Curling
Curling-Frauen mit WM-Auftaktniederlage gegen Schweiz

Saint John (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Kanada eine Auftaktniederlage erlitten. Die Deutschen verloren ihr Vorrundenspiel gegen die Schweiz wie erwartet mit 4:10.

Sonntag, 16.03.2014, 12:10 Uhr

Der deutsche Curling-Verband ist mit einer jungen Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von lediglich 22 Jahren angetreten. Skip des Teams ist erstmals die 24 Jahre alte Imogen Oona Lehmann . Nächster Gegner sind die USA . Die WM markiert den Start zur Qualifikationsperiode für die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2325409?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker