Olympia
Neureuther spricht erneut über Auszeit nach Olympia

Krasnaja Poljana (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther hat erneut eine Verschnaufpause nach der Olympia-Saison angekündigt.

Mittwoch, 05.02.2014, 11:00 Uhr

«Mir war schon immer klar, dass ich mir nach Sotschi eine Auszeit nehme», sagte der Medaillenkandidat in einem Interview der « Stuttgarter Zeitung ». «Ich werde im März 30 Jahre alt und muss mir überlegen, wie lange ich das alles noch machen will. Es kostet sehr viel Energie, den Körper immer wieder dahin zu bringen, dass er absolut leistungsbereit ist.» Ob er die Karriere beende, sei noch nicht entschieden. «Natürlich will ich weiter Ski fahren, aber ich muss auch auf meinen Körper hören», sagte Neureuther .

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2202086?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker