Do., 16.01.2014

Biathlon Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 12 von 26 Wettbewerben Von dpa

Do., 16.01.2014

Ski alpin Alpin-Star Vonn am Knie operiert: «Erhole mich jetzt»

Stuttgart (dpa) - Nach ihrer Absage für die Olympischen Winterspiele in Sotschi hat sich Alpin-Olympiasiegerin Lindsey Vonn wie angekündigt erneut am rechten Knie operieren lassen. Von dpa


Do., 16.01.2014

Eiskunstlauf Savchenko/Szolkowy vor Olympia-Generalprobe

Die Ärzte befürworten einen Start in Budapest, ob es für den fünften EM-Titel reicht, müssen Savchenko/Szolkowy zeigen. Im ersten Training vor dem Start der Paarläufer am Freitag war nicht viel von der Nackenverletzung der 29-jährigen Savchenko zu sehen. Von dpa


Do., 16.01.2014

Ski alpin Skicrosser Bohnacker Zweiter bei Weltcup in Frankreich

Val Thorens (dpa) - Daniel Bohnacker hat den dritten Podestplatz der deutschen Skicrosser im Olympia-Winter verbuchen können. Beim Weltcup-Rennen in Val Thorens wurde der für den SC Gehrhausen startende Sportler nach dem Abbruch als Zweiter gewertet. Von dpa


Do., 16.01.2014

Skispringen Skispringer Morgenstern aus Unfallklinik entlassen

Salzburg (dpa) - Sechs Tage nach seinem schweren Sturz hat der österreichische Skispringer Thomas Morgenstern das Unfallkrankenhaus in Salzburg verlassen können. Von dpa


Do., 16.01.2014

Eisschnelllauf Shorttracker wollen bei EM Wiedergutmachung

Die große Stunde schlägt für Anna Seidel erst in Sotschi. Doch vor heimischem Publikum will die 15-jährige Dresdnerin schon bei der EM mit der deutschen Shorttrack-Staffel für Furore sorgen. Für andere Deutsche geht es um Wiedergutmachung für verpasste Olympia-Plätze. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Eiskunstlauf Oberstdorfer Eistänzer Siebte bei EM in Budapest

Budapest (dpa) - Die fünfmaligen deutschen Eistanz-Meister Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi sind mit einem siebten Platz in die Europameisterschaften in Budapest gestartet. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Ski alpin Cortina springt als Austragungsort für Garmisch ein

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Der italienische Wintersportort Cortina d'Ampezzo springt am übernächsten Wochenende als Ersatzort für die abgesagten alpinen Damen-Rennen in Garmisch-Partenkirchen ein. Dies bestätigte der Ski-Weltverband FIS. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Eiskunstlauf Eiskunstläuferin Weinzierl ohne Trainer EM-Zehnte

Die 19-jährige Nathalie Weinzierl liegt bei ihrer dritten EM auf Rang zehn. Ihre ehemalige Trainingskameradin Sarah Hecken aus Mannheim stürzte im Kurzprogramm zweimal und verpasste das Finale. In Führung ging die 17 Jahre alte Russin Adelina Sotnikowa. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Ski alpin Deutsche Abfahrer lassen auf Aufwärtstrend hoffen

Wengen (dpa) - Die deutschen Abfahrer haben beim ersten Training der diesjährigen Lauberhornrennen bessere Platzierungen als zuletzt in den Weltcup-Rennen erreicht. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Rodeln Rodel-Bundestrainer «sehr, sehr zufrieden»

Altenberg (dpa) - Schon vor dem letzten Heim-Weltcup der deutschen Rodel-Asse am Wochenende in Altenberg hat Bundestrainer Norbert Loch seinen erfolgreichen Athleten ein Lob ausgesprochen. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Eisschnelllauf Friesinger attackiert Eisschnelllauf-Verbandschef

Anni Friesinger-Postma hat drei Wochen vor dem Olympia-Auftakt in Sotschi den Präsidenten der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft als Verantwortlichen für den Niedergang der einstiegen Erfolgssportart ausgemacht. Vor allem kritisiert sie seine Haltung im Fall Pechstein. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Eiskunstlauf Grünes Licht für EM-Start von Savchenko/Szolkowy

Deutschlands Top-Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy können bei der Olympia-Generalprobe starten. Die Nackenprobleme von Savchenko stehen der EM-Teilnahme in Budapest nicht im Weg. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Ski alpin Rebensburg kehrt in Ski-Weltcup zurück

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg soll am Wochenende bei den Speed-Rennen im italienischen Cortina d'Ampezzo in den Weltcup zurückkehren. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Biathlon Olympia-Generalprobe in Antholz: Laufen und treffen

Beim letzten Weltcup vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi wollen die deutschen Biathleten überzeugen. Chefcoach Uwe Müssiggang hofft, dass endlich mal alles passt: Laufen und Schießen. Von dpa


Mi., 15.01.2014

Biathlon Graf will sich ins Nationalteam zurückkämpfen

Berlin (dpa) - Florian Graf will sich zurück ins Weltcup-Team kämpfen. «Eine Niederlage ist da, um wieder aufzustehen, genau das werde ich machen. So etwas soll mir nicht noch mal passieren. Ich will und werde es wieder zurück in die Mannschaft schaffen», erklärte der 25-Jährige. Von dpa


Di., 14.01.2014

Ski alpin Ergebnisse Weltcup-Slalom in Flachau, Damen

  Von dpa


Di., 14.01.2014

Ski alpin Weltcupstand Slalom, Damen

Stand nach 5 von 8 Wettbewerben Von dpa


Di., 14.01.2014

Ski alpin Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 19 von 34 Wettbewerben Von dpa


Di., 14.01.2014

Sport Freestylerin Lassila gewinnt Weltcup-Springen

Val St. Come (dpa) - Ski-Freestyle-Olympiasiegerin Lydia Lassila hat das Weltcup-Springen im kanadischen Val St. Come gewonnen. Mit 100,84 Punkten war die Australierin klar besser als die zweifache Olympia-Zweite, Nina Li aus China, auf Rang zwei. Von dpa


Di., 14.01.2014

Ski alpin Höfl-Riesch verpasst nächstes Podest in Flachau

Flachau (dpa) - Das siebte Podest im Olympia-Winter verpasste Maria Höfl-Riesch knapp: Beim Flutlicht-Slalom in Flachau wurde sie Vierte. Nicht zu schlagen war die amerikanische Weltmeisterin Mikaela Shiffrin, die die Konkurrenz deklassierte. Von dpa


Di., 14.01.2014

Biathlon Müssiggang: In Antholz Selbstvertrauen tanken 

Antholz (dpa) - Die deutschen Biathleten wollen bei der Olympia-Generalprobe in Antholz «Selbstvertrauen für Sotschi tanken». Das kündigte Chef-Bundestrainer Uwe Müssiggang in einer Verbandsmitteilung an. Von dpa


Di., 14.01.2014

Eiskunstlauf Ziel: EM-Medaillen für Savchenko/Szolkowy und Tänzer

Savchenko/Szolkowy wollen sich zum Ende ihrer Ausnahme-Karriere EM-Titel Nummer 5 sichern. Bei der Generalprobe vor Olympia geht es darum, erneut gegen die russische Konkurrenz zu bestehen. Auch die deutschen Tänzer schielen nach einer Medaille. Von dpa


Di., 14.01.2014

Ski alpin Abfahrtstraining für Weltcup in Wengen abgesagt

Wengen (dpa) - Das erste Abfahrtstraining der Herren für den Ski-Weltcup in Wengen ist abgesagt worden. Von dpa


6626 - 6650 von 6776 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige