Biathlon
Weltcup: Birnbacher, Graf, Kummer und Horchler starten

Östersund (dpa) - Die Biathleten Andreas Birnbacher und Florian Graf haben sich die letzten beiden Startplätze für den Weltcup in Östersund gesichert.

Montag, 01.12.2014, 09:12 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 01.12.2014, 09:08 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 01.12.2014, 09:12 Uhr

Bundestrainer Mark Kirchner nominierte das Duo am Montag aufgrund ihrer Ergebnisse vom Wochenende beim IBU-Cup in Beitostölen nach. Damit starten ab Mittwoch mit der olympischen Silber-Staffel um Erik Lesser, Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Simon Schempp sechs deutsche Männer beim Saisonauftakt.

Graf hatte am Sonntag den Sprint gewonnen, nachdem er tags zuvor über die gleiche Distanz Zwölfter geworden war. Routinier Birnbacher , den in der Vorbereitung ein Schulterbruch gehandicapt hatte, kam auf die Ränge elf und 23.

Bei den Damen sicherten sich die zweimalige Junioren-Weltmeisterin Luise Kummer mit den Plätzen fünf und sieben sowie Karolin Horchler (8. und 21.) die Weltcup-Startplätze. Gesetzt waren bisher Miriam Gössner, Franziska Hildebrand, Franziska Preuß und Vanessa Hinz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2913917?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F819543%2F
Nachrichten-Ticker