Do., 19.12.2019

Weltcup in Frankreich Ungewohntes Gefühl: Doll schießt sich fehlerfrei zum Sieg

Benedikt Doll siegte fehlerfrei im Sprint.

Benedikt Doll gilt nicht als der beste Schütze im Biathlon-Zirkus. Aber diesmal läuft alles glatt, alle zehn Scheiben fallen - und Doll gewinnt. Dabei schien einiges gegen ihn zu sprechen. Von dpa

Do., 19.12.2019

Ski-alpin-Weltcup Ferstl mag Gröden: «Bin sehr, sehr gerne hier»

Ist gern in Gröden: Josef Ferstl.

In den Dolomiten geht Josef Ferstl das Herz auf. Panorama, Essen, Leute - all das liebt der Skirennfahrer. Auch sportlich hat er eine ganz besondere Verbindung zu Gröden. Von dpa


Mi., 18.12.2019

Skisprung-Methusalem Erstmals seit 1991: Kasai nicht bei der Vierschanzentournee

Fehlt erstmals sein 1991 bei der Vierschanzentournee: Noriaki Kasai.

Oberstdorf (dpa) - Skisprung-Methusalem Noriaki Kasai wird erstmals seit 28 Jahren die Vierschanzentournee verpassen. Von dpa


Mi., 18.12.2019

Nach schwachem Saisonstart Wechsel bei den Biathlon-Damen

Rückt in Frankreich in den Biathlon-Kader: Maren Hammerschmidt.

Le Grand-Bornand (dpa) - Nach dem schwachen Saisonstart wird das Team der deutsche Biathletinnen beim letzten Weltcup des Jahres ordentlich durchgemischt. Von dpa


Mi., 18.12.2019

Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier vor Premiere als TV-Expertin

Wechselt von der Loipe ans Mikrofon: Laura Dahlmeier.

Auch im Fernsehen tritt Laura Dahlmeier in die Fußstapfen von Magdalena Neuner. Beim Biathlon-Weltcup in Frankreich ist die Doppel-Olympiasiegerin erstmals als TV-Expertin dabei. Sie gibt ein Versprechen. Von dpa


Di., 17.12.2019

Trainingsunfall in Alta Badia Abfahrer Schmid zieht sich Mittelhandbruch zu

Muss längere Zeit pausieren: Abfahrer Manuel Schmid.

Alta Badia/München (dpa) - Der deutsche Abfahrer Manuel Schmid hat sich im Training den Mittelhandknochen der rechten Hand gebrochen und muss für einige Zeit pausieren. Von dpa


Di., 17.12.2019

Riesenslalom-Weltcup «Bissl enttäuscht»: Hundertstelpech für Rebensburg

Viktoria Rebensburg verpasste in Courchevel knapp das Treppchen.

Schon wieder ist Viktoria Rebensburg als Vierte von einem Skirennen abgereist. In Courchevel war sie kurz nach dem Rennen enttäuscht - kann angesichts des Formanstiegs aber optimistisch in die Zukunft blicken. Eine Teamkollegin lieferte ein famoses Rennen ab. Von dpa


Di., 17.12.2019

Thomas Aasen Markeng Nächster Kreuzbandriss: Norweger fällt nach Sturz aus

War in Klingenthal schwer gestürzt: Thomas Aasen Markeng.

Klingenthal (dpa) - Der norwegische Skispringer Thomas Aasen Markeng hat sich bei seinem schweren Sturz im sächsischen Klingenthal einen Kreuzband- und Meniskusriss zugezogen und fällt sehr lange aus. Das ergab eine MRT-Untersuchung in seiner Heimat. Von dpa


Mo., 16.12.2019

Weltcup Biathlon Skijägerinnen in der Krise - Nächste Chance in Frankreich

Schwächelte beim Weltcup in Hochfilzen: Denise Herrmann in Aktion.

Gut 750 Kilometer sind es von Hochfilzen nach Le Grand Bernard. In Frankreich soll es für die zuletzt so enttäuschenden deutschen Biathletinnen wieder besser laufen als beim letzten Weltcup in Österreich. Von dpa


Mo., 16.12.2019

Wada-Urteil Eisenbichler tun russische Skispringer «eher leid»

Skispringer Markus Eisenbichler zeigt bei der Gala «Sportler des Jahres» einen Schuhplattler.

Baden-Baden (dpa) - Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler tun die russischen Konkurrenten nach den von der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada verhängten Sanktionen «eher leid». Von dpa


Mo., 16.12.2019

Skispringen Bundestrainer über Freund: «Er steht immer wieder auf»

Ob Severin Freund an der Vierschanzentournee teilnehmen kann, entscheidet sich laut Bundestrainer Horngacher kurzfristig.

Klingenthal (dpa) - Die Teilnahme an der Vierschanzentournee ist für den verletzungsgeplagten Severin Freund trotz eines weiteren Rückschlags zuletzt noch nicht vom Tisch. Von dpa


So., 15.12.2019

Auszeichnung Skisprung-Bundestrainer Bauer ist DOSB-Trainer des Jahres

Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer ist vom DOSB als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden.

Baden-Baden (dpa) - Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer ist vom Deutschen Olympischen Sportbund als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup Skispringen Nur Geiger stark - Skispringer haben viel Arbeit vor sich

Mit Rang fünf bester deutscher Skispringer in Klingenthal: Karl Geiger.

Unter die besten Zehn springt derzeit nur Karl Geiger aus dem deutschen Team konstant. Markus Eisenbichler leidet zwei Wochen vor der Tournee unter starken Schwankungen. Vor dem heißen Auftakt in Oberstdorf gibt es nur noch einen richtigen Test. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup in Davos Langlauf: Dobler Zehnter - Carl 14. bei Johaug-Sieg

Wurde über fünfzehn Kilometer im Freistil Zehnter: Jonas Dobler.

Davos (dpa) - Jonas Dobler und Victoria Carl haben den deutschen Skilangläufern beim Weltcup in der Schweiz gute Ergebnisse beschert. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup in Hochfilzen Biathlon-Männer Staffel-Zweite - Damen in der Krise

Die deutsche Staffel: Benedikt Doll (r-l), Arnd Peiffer, Johannes Kühn und Philipp Horn auf dem Podium.

Die Biathlon-Männer sorgen für eine Überraschung in Hochfilzen. Die Skijägerinnen dagegen stecken in der Krise. Die einzigen Weltcup-Punkte der Damen holt Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen nicht kalt. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup Eisschnelllauf Beckert und Pechstein in Nagano auf Kurs

Verfehlte über 5000 Meter das Podest nur um rund zwei Sekungen: Patrick Beckert.

Nach Platz sechs im letzten Weltcup des Jahres geht Patrick Beckert zuversichtlich in die Vorbereitung auf die Eisschnelllauf-WM. Claudia Pechstein ist mit 47 Jahren wieder beste Deutsche, sorgt aber auch außerhalb des Eises für Aufmerksamkeit. Von dpa


So., 15.12.2019

Parallel-Slalom DSV-Damen im Pech - Graller: «Potenzial ist da»

In St. Moritz hatten die deutschen Skirennfahrerinnen nichts mit dem Kampf um einen Podestplatz zu tun.

Die deutschen Skirennfahrerinnen geben beim ersten Parallel-Slalom des Winters zunächst richtig Gas. Bei glänzenden Bedingungen ist das DSV-Quartett mit Dürr, Schmotz, Ackermann und Hilzinger gut unterwegs, scheitert dann aber früh in der K.o.-Runde. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup in Hochfilzen Biathlon-Damen in der Krise: Nur eine holt Weltcup-Punkte

Wurde bei der Verfolgung in Hochfilzen Zwölfte: Vanessa Hinz.

Biathlon-Weltmeisterin Denise Herrmann hat auch in der Verfolgung am Schießstand nicht überzeugen können. Die einzigen Weltcup-Punkte der Skijägerinnen in Hochfilzen holte Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen und TV-Expertinnen nicht kalt. Von dpa


So., 15.12.2019

Horn für Lesser Wechsel in der deutschen Biathlon-Staffel

Wird in der Biahtlon-Staffel durch Philipp Horn ersetzt: Erik Lesser klagt über Halsschmerzen.

Hochfilzen (dpa) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat für das abschließende Weltcup-Rennen in Hochfilzen einen Wechsel vornehmen müssen. Von dpa


So., 15.12.2019

Weltcup in Cortina d'Ampezzo Snowboarder Hofmeister und Jörg bejubeln Doppelerfolg

Die Snowboarderin Ramona Hofmeister hat zum zweiten Mal den Weltcup gewonnen.

Die deutschen Snowboard-Fahrerinnen präsentieren sich in überragender Form. Beim Weltcup in Cortina feiern Hofmeister und Jörg einen Doppelerfolg. Von dpa


So., 15.12.2019

Biathlon-Rekordweltmeisterin Neuner zu Krise: Keine hundertprozentige Überzeugung

Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner spürt bei den deutschen Biathletinnen Unsicherheit.

Hochfilzen (dpa) - Mangelndes Selbstbewusstsein ist für Magdalena Neuner einer der Gründe für die momentan schwachen Darbietungen der deutschen Biathletinnen. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Weltcup Dahlmeier-Trost für Biathletinnen - «Ihr wisst, wie es geht»

Spendete ihren früheren Teamkolleginnen Trost: Laura Dahlmeier.

Hochfilzen (dpa) - Mitten in der Biathlon-Krise hat Laura Dahlmeier ihren früheren Teamkolleginnen eine emotionale Facebook-Botschaft geschickt. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Heim-Weltcup Deutsche Skispringer nur Sechste

Markus Eisenbichler landet nach seinem Sprung.

In Klingenthal erwischen die deutschen Skispringer bei komplizierten Bedingungen einen ganz schlechten Tag. Der Bundestrainer sucht danach keine Ausreden. Bei den Frauen feiert eine deutsche Springerin bei einer Premiere einen Podestplatz. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Weltcup in Hochfilzen Nächstes Biathlon-Debakel: Damen-Staffel so schlecht wie nie

Die Damen-Staffel um Denise Herrmann wurde nur Zwölfte.

Bei den deutschen Biathletinnen läuft im Moment nicht viel. Beim Weltcup in Hochfilzen war die Damen-Staffel so schlecht unterwegs wie noch nie. Bei den Männern scheint es dagegen aufwärts zu gehen. «Wir haben uns ganz gut behauptet», sagte der Bundestrainer. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Ski nordisch Langläuferin Gimmler als beste deutsche im Viertelfinale

Laura Gimmler schied als beste Sportlerin aus dem Team von Bundestrainer Peter Schlickenrieder im Viertelfinale aus.

Davos (dpa) - Die deutschen Ski-Langläuferinnen und -Langläufer haben beim Weltcup in der Schweiz erwartungsgemäß nicht in den Kampf um die vorderen Plätze eingreifen können. Von dpa


351 - 375 von 8937 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige