Fr., 07.03.2014

Paralympics Ukraine-Boykott bei Paralympics abgewendet

Dem Konflikt zwischen der Ukraine und Russland zum Trotz tritt das ukrainische Team bei den Paralympics in Sotschi an. Russlands Präsident Putin empfängt deren Chef zum Gespräch - und gibt den Startschuss für die Spiele. Die Deutschen protestieren im Stillen. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Skispringen Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 25 von 28 Wettbewerben Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Ukraine bei Paralympics-Eröffnungsfeier mit einem Mann

Sotschi (dpa) - Einzig Fahnenträger Michail Tkatschenko hat die ukrainische Paralympics-Mannschaft bei der Eröffnungsfeier in Sotschi vertreten. Der Biathlet und Skilangläufer fuhr beim Einmarsch der 45 Nationen mit seinem Rollstuhl als einziger Ukrainer in die Fischt Arena ein. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Eisschnelllauf Patrick Beckert läuft aufs Podest über 5000 Meter

Inzell (dpa) - Patrick Beckert hat zum ersten Mal im Eisschnelllauf-Weltcup einen Podestplatz über 5000 Meter erreicht. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Eisschnelllauf 30. Weltcupsieg für Niederländerin Wüst mit Bahnrekord

Inzell (dpa) - Die viermalige Olympiasiegerin Ireen Wüst hat im 1500-Meter-Rennen beim Eisschnelllauf-Weltcup in Inzell ihre Überlegenheit unterstrichen. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Bob BSD-Boss Trautvetter verteidigt Machata-Urteil

Während Manuel Machata schon wieder im Eiskanal bei der Wok-WM unterwegs ist, untermauert der Verband seine harte Vorgehensweise gegen den ehemaligen Viererbob-Weltmeister. Erstmals kritisieren auch Machatas Teamkollegen Friedrich und Florschütz den Kufen-Deal. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Ski alpin Luitz verzichtet erkältet auf Riesenslalom

Kranjska Gora (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz muss auf den ersten Riesenslalom nach den Olympischen Winterspielen verzichten. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Ski alpin Zacher bei Skicross-Weltcup beste Deutsche

Arosa (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat als beste Athletin des Deutschen Skiverbands beim ersten Weltcup nach den Olympischen Winterspielen Rang sechs erreicht. Beim Sieg der Norwegerin Marte Høie Gjefsen in Arosa landete Olympiasiegerin Marielle Thompson aus Kanada auf Rang fünf. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Eisschnelllauf Hesse mit Wut im Bauch Zweite über 500 Meter

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi war sie mit zwei Fehlstarts über 500 Meter Pechvogel des deutschen Eisschnelllauf-Teams. Beim Weltcup in Inzell zeigte die Erfurterin, in welch großartiger Form sie sich derzeit befindet. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Italienischer Paralympics-Starter positiv getestet

Schon vor der Eröffnungsfeier gibt es den ersten Dopingfall bei den Paralympics: Der italienische Sledegehockey-Spieler Igor Stella wurde positiv getestet. Schuld soll eine Salbe gegen Wundgeschwüre sein. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Die Startklassen bei den Paralympics

Krasnaja Poljana (dpa) - Die Startklassen bei den Paralympics sollen für Gerechtigkeit unter den Sportlern sorgen, die in der gleichen Sportart starten - vergleichbar mit den Gewichtsklassen in Kampfsportarten. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Trotz Trainingsabsage: Paralympics-Alpine auf der Piste

Krasnaja Poljana (dpa) - Die deutschen alpinen Rennfahrer haben sich bei den Paralympics in Sotschi auch nicht vom abgesagten Training ausbremsen lassen. Das Team um Fahnenträgerin Andrea Rothfuss übte neben der offiziellen Piste. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Das deutsche Team für die Winter-Paralympics

Krasnaja Poljana (dpa) - Bei den Paralympics in Sotschi werden 13 deutsche Athleten starten. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Paralympics Eskau will Paralympics-Gold im Biathlon holen

Andrea Eskau ist bei den Paralympics in Sotschi eine Vielstarterin. Sieben Chancen hat sie, um sich den Wunsch nach ihrem ersten Winter-Gold zu erfüllen. In einem Spezial-Schlitten tritt die 42-Jährige am Samstag zuerst im Biathlon an. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Ski alpin Alpin-Chef Maier glaubt an Neureuther

Kranjska Gora (dpa) - Alpindirektor Wolfgang Maier erwartet bei Felix Neureuther keine Nachwirkungen durch dessen Olympia-Enttäuschung. Von dpa


Do., 06.03.2014

Ski alpin Höfl-Riesch nur noch 67 Punkte vorn: «Schlecht gelaufen»

Platz neun bei der Abfahrt in Crans Montana, Rang 21 beim Riesenslalom in Are - Maria Höfl-Riesch kommt nach ihren beiden Medaillen bei den Olympischen Winterspielen nicht in Fahrt. Langsam muss sie sich Sorgen um die Führung im Gesamtweltcup machen. Von dpa


Do., 06.03.2014

Ski nordisch Kombinierer Rydzek brilliert in Trondheim: Dritter Sieg

Johannes Rydzek liefert in Trondheim einen starken Auftritt ab und steht zum dritten Mal in seiner Laufbahn ganz oben auf dem Weltcup-Podest. Gleich fünf deutsche Nordische Kombinierer landen in den Top Ten. Von dpa


Do., 06.03.2014

Paralympics Paralympics im Griff der Politik

Einen Tag vor der Eröffnung sorgt Verena Bentele für die erste große Schlagzeile der Winter-Paralympics in Sotschi. Die Behinderten- Beauftragte der Bundesregierung sagt ihre Reise ab. Angesichts der Krim-Krise war der Start der Ukraine am Donnerstag ungewiss. Von dpa


Do., 06.03.2014

Ski alpin Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 26 von 32 Wettbewerben Von dpa


Do., 06.03.2014

Ski alpin Weltcupstand Riesenslalom, Damen

Stand nach 6 von 8 Wettbewerben Von dpa


Do., 06.03.2014

Biathlon Biathletinnen weiter neben der Spur

Auch beim ersten Weltcup nach Olympia sind die deutschen Biathletinnen hinterher gelaufen. Und zu allem Überfluss gab es auch noch heftige Kritik aus der Heimat. Die mit zweimal Olympia-Silber dekorierten Männer zeigten Klasse: Arnd Peiffer wurde Sprint-Dritter Von dpa


Do., 06.03.2014

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand Nordische Kombination

Stand nach 15 von 17 Wettbewerben Von dpa


6301 - 6325 von 6809 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige