für den Ski-Weltcup in Wengen ist abgesagt worden.

Dienstag, 14.01.2014, 09:24 Uhr

Schneefall und schlechte Sicht auf dem Lauberhorn machten einen Lauf über die mit 4,5 Kilometer längste Abfahrt des Weltcups unmöglich, teilten die Organisatoren mit. Für Mittwoch und Donnerstag sind zwei weitere Trainingsläufe in der Schweiz geplant. Am Freitag (Super-Kombination), Samstag (Abfahrt) und Sonntag (Slalom) stehen drei Rennen in Wengen auf dem Programm.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2155666?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker