Sa., 15.11.2014

Eisschnelllauf Eisschnelllauf-Trio und Schwarz in Japan auf Rang drei

Die Bahn im japanischen Obihiro scheint den deutschen Eisschnellläufern zu liegen. Samuel Schwarz wurde Dritter über 1000 Meter, und auch die Damen um Claudia Pechstein sorgten für beste Stimmung in der deutschen Delegation. Von dpa


Sa., 15.11.2014

Biathlon Bundestrainer begrüßt Urteil zu Sachenbacher-Stehle

Ob Evi Sachenbacher-Stehle ihre Karriere fortsetzt, ist noch nicht entschieden. Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig hält eine Rückkehr ins Team für möglich, macht aber auch klare Vorgaben. Von dpa


Sa., 15.11.2014

Eisschnelllauf Eisschnellläufer Schwarz Dritter in Japan

Obihiro (dpa) - Der Olympia-Fünfte Samuel Schwarz hat beim Weltcup im japanischen Obihiro für den ersten Podestplatz der deutschen Eisschnellläufer in der nacholympischen Saison gesorgt. Der Berliner kam zum Auftakt des zweiten Wettkampftages über 1000 Meter in 1:09,77 Minuten auf Platz drei. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Biathlon Dopingsperre verkürzt: Sachenbacher-Stehle darf starten

Die zweijährige Dopingsperre von Evi Sachenbacher-Stehle ist durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS drastisch reduziert worden. Damit könnte die 33-Jährige von sofort an wieder an Wettkämpfen teilnehmen. Ob die Olympiasiegerin weitermacht, ist aber noch offen. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Biathlon DOSB-Chef Hörmann: CAS hat erkennbar Augenmaß bewiesen

München (dpa) - DOSB-Chef Alfons Hörmann hat das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofes CAS im Fall Sachenbacher-Stehle begrüßt und erneut vor den Gefahren durch Nahrungsergänzungsmitteln gewarnt. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Biathlon Die Chronologie des Dopingfalls Evi Sachenbacher-Stehle

München (dpa) - Die Nachrichtenagentur dpa hat die wichtigsten Daten und Fakten zum Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle zusammengetragen: Von dpa


Fr., 14.11.2014

Eisschnelllauf Pechstein Siebte zum Auftakt - Sprinter verfehlen Podest

Ein wenig schneller hatte sich Claudia Pechstein ihren Auftakt schon vorgestellt. Auf schwerem Eis in Japan musste sie als Siebte fünf Niederländerinnen und Martina Sablikova den Vortritt lassen. Die deutschen Eissprinter rutschten nur knapp am Podest vorbei. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Curling Mehr Sport-Fördergeld: Curler wieder «guter Hoffnung»

Füssen (dpa) - Der aus der Förderung genommene Deutsche Curling-Verband (DCV) blickt nach der Aufstockung der Gelder für den deutschen Sport um 15 Millionen Euro wieder einer besseren Zukunft entgegen. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Ski alpin Österreicher Hirscher glaubt nicht an Olympia-Start 2018

Stuttgart (dpa) - Der dreimalige Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher aus Österreich glaubt nicht, bis zu den Olympischen Winterspielen 2018 als Skirennfahrer aktiv zu sein. Seine Karriere sei wegen dem verpassten Olympia-Gold in Sotschi auch nicht unvollständig. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Ski alpin Susanne Riesch investiert in sich - Ziel: Weltspitze

Susanne Riesch zählte zu den besten Slalom-Fahrerinnen der Welt, bei Olympia 2010 war eine Medaille greifbar. Im Herbst 2011 verletzte sich die jüngere Schwester von Maria Höfl-Riesch schwer und kämpft sich seitdem zurück. Die WM-Saison nun wird entscheidend. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Eisschnelllauf Deutsche Eissprinter verfehlen Podestplätze knapp

Obihiro (dpa) - Die deutschen Eis-Sprinter Judith Hesse und Nico Ihle haben zum Auftakt der Weltcup-Saison der Eisschnellläufer das Podest nur knapp verfehlt. Die 32-jährige Erfurterin kam im japanischen Obihiro über 500 Meter in 38,73 Sekunden auf Platz vier. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Eisschnelllauf Eisschnellläufer Beckert Fünfter bei Weltcup-Auftakt

Obihiro (dpa) - Patrick Beckert ist mit einem fünften Platz in die Weltcup-Saison der Eisschnellläufer gestartet. Der Olympia-Sechste aus Erfurt lief die 5000 Meter auf dem Hokkaido Tokachi Oval im japanischen Obihiro in 6:27,64 Minuten. Von dpa


Do., 13.11.2014

Bob Friedrich und Schneiderheinze siegen in Igls

Innsbruck/Igls (dpa) - Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich und die Erfurterin Anja Schneiderheinze haben die Europacup-Rennen im Zweierbob auf der Olympia-Bobbahn in Innsbruck/Igls gewonnen. Von dpa


Do., 13.11.2014

Bob Verletzungspause für Bob-Anschieber Rödiger

Innsbruck (dpa) - Der Oberhofer Bob-Anschieber Alexander Rödiger fällt nach einer Verletzung voraussichtlich bis Jahresende aus. Von dpa


Do., 13.11.2014

Ski alpin Neureuthers Härtetest: «Die Favoriten sind noch andere»

Beim Auftakt in Sölden war Felix Neureuther nur Zuschauer. Im ersten Slalom des WM-Winters will der beste deutsche Skirennfahrer nun selbst eingreifen - wenn auch noch mit gedämpften Erwartungen. Denn der Rückstand durch seine Rückenprobleme ist unbestreitbar. Von dpa


Do., 13.11.2014

Eisschnelllauf Termine im Eisschnelllauf

Berlin (dpa) - Die Termine im Eisschnelllauf für die Saison 2014/15 im Überblick: Von dpa


Do., 13.11.2014

Sportpolitik Neureuther sieht offene Fragen bei Anti-Doping-Gesetz

Levi (dpa) - Deutschlands alpiner Skistar Felix Neureuther ist grundsätzlich für ein Anti-Doping-Gesetz in Deutschland, sieht aber noch viele offene Fragen. Von dpa


Mi., 12.11.2014

Bob Nach Olympia-Debakel: BSD-Präsident optimistisch

Leipzig (dpa) - Nach dem Olympia-Debakel von Sotschi ist die neu ausgerichtete Zusammenarbeit zwischen dem Bob- und Schlittenverband (BSD) mit dem Forschungsinstitut FES gut angelaufen. Von dpa


Mi., 12.11.2014

Bob Friedrich holt erste Punkte für Bob-WM

Igls (dpa) - Bobpilot Francesco Friedrich hat seinen ersten Wettkampf in der nach-olympischen Saison gewonnen. Der jüngste Zweierbob-Champion in der WM-Geschichte gewann in Igls mit Anschieber Thorsten Margis das Europacup-Rennen. Von dpa


Mi., 12.11.2014

Biathlon Baldige Entscheidung im Fall Sachenbacher-Stehle

München (dpa) - Unter die Doping-Affäre um Evi Sachenbacher-Stehle könnte der Internationale Sportgerichtshof CAS schon bald einen Schlussstrich ziehen. Von dpa


Di., 11.11.2014

Biathlon Sachenbacher-Stehle hofft auf zeitnahes CAS-Urteil

Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle kämpft um ihren Ruf. Sie will nicht mit EPO-Dopern in einen Topf geworfen werden. Dafür will sie vor dem CAS eine Verkürzung ihrer zweijährigen Sperre erwirken. Nach der Anhörung ist aber weiter unklar, in welche Richtung es geht. Von dpa


Di., 11.11.2014

Ski alpin Vanessa Mae wegen Manipulation der Olympia-Quali gesperrt

München (dpa) - Der Skiweltverband FIS hat Star-Geigerin Vanessa Mae wegen der Manipulation ihrer Qualifikations-Rennen vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi für vier Jahre gesperrt. Von dpa


Di., 11.11.2014

Snowboard Snowboarder wollen zwei bis drei WM-Medaillen

München (dpa) - Die deutschen Snowboarder wollen bei der WM in Österreich ähnlich gut abschneiden wie bei Olympia in Sotschi. Von dpa


Mo., 10.11.2014

Ski alpin Keine Schmerzen im Knie: Vonn erwägt mehr Riesenslaloms

Copper Mountain (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn erholt sich nach eigenen Angaben sehr gut von ihrem zweiten Kreuzbandriss und kann in der kommenden WM-Saison womöglich mehr Rennen fahren, als sie geplant hatte. Von dpa


6426 - 6450 von 9142 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige